Bundesverband zeichnet aus

Studienpreisverleihung auf der LEARNTEC in Karlsruhe

Karlsruhe/Berlin, Mai 2022 - Mehr als 400 Bildungsanbieter gestalten derzeit den deutschen Fernstudienmarkt. Sie entwickeln fortlaufend zukunftsorientierte Bildungsangebote. Mit besonderen Serviceleistungen begleiten viele Institute und Hochschulen ihre Studierenden bestmöglich durch die Weiterbildung. Herausragende Projekte und Angebote zeichnet der Bundesverband der Fernstudienanbieter am 2. Juni um 11 Uhr auf dem Trendforum der LEARNTEC mit dem Studienpreis BILDUNG. DIGITAL. VERNETZT. aus.

» MEHR

FKC

Entwicklung des eLearning in Deutschland während der Pandemie

München, Mai 2022 – Im Jahr 2016 hat die eLearning-Agentur Fischer, Knoblauch & Co. (FKC) ihr Buch "Die Geschichte des E-Learning" herausgebracht. Jetzt, sechs Jahre und eine markerschütternde Pandemie später, wird es allerhöchste Zeit für ein Statusupdate. Erste Einblicke gibt es auf der LEARNTEC 2022.

» MEHR

LEARNTEC 2022

Die digitale Zukunft der modernen Lern- und Arbeitswelt

Karlsruhe, Mai 2022 - Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 trifft sich die digitale Bildungsbranche wieder auf der LEARNTEC – Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung in Schule, Hochschule und Beruf – vor Ort in der Messe Karlsruhe. Mehr als 370 Ausstellende aus 19 Ländern präsentieren erstmalig in drei Messehallen ihre zukunftsweisenden Produkte und Dienstleistungen für den Lernalltag. Der begleitende Kongress wirft einen Blick auf die Themen New Work und New Learning und verknüpft diese mit dem Ausstellerangebot auf der Fachmesse.

» MEHR

Metaverse

100.000 Avatare in China gemeinsam im virtuellen Raum

Werdum, Mai 2022 - 100.000 Avatare in China gemeinsam im virtuellen Raum, 60.000 VR-Brillen bei Accenture in Lern- und Arbeitsprozessen, zwölf Universitäten in den USA arbeiten an einer gemeinsamen hybriden Lernwelt. - Dies und viele andere Aktivitäten spielen sich gerade weltweit zum Thema "Metaverse" mit dem Schwerpunkt Learning and Working ab. Weitere ganz aktuelle Beispiele sind: BMW, die ihre Fabrikplanung in die virtuelle Welt holt oder die ERGO Academy, die das Sales-Training im Metaverse abbildet und ihre Trainings ergänzt.

» MEHR

LEARNTEC-Termine

Lernen und Arbeiten in und mit immersiven Technologien

Werdum, Mai 2022 - In den letzten Jahren wurden immer mehr Lernprojekte mit immersiven Lernmedien ergänzt und angereichert. Diese bildeten einzelne Lerninhalte interaktiv ab. Nicht zuletzt durch die Pandemie haben Kollaborative Formate an Bedeutung gewonnen - auch bei VR und AR. Das zusammen Lernen und auch Arbeiten in virtuellen Spaces wird zunehmend einfacher und ermöglicht zusätzlich zur räumlichen Darstellung und Interaktion der Lerninhalte, die Soziale Präsenz im virtuellen Raum. Auf der diesjährigen LEARNTEC wird das Thema an verschiedenen Stellen diskutiert.

» MEHR

Sonderschau

LEARNTEC und NEW WORK EVOLUTION kooperieren

Karlsruhe/Ettlingen, Mai 2022 - Die LEARNTEC, Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung in Schule, Hochschule und Beruf, und die NEW WORK EVOLUTION (NWE) der AppSphere AG, Süddeutschlands Leitkongress zu modernen Arbeitskonzepten und Unternehmenskultur, gehen eine langfristige Kooperation ein. Damit sollen neues Lernen und neues Arbeiten stärker miteinander verknüpft werden. 

» MEHR

MOOC

Gratis-Onlinekurs Cloud Computing am HPI

Potsdam, Mai 2022 - Welche Vor- und Nachteile Datenverarbeitung mit Hilfe von Rechenzentren irgendwo in der "Wolke" des Internets hat, steht im Mittelpunkt eines neuen kostenlosen Onlinekurses des Hasso-Plattner-Instituts (HPI). Schon rund 2.000 Interessierte hätten sich für den zweiwöchigen Kurs "Cloud Computing für alle" auf seiner Lernplattform openHPI eingeschrieben, teilt das Institut mit. Das Angebot startet am Mittwoch, 18. Mai. 

» MEHR

DIHK-Bildungs-gGmbH

Online-Dialogveranstaltung über Fachkräftesicherung

Bonn, Mai 2022 - Fachkräfte sichern – Impulse für morgen. Zu diesem Thema lädt die DIHK-Bildungs-gGmbH herzlich zur digitalen Veranstaltung "Mit innovativen Wegen in der Berufsbildung Fachkräfte sichern" am 24. Mai 2022 um 16.00 Uhr ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

» MEHR

Digitale Hochschullehre

ELearning-Tage Rheinland-Pfalz 2022

Kaiserslautern, Mai 2022 - Die diesjährigen eLearning-Tage Rheinland-Pfalz ab dem 24. Mai 2022 sind eine landesweite Veranstaltungsreihe und werden vom Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (VCRP) sowie in diesem Jahr von der Hochschule Koblenz und dem zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund organisiert. Sie behandeln Formate und Perspektiven digitaler Hochschullehre.

» MEHR

LEARNTEC 2022

Digitale Schule der Zukunft live erleben

Karlsruhe, Mai 2022 - Vom 31. Mai bis 2.  Juni 2022 trifft sich die digitale Bildungsbranche wieder auf der LEARNTEC – Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung in Schule, Hochschule und Beruf –  vor Ort in der Messe Karlsruhe zum persönlichen Netzwerken und Wissenstransfer. Der Themenbereich Schule füllt 2022 erstmals eine eigene Messehalle. 

» MEHR

Call for Papers

Beiträge für die 21. internationale ILIAS-Konferenz gefragt

Köln, Mai 2022 - Die 21. internationale ILIAS-Konferenz findet am 8. und 9. September 2022 in Bologna, Italien statt. Der ILIAS open source eLearning e.V. lädt alle ILIAS-AnwenderInnen und Interessierte dazu ein, Beiträge und Erfahrungsberichte zu den diesjährigen Themenschwerpunkten einzureichen. Der Call for Papers endet am 15. Mai 2022.

» MEHR

Sonderpreise

"Deutscher Lehrkräftepreis – Unterricht innovativ" 2022

Berlin/Hanau, Mai 2022 – Der "Deutsche Lehrkräftepreis – Unterricht innovativ" lobt in der aktuellen Wettbewerbsrunde zwei Sonderpreise für die Themen "Umwelt und Nachhaltigkeit" sowie "Kulturelle Bildung" aus. Ausgezeichnet werden von Schülerinnen und Schülern vorgeschlagene Lehrkräfte, von Lehrkräfte-Teams eingereichte Unterrichts- oder Kooperationsprojekte und von Kollegien nominierte Schulleitungen. Es gibt keine fachliche Beschränkung, und alle Schulformen sind willkommen. Der Bewerbungsschluss ist der 16. September 2022.

» MEHR

Kulturwandel

HPI lädt zur ersten "Women in Tech Konferenz"

Potsdam, Mai 2022 - Trotz jahrzehntelanger Fortschritte bei der Gleichstellung am Arbeitsplatz sind Frauen in der IT-Branche nach wie vor unterrepräsentiert. Im Rahmen der ersten Women in Tech Konferenz am Hasso-Plattner-Institut (HPI) am 12. und 13. Mai 2022 soll ein Raum für starke Stimmen geschaffen werden, die laut werden für den notwendigen Kulturwandel in der Arbeitswelt der IT-Branche. Die Konferenz richtet sich an alle, die die digitale Zukunft diverser gestalten wollten - und damit explizit auch an Männer.

» MEHR

Online-Veranstaltungen

Weiterbildung und eLearning rechtssicher gestalten

Karlsruhe, Mai 2022 - Viele Unternehmen sind derzeit auf der Suche nach einer passenden und nachhaltigen Lernplattform, Organisationen möchten eine Online-Akademie aufbauen, Schulen würden gerne in sehr kurzer Zeit  mit rechtssicheren Plattformen das Lehrerteam und die Klassen vernetzen. In den meisten Fällen wissen die Verantwortlichen nicht so genau, wie und wo sie mit der Informationsrecherche anfangen sollen. Vor allem jedoch stehen die Rechtssicherheit und DSGVO bei allen Projekten im Vordergrund. Und wie kann man intern ohne Programmierkenntnisse wichtigen Content erstellen, damit alle relevanten Themen online und auf Knopfdruck zur Verfügung gestellt werden können? Ab Mai wird die time4you GmbH zu den wichtigsten Fragen Online-Veranstaltungen und mehrteilige Kurse durchführen.

» MEHR

Webinar-Programm Mai

Digitale Trainingsformate im Unternehmen - Webinare für HR

Berlin, Mai 2022 - Die Fortsetzung der LinguaTV Webinar-Reihe mit einem Fokus auf "Digitales Training im Unternehmen" richtet sich wieder an Personalentwickler*innen, Talent-Manager*innen und Aus- und Weiterbildungsexperten*innen. An Hand von spannenden Praxisbeispielen werden sowohl grundlegende Fragen zum Microlearning und Blended Learning beantwortet, die wichtigsten Erfolgsfaktoren für digitales Lernen analysiert, als auch konkrete Tipps für die Integration von ausländischen Fachkräften und Migranten gegeben.

» MEHR