Optimierung und Monitoring von Learning Outcomes | CHECK.point eLearning
Webinar

Optimierung und Monitoring von Learning Outcomes

Berlin, März 2018 - Ein Webinar zum Thema "Kompetenzorientierte Lehre –  Optimierung u. Monitoring von Learning Outcomes mit Brightspace" bietet CHE Consult am 5. April um 14 Uhr an. Geleitet wird das Webinar von Dr. Christian Berthold, Geschäftsführer CHE Consult, und Michael Moore, D2L Senior Advisory Consultant.

Seit der Bologna Reform müssen Studiengänge, Lehrveranstaltungen und Prüfungen kompetenzorientiert gestaltet werden. In der kompetenzorientierten Lehre stehen die Lernergebnisse der Lernenden (=Learning Outcomes) im Vordergrund der didaktischen Überlegungen, es erfolgt also eine Verschiebung des Fokus vom Lehren zum Lernen (shift from teaching to learning). Viele Hochschulen stellt die Umsetzung der Kompetenzorientierung vor Herausforderungen, nicht nur bei der curricularen Anpassung, sondern auch bei der konkreten Gestaltung der Lehr-/Lernprozesse, vor allem auch bei der Entwicklung von geeigneten Prüfungsformaten.

Das Webinar wird einen Überblick über den Kompetenzbegriff und dessen Bedeutung für die Hochschullehre geben und dann vertiefend erläutern, wie das Lernmanagement System Brightspace Lehrende bei der Umsetzung kompetenzorientierter Lehre unterstützen kann. Auch die Prüfung bzw. Dokumentation von Kompetenzen in Brightspace zur Sicherstellung des Studienerfolgs wird dabei eine Rolle spielen.

Die Teilnahme ist kostenlos.