Digitalisierung des Lernens

youknow stärkt strategische Ausrichtung mit neuem Advisory Board

Daniel Stoller-SchaiStefan RauchMünchen, Juni 2024 - youknow gibt die Gründung seines Advisory Boards mit den Branchenexperten Daniel Stoller-Schai und Stefan Rauch bekannt. Ziel dieser strategischen Erweiterung ist es, die Entwicklung innovativer eLearning-Lösungen voranzutreiben. Mit ihrer gebündelten Erfahrung in den Bereichen digitale Bildung und Softwareentwicklung unterstützen sie das Unternehmen dabei, neue Maßstäbe für die Digitalisierung des Lernens in Unternehmen zu setzen.

» MEHR

Offene Standards

Open Logistics Foundation kooperiert mit der Open Source Business Alliance

Berlin, Juni 2024 - Die Open Source Business Alliance und die Open Logistics Foundation werden in Zukunft enger zusammenarbeiten. Dazu haben die beiden Organisationen jüngst ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Die Kooperation soll den Einsatz von Open Source in den Bereichen Wirtschaft und Industrie fördern. Auf Seiten der Open Source Business Alliance wird eine neu gegründete Task Force "Wirtschaft und Industrie" die Zusammenarbeit für digitale Souveränität und offene Standards mit der Open Logistics Foundation vorantreiben.

» MEHR

SaaS

Neue Maßstäbe im Online-Reputationsmanagement

München, Juni 2024 - In einer Welt, in der bis zu 98 Prozent der Menschen auf Online-Bewertungen von Unternehmen vertrauen*, wirkt sich die Online-Reputation für viele Unternehmen und Branchen maßgeblich auf den Geschäftserfolg aus. Oft fällt es schwer, manuell den Überblick zu behalten und auf neue Bewertungen zeitnah und gleichbleibend professionell zu reagieren. Das Münchner Startup HYōBAN hat eine Lösung entwickelt, die mit generativer KI und automatischer Plattform-Integrationen Abhilfe schafft.

» MEHR

Lernen verändern

Die "Virtual & Augmented Reality Lernplattform" für jedermann

Darmstadt, Juni 2024 - Das eLearning-Startup 3spin Learning, 2020 von Oliver Göck und Thomas Hoger gegründet, positioniert sich als "Virtual Reality & Augmented Reality Lernplattform". Über die Plattform können Nutzerinnen und Nutzer - nach Angaben der Gründer - "im Handumdrehen ohne Code ihre eigenen Virtual Reality & Augmented Reality-Lernkurse entwickeln". Die TÜV Nord Group investierte zuletzt eine siebenstellige Summe in das Unternehmen. 

» MEHR

Anpacken statt wehklagen

Unternehmerisches Lernnetzwerk trifft sich in der Bertelsmann Stiftung

Gütersloh, Juni 2024 - Unternehmen stehen vor der Herausforderung, die digitale und die nachhaltige Transformation gleichzeitig angehen zu müssen. Digitalisierung und Nachhaltigkeit üben dabei wechselseitigen Einfluss aus. Um sich über die vielen Anforderungen und Erfahrungen im Umgang mit dieser komplexen Entscheidersituation in Unternehmen auszutauschen, haben wir gemeinsam mit dem Team von Fraunhofer IAO aus Stuttgart mit innovativen Unternehmen eine Lernreise gestartet. 

» MEHR

Zur LEARNTEC

Marktpremiere Deutschland: 700+ neue Online-Kurse von time4you

Karlsruhe, Juni 2024 – Es kann zugegriffen werden. 700 Onlinekurse in sechs Kategorien für die Aus- und Weiterbildung/Fortbildung, das kann sich sehen lassen. Die F&E und Learning Design Teams der time4you freuen sich nach der intensiven Entwicklerzeit auf die LEARNTEC-Premiere ihrer brandneuen Content Library. Die time2know Content Library will neue Maßstäbe für die Ansprüche in HR und Organisationsentwicklung setzen und begeisterte die ersten Test-Anwender von Anfang an in punkto Design, Vielfalt und Struktur.

» MEHR

Video-Kurs "Strategisches Denken"

ESMT Berlin und Masterplan.com schließen Partnerschaft

Berlin, Mai 2024 – Die ESMT Berlin und Masterplan.com, eine führende eLearning-Plattform für betriebliche Fortbildung, geben ihre Partnerschaft bekannt, die darauf abzielt, strategisches Denken in Organisationen zu stärken. Denn in einer sich ständig verändernden Geschäftswelt ist strategisches Denken zu einem entscheidenden Faktor für den Erfolg von Unternehmen geworden. 

» MEHR

Immersives Lernen

Neue Partnerschaft zwischen AR-Experts GmbH und Know How! AG

Stuttgart, Mai 2024 – Die Know How! AG freut sich, die strategische Partnerschaft mit AR-Experts GmbH bekannt zu geben. Die wegweisende Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Möglichkeiten des digitalen Lernens durch die Integration von Augmented Reality (AR) zu revolutionieren.

» MEHR

Kindertagesbetreuung

Aktualisierter eLearning-Kurs: "Beschweren erwünscht!"

Berlin, Mai 2024 - Der Paritätische Wohlfahrtsverband trägt Sorge für die Partizipation und Demokratiebildung in der Kindertagesbetreuung. Jetzt hat er ein Lernangebot aktualisiert, in dem es um Beschwerden von Kindern in der KiTa geht. Speziell für Kindertagespflegepersonen wird der eLearning-Kurs "Beschwerdemöglichkeiten in der Kindertagespflege" angeboten.

» MEHR

Auf der LEARNTEC

KI, Green Learning, v28 IBT SERVER und IBT Content AI

Karlsruhe, Mai 2024 – Heimspiel in Karlsruhe: auf der LEARNTEC 2024 kann die time4you als Branchenvorreiter und Karlsruher Unternehmen natürlich nicht fehlen.  In Halle 2 am Stand K18 wird sich in diesem Jahr neben den Digitalisierungsthemen, der V28 der IBT SERVER Software, Contenterstellung und Künstlicher Intelligenz vieles um Nachhaltigkeit und Green Learning drehen.

» MEHR

Marktzusammenführung

Führungswechsel bei GoodHabitz: Annabelle Vultee wird CEO

Führungswechsel bei GoodhabitzFrankfurt a.M., Mai 2024 - GoodHabitz, Europas größter Anbieter von Online-Schulungen für Soft Skills, ernennt Annabelle Vultee zu seiner neuen CEO. Sie übernimmt den CEO-Posten von Gründer Maarten Franken. Vultee soll in ihrer neuen Funktion die weltweiten Wachstumspläne von GoodHabitz vorantreiben – denn die Nachfrage nach Soft-Skills-Trainings steigt rapide. Oliver Hahn steigt indes vom Country Manager Germany zum Regional Manager DACH + PL auf. 

» MEHR

Verträge erforderlich

Künstliche Intelligenz: Was wichtiger ist als das KI–Gesetz

Freiburg/Frankfurt a.M., Mai 2024 - Das EU-Gesetz über Künstliche Intelligenz (AI Act) ist vor allem für Anbieter und Betreiber von KI-Systemen relevant. Ein Großteil der praktischen und rechtlichen Probleme beim Einsatz von KI wird hierdurch jedoch nicht geregelt. Diese müssen nach wie vor zwischen den Parteien ausgehandelt werden.

» MEHR

Digital Learning Academy von LearnChamp

Künstliche Intelligenz in der eLearning-Lokalisierung

Wien, Mai 2024 - Die fortschreitende Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) in verschiedenste Bereiche des Lebens ist unübersehbar, besonders deutlich wird dies in der Welt des eLearnings. Die Lokalisierung von eLearning-Inhalten, eine wesentliche Strategie zur globalen Skalierung von Bildungsressourcen, ist ein Thema, das durch KI-gestützte Technologien eine besonders signifikante Transformation erlebt.

» MEHR

Individuell analysieren

KI im Corporate Learning: Chancen und Herausforderungen

Berlin, Mai 2024 - Künstliche Intelligenz (KI)  hat auch im Corporate Learning stark an Bedeutung gewonnen. KI bietet das Potenzial, die Weiterbildung von Mitarbeitenden grundlegend zu verändern. Personalmanager:innen sollten sich aber auch die damit verbundenen Herausforderungen bewusst machen. Vorteile und Risiken sollten für jeden Anwendungsfall individuell analysiert und sorgfältig miteinander abwogen werden. Die eLearning-Experten von LinguaTV haben hier die wichtigsten Vorteile und Risiken zusammengefasst.

» MEHR