Community-basiert

Aus eLearning wird WeLearning

München, August 2019 - Das Portal "Edukatico" betreibt seit rund drei Jahren ein Verzeichnis für eLearning-Kurse. Unter www.edukatico.org sind die Online-Kurse von rund 50 Anbietern nach Fachbereich gelistet. Neben den großen Kursanbietern sind auch die Videovorlesungen deutscher Universitäten verzeichnet. Jetzt wagt sich das Münchener Startup an den nächsten Schritt. Seit Kurzem können Online-Nutzer bei Edukatico Lerngruppen bilden, um gemeinsam Online-Kurse zu absolvieren.

» MEHR

Forum DistancE-Learning

Umsatzsteuer auf Fort- und Weiterbildungsangebote?

Berlin, August 2019 - Mit der Veröffentlichung der Nationalen Weiterbildungsstrategie im Juni kündigte die Regierung an, dem massiven Wandel auf dem Arbeitsmarkt, bedingt durch Digitalisierung, mit verstärkter Weiterbildung und der Schaffung einer neuen Weiterbildungskultur begegnen zu wollen. Ein Gesetzentwurf zu geplanten Umsatzsteueränderungen scheint dieses Vorhaben nun aber zu konterkarieren.  

» MEHR

buildingSMART

Zertifizierungsprogramm für digitale Lernformen angepasst

Dresden, August 2019 - Mit dem "Professional Certification Program" bietet buildingSMART einen weltweit gültigen Qualitätsmaßstab für die berufliche Fortbildung von Kenntnissen und Kompetenzen in Building Information Modeling. Die in Deutschland gemeinsam mit dem VDI angebotene erste Stufe des Zertifikats ("Basiskenntnisse") nutzen bereits 24 Bildungseinrichtungen. Jetzt ist das Zertifizierungsprogramm auch für digitale Lernformen angepasst worden.

» MEHR

Kampagne

Schritt für Schritt in Richtung Nachhaltigkeit

Bad Homburg, August 2019 – Seit 2016 beschäftigt sich Canudo, die Agentur für digitale Lernformate, verstärkt und über verschiedene Kanäle mit dem Thema Nachhaltigkeit und hat dazu in den letzten drei Jahren unterschiedliche Maßnahmen ergriffen, um das Thema strategisch angehen zu können. Anfang 2019 hat Canudo schließlich die Kampagne "Nachhaltig: Ja, bitte!" ins Leben gerufen. Für die Agentur aus Bad Homburg bedeutet das, tagtäglich, proaktiv und Schritt für Schritt weiter in Richtung mehr Nachhaltigkeit zu gehen. 

» MEHR

zbb

Netzwerk für digitales Lernen im Handel gestartet

Berlin, August 2019 – Der Startschuss für das Projekt "Netzwerk für digitales Lernen im Handel" ist gefallen. Ein Team von Bildungs-, Handels-, und eLearning-Experten will damit Handelsunternehmen bei der Einführung und Nutzung digitaler Lernformate unterstützen.

» MEHR

Online-Studie

Lernvideos zum Python-Programmieren und Eye-Tracking

Harleen (NL), Juli 2019 - Ein internationales Forschungsprojekt der Open University of the Netherlands untersucht, wie Lernvideos zum Thema Programmieren mittels Eye-Tracking verbessert werden können und sucht hierfür derzeit deutsche Online-Studienteilnehmer. 

» MEHR

Leuchtturmförderung

"Digitale Potenziale im Tourismus nutzen"

Wien, Juli 2019 - Gemeinsam mit der Tourismusbank (ÖHT) und der Österreich Werbung (ÖW) stellt das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) den diesjährigen Aufruf zur Leuchtturmförderung "Digitale Potenziale im Tourismus nutzen" als einen wichtigen Umsetzungsschritt des Plan T vor. Eine Million Euro stehen zur Förderung der digitalen Leuchtturmprojekte zur Verfügung.

» MEHR

Kooperation

Per Online-Training zu Datenexperten

Berlin/Freiburg, Juli 2019 – Die Haufe Akademie, Qualifizierungsanbieter im deutschsprachigen Raum, und StackFuel, Spezialist für Weiterbildung im Bereich Data Science, kooperieren seit 01. Juli 2019. Durch die Zusammenarbeit ermöglichen sie Unternehmen, Mitarbeiter in Online-Trainings gezielt zu Datenexperten in allen businessrelevanten Bereichen weiterzuentwickeln – berufsbegleitend, praxisorientiert und fokussiert.

» MEHR

Accelerator-Programm

Vielversprechende Spiele-Projekte gesucht!

Berlin, Juni 2019 - Gute Aussichten für Entwickler: Das begehrte Accelerator-Programm von Global Top Round (GTR) aus den USA läuft aktuell in seiner fünften Runde. Als Europa-Partner von GTR ruft IndieAdvisor & Company um Geschäftsführer André Bernhardt deutsche und europäische Spiele-Entwickler auf, sich mit ihren Projekten an dem internationalen Accelerator-Programm zu beteiligen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 5. Juli 2019. Insgesamt werden 20 Finalisten zur GTR-Konferenz 2019 auf Kosten von GTR nach Busan (Korea) eingeladen, um ihre Spiele potenziellen Geldgebern, GTR-Partnern und internationalen Gamesexperten vorzustellen.

» MEHR

TESS

Hilfe, wenn man sie braucht

Teltow, Juni 2019 - Im heutigen, sich schnell verändernden und immer komplexer werdenden Geschäftsumfeld benötigen Unternehmen neue und flexible Werkzeuge, um ein schnelles und einfaches Lernen zu ermöglichen. Um herkömmliche Formen von Schulungen zu ergänzen, bieten Electronic Performance Support Systeme (EPSS) Wissen, wenn es benötigt wird und unterstützt so die Mitarbeiter.

» MEHR

Learning Strategy & Design

Personalentwicklung im digitalen Wandel

Heidelberg, Mai 2019 - Hohe Effizienz und optimaler Wirkungsgrad sind nicht nur Schlagwörter für Produktion und Fertigung, sondern genauso beim Lernen 4.0: Mitarbeitende lernen am besten das, was sie wirklich benötigen und im Arbeitsalltag anwenden können. So wie die Digitalisierung die Verbraucher zu selbstbewussten Marktteilnehmern macht, die individuelle und flexible Angebote als selbstverständlich hinnehmen, fordern auch Mitarbeitende ein Lernen, das individuell und flexibel auf ihre Bedürfnisse am Arbeitsplatz eingeht. 

» MEHR

Espresso-Kurse

iversity führt Microlearning ein

Heidelberg/Wiesbaden, Mai 2019 - Die zu Springer Nature gehörende Online-Lernplattform "iversity" hat ihr Produktportfolio um ein neues Format erweitert – die Espresso-Kurse. Die Kurse sind so konzipiert, dass sie den Lernenden im konkreten Bedarfsfall schnell unterstützen – dem sogenannten "Point of Need Learning". Die bereits bestehenden Formate PRO-Kurse und MOOCs hingegen sind so ausgelegt, dass sie kontinuierliches Lernen ermöglichen. 

» MEHR

Open Source

Moodle Workplace für den Mittelstand

Holywood, Mai 2019 - Moodle Workplace wurde entwickelt, um Organisationen und Unternehmen dabei zu unterstützen eigene Schulungs-, Compliance- und Einarbeitungsprogramme zu erstellen, auf das Schulungssystem – von überall und über jedes beliebige Gerät - zuzugreifen und Berichten, Abläufen und Anwendungsoberflächen anzupassen. Mit dem LMS von Moodle können auch KMU effektive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten und vorhandenes Wissen unternehmensweit teilen.

» MEHR

M.I.T

Code of Conduct in 18 Sprachen für die Kardex Group

Friedrichsdorf, Mai 2019 - M.I.T e-Solutions hat für die Kardex Group ein einstündiges Lernprogramm zum Thema Code of Conduct umgesetzt, das den Verhaltenskodex des Schweizer Konzerns multimedial und praxisnah vermittelt. Zielgruppe sind die ca. 1.900 Beschäftigten des Spezialisten für Lager- und Materialflusslösungen in 30 Ländern weltweit. Aus diesem Grund wurde das Web Based Training von M.I.T in insgesamt 18 Sprachen umgesetzt.

» MEHR

Sprachtraining

Learnship übernimmt GlobalEnglish

Köln, Mai 2019 - Learnship, der weltweiter Anbieter von Online-Präsenztraining im Bereich Sprachenlernen, hat GlobalEnglish übernommen, einen führenden Anbieter von digitalem Sprachtraining. Durch den Zusammenschluss von Learnship und GlobalEnglish erhalten Unternehmenskunden zukünftig umfassende Online-, trainergeführte und Blended Learning-Sprachtrainings aus einer Hand.

» MEHR