eLearningCHECK 2018

Haben Sie Erfahrungen mit Beratung im eLearning gesammelt?

Berlin, November 2017 - In diesem Jahr integriert der eLearningCHECK 2018 erstmals einen Fragebogen zur Qualität von Beratung. Kunden, die zur Einführung von Wissensvermittlung per eLearning oder mobile Learning eine Strategie-Beratung in Anspruch genommen haben, können hier ihrer Erfahrungen bewerten. Auch wenn Ihr Beratungsauftrag eine Tool-Beratung, eine didaktische Beratung, eine Evaluationsberatung oder eine Prozessberatung beinhaltete, können Sie Ihr Urteil einbringen. Natürlich stellt die neunte Auflage des eLearningCHECK - die Online-Befragung von CHECK.point eLearning und dem Consultingbüro Salespotential - auch in den bekannten Kategorien Learning-Management-Systeme, Autorentools, Individuelle Content-Produktion, Standard-Content  und Mobile Learning Fragebögen zur Verfügung. Sie alle sollen Auskunft geben, wie es um die Kundenzufriedenheit in der deutschsprachigen eLearning-Branche steht. Die Fragebögen zum eLearningCHECK 2018 stehen bis 1. Dezember 2017 online. Beantworten Sie sie jetzt! 

» MEHR

Airline Catering Prozesse

Lernformat-Mix für LSG Sky Chefs

Bad Homburg, November 2017 - Sicher ist sicher – das ist das Motto der LSG Sky Chefs beim Airline Catering. Zur nachhaltigen Vermittlung der dafür notwendigen Prozesse setzt LSG Sky Chefs auf einen Lernformat-Mix der Canudo GmbH. In animierten Videos wird der Weg von der Rampe zum Catering Bereich dargestellt. Als zusätzliche Kommunikationsmaßnahme und zur Erhöhung des Lerneffekts entwickelte Canudo eine Gedächtnisstütze in Form einer vierseitigen Sicherheitsbroschüre und eines Stickerbogens mit allen Prozessen im Überblick. Alle Inhalte wurden in Englisch und Spanisch erstellt.  

» MEHR

Spiel mit ELearning Formaten

Online Blended Learning bei der Klubschule Migros

Saarbrücken, November 2017 - Blended Learning verfolgt das Ziel, einen lerner- und themengerechten Mix aus digitalen Trainingsformaten wie Webbased Trainings, Online-Quizzes und Erklärvideos einerseits und Präsenzformaten wie Workshops und Schulungen andererseits zu schaffen. Die Klubschule Migros, die größte Weiterbildungsinstitution der Schweiz, hat die Vorzüge eines individuellen Mix an unterschiedlichen Lernformaten erkannt und 2016 gemeinsam mit IMC ein neues Online Blended Learning Konzept entwickelt. 

» MEHR

Mit AcademyMaker-App

Innovatives Bedienkonzept für AcademyMaker 4.0

Düsseldorf, November 2017 - Die X-CELL AG präsentiert Version 4.0 ihres Learning Content Management Systems und schärft damit das Profil von AcademyMaker als Software, die praktisch ohne Anwendertraining genutzt werden kann. 

» MEHR

"qualify yourself"

Weiterbildungsfokus: Praxistauglichkeit für die Teilnehmer

Hamburg, November 2017 - quayou (Abkürzung für "qualify yourself") bietet Weiterbildungen im eLearning-Format an, die die Teilnehmer berufsbegleitend absolvieren können. Das Konzept dieser Weiterbildungen wurde optimiert: weniger Theorie, mehr Praxis. Ziel der Weiterbildungen ist es nicht nur, den die Teilnehmern neues Know-how zu vermitteln, sondern sie zu befähigen, ihre beruflichen Herausforderungen noch in der Weiterbildung zu meistern. Dies wird z.B. erreicht, indem die Teilnehmer ihr eigenes Fallbeispiel bearbeiten und die Umsetzung mittels Learning by Doing noch in der Weiterbildung beginnen.

» MEHR

Kundenschulung

Mobile Community für Stylisten

KMS-AppBad Homburg, November 2017 - KMS ist eine junge Haarpflege- und Stylingmarke. Gemäß der Unternehmensphilosophie ist Style eine visuelle Sprache, die kreative Menschen überall vereint. KMS verwendet die kraftvolle Sprache des Styles, um gemeinsam mit der Community Ideen an den inspirierendsten Orten der Welt zu sammeln. Auf Laufstegen, in urbanen Fashion-Bezirken und auf den Straßen. Um diese Ideen zeitgemäß zu kommunizieren hat KMS mit Canudo eine App entwickelt.

» MEHR

Gestaltung virtueller Trainings

Webinare als interaktive Trainingslösung

Kirsten Wessendorf, Manager Digital Learning Strategy, IMC AGSaarbrücken, November 2017 - Eines haben Webinare Erklärvideos und Web-based Trainings ganz klar voraus: Durch zahlreiche Kommunikationsfeatures wie Chat-Funktionen, die Möglichkeit, zwischendurch Fragen zu stellen und das Einbauen kleiner Gruppenarbeiten findet eine Annäherung an ganz natürliches menschliches Kommunizieren statt. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, einander kennenzulernen und auch über das Training hinaus (Wissens-)Netzwerke zu bilden. 

» MEHR

The Art of Learning

time4you mit neuem Geschäftsbereich Learning Design

Karlsruhe, November 2017 - Digitales Lernen und Präsenzlernen wachsen zusammen, intelligente Konzepte, abwechslungsreiche Formate und wirkungsvolle Lernerfahrungen überwinden den "Gap" zwischen Lernen und Anwenden. Der neue Geschäftsbereich Learning Design der time4you GmbH entwickelt für und mit Kunden individuelle Lösungen für Lernprozesse und -inhalte. Unabhängig davon, ob es um rein digitale Anwendungen, das Präsenzlernen oder um Mischformen wie Blended Learning geht.

» MEHR

Wunsch oder Wirklichkeit?

Realisierbarkeit von Gamification im eLearning

München, November 2017 - Klassische Web Based Trainings sind heute in vielen Unternehmen fest etabliert und gehören zum Alltag des Lernens. Doch mit der Digitalisierung wachsen die Ansprüche an Attraktivität und Effizienz der Lerninhalte. Gerade junge Nutzergruppen lassen sich nicht mehr mit Standards überzeugen und motivieren. Neue Ansätze sind gefragt und immer häufiger taucht das Schlagwort Gamification auf. Doch was bedeutet das überhaupt? 

» MEHR

Transformation

HR Tech World Unleash Award für Adam Miller

Adam MillerDüsseldorf, Oktober 2017 – Cornerstone OnDemand, Anbieter von Cloud-basierter Software für Learning und Human Capital Management, gab jetzt feierlich die Verleihung des Unleash Award 2017 der HR Tech World an den Gründer und CEO von Cornerstone OnDemand, Adam Miller, bekannt. Die Auszeichnung würdigt Einzelpersonen, die die Branche revolutioniert haben und mit ihren technischen Innovationen die Transformation der HR weiter vorantreiben.

» MEHR

Know How! Digital

Expertise für Digitale Transformation

Stuttgart, Oktober 2017 - Kaum eine Entwicklung verändert die Geschäftswelt so massiv wie die Digitalisierung. Neue Kommunikations- und Informationstechnologien transformieren nicht nur Prozesse und Arbeitsweisen, sondern bringen auch gänzlich neue Geschäftsmodelle hervor. Die Know How! hat bereits viele solcher Veränderungen mit einem ganzheitlichen Mitarbeiter-Enabling begleitet. Um ihr Engagement im Feld der Digitalisierung weiter auszubauen, ruft sie nun "Know How! Digital" ins Leben.

» MEHR

Ihr Votum ist gefragt

Beurteilen Sie erstmals in der Kategorie "Beratung"!

Berlin, Oktober 2017 - Zum ersten Mal integriert der eLearningCHECK 2018 einen Fragebogen in der Kategorie "Beratung". Kunden, die einen Auftrag im Beratungsspektrum zwischen Tool-Beratung, didaktischer Beratung, Evaluationsberatung, Beratung bei der Strategieentwicklung oder für die Prozessberatung, die Organisationsentwicklung oder im Change Management erteilt haben, können hier Ihre Erfahrung einbringen. Natürlich stellt die neunte Auflage des eLearningCHECK - die Online-Befragung von CHECK.point eLearning und dem Consultingbüro Salespotential - auch in den bekannten Kategorien Learning-Management-Systeme, Autorentools, Individuelle Content-Produktion, Standard-Content und Mobile Learning Fragebögen zur Verfügung. Sie alle sollen Auskunft geben, wie es um die Kundenzufriedenheit in der deutschsprachigen eLearning-Branche steht. Die Fragebögen zum eLearningCHECK 2018 stehen bis 1. Dezember 2017 online. Beantworten Sie sie jetzt!

» MEHR

Change Management

Kommunikations­kampagne begleitet Software-Rollout

Wiesbaden, Oktober 2017 - Mit der Einführung einer neuen Software zur Wertpapierabwicklung bedurfte es für die Zentralbanken DZ BANK und WGZ BANK eines zentralen Kommunikationsprojekts, das die Mitarbeitenden in den einzelnen Volks- und Raiffeisenbanken von der Notwendigkeit des Software-Rollouts überzeugte. Da das alte System der Wertpapierabwicklung sich als funktional erwiesen hatte, standen viele Mitarbeitende der einzelnen Volks- und Raiffeisenbanken dem Software-Rollout eher skeptisch gegenüber. 

» MEHR

Lernkonzepte

Weiterbildung in einer hochregulierten Branche

Nick SpielkampSaarbrücken, Oktober 2017 - Kreditinstitute und Versicherungen zählen zu den Unternehmenstypen, die ihre Mitarbeiter regelmäßig auf dem neusten Stand halten müssen, was neue Gesetze, Vorschriften und Regularien anbelangt. Im Experteninterview verrät Nick Spielkamp, Senior Sales Manager IMC Schweiz, wie Unternehmen die größten Herausforderungen in diesem Bereich erfolgreich meistern können und wie ganzheitlich durchdachte Lernkonzepte für die Branche aussehen sollten.

» MEHR