Call for Papers

Next Generation Learning Management System

Das Konzept des Learning Management Systems (LMSs) existiert nahezu unverändert seit Ende der 90er Jahre. Während sich verschiedene Systeme in der Umsetzung von Grundfunktionen, ihrer Lizensierung und der Bereitstellung von Spezialfunktionen ("special sauce") unterscheiden, wirken sie ab einer gewissen Flughöhe austauschbar. Mit diesem Thema setzt sich ein CampusSource Online-Workshop am 19. und 20. August 2020 auseinander.

» MEHR

Exzellenz gefragt

LEARNTEC 2021: Call for Papers - jetzt teilnehmen!

Karlsruhe, April 2020 - Expertise ist gefragt und so wollen die Organisatoren den Experten der Branche mit einem Call for Papers die Möglichkeit geben, ihre Ideen zu Themen und Referenten für den LEARNTEC Kongress und das Fachprogramm (Schule, Hochschule und AR/VR) auf der Messe einzubringen. Einsendeschluss ist der 24. Mai 2020.

» MEHR

Call for Paper

Berufliches Lernen zwischen Tradition und Transformation

BBFKWien, Januar 2020 - Die Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen lädt mit Unterstützung durch das AMS Österreich, das BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung, das BM für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, das BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, das Land Kärnten und die Universität Klagenfurt zur "7. Österreichischen Berufsbildungsforschungskonferenz (BBFK): Wie wollen wir arbeiten? Berufliches Lernen zwischen Tradition und Transformation" ein.

» MEHR

Call for Papers

WI 2020: "Digitale Transformation in Hochschulen"

Potsdam, August 2019 - Mit der WI2020 findet die zentrale Konferenz der Wirtschaftsinformatik im deutschsprachigen Raum vom 8. bis 11. März 2020 in Potsdam statt. Das Motto der Konferenz ist "Changing Landscapes - Shaping Digital Transformation and its Impact". In vielfältigen Formaten sollen die aktuellen wissenschaftlichen und praktischen Herausforderungen der digitalen Transformation adressiert werden. 

» MEHR

Expertise gefragt

Call for Papers: LEARNTEC 2020

Karlsruhe, April 2019 -  Expertise ist gefragt, weshalb die Organisatoren der LEARNTEC 2020 allen Interessierten mit einem Call for Papers die Möglichkeit geben, ihre Ideen zu Themen und Referenten für den LEARNTEC Kongress und das Fachprogramm auf der Messe einzubringen. Dabei kann man einen eigenen Vortrag anmelden oder einen anderen Referenten / eine Referentin mit einem interessanten Thema vorschlagen.

» MEHR

Call for Proposals

OEB Global 2019: Das Lernen neu entdecken

Berlin, März 2019 - Bildung muss heute grundlegend neu gedacht und gestaltet werden, um der zunehmenden Forderung nach lebenslangem Lernen ebenso gerecht zu werden wie einem zu erwartenden höheren Maß an Freizeit. Im Vorfeld des Call for Proposals für die OEB Global 2019 fordern führende Bildungsexperten eine grundsätzliche Neubewertung der Prioritäten und einen neuen Fokus darauf, wie Lernsysteme und -verfahren künftig anders zu gestalten sind.

» MEHR

Teilhabe

Call for Papers für die Jahrestagung GMW 2019

Potsdam, Januar 2019 - Vom 16. bis 19. September 2019 findet die 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. in Berlin am Campus Adlershof der Humboldt-Universität statt. Die Jahrestagung ist zugleich die 17. Jahrestagung der Fachgruppe eLearning der Gesellschaft für Informatik e.V.. Unter dem Motto "Teilhabe an Bildung und Wissenschaft" soll der Blick auf die Möglichkeiten gerichtet werden, Medien und Technologien für neue Formen von Kollaboration, Integration, Wissenschaftskommunikation in der Wissenschaft zu nutzen. 

» MEHR

Call for Papers

Ausbildungskongress: Im Einsatz für die Gesellschaft

Hamburg, Januar 2019 - "Im Einsatz für die Gesellschaft – (Aus)Bildung für Einsatzkräfte der Zukunft" ist das Thema des (Aus)Bildungskongresses der Bundeswehr 2019 an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg. Vom 3. bis 5. September 2019 soll ein offener interdiszipliärer Dialog mit Experten und Akteuren aus Wissenschaft und Praxis dazu stattfinden. Dabei sollen aktuelle Forschungsergebnisse, neue konzeptionelle, technische Entwicklungen und innovative Ideen aus Theorie und Praxis diskutiert werden. 

» MEHR

DeLFI 2019

Call for Papers: 17. eLearning Fachtagung Informatik

Berlin, November 2018 - Vom  16. bis 19. September 2019 findet die 17. Jahrestagung der GI-Fachgruppe eLearning - kurz: DeLFI 2019 - in Berlin am Campus Adlershof der Humboldt-Universität statt. Die Fachtagung ist zugleich die 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW). Die gemeinsame Tagung steht im Jahr 2019 unter dem Tagungsmotto "Teilhabe an Bildung und Wissenschaft".

» MEHR

Call for Contribution

Tagung zum Thema videobasierte Hochschullehre

(c) Hochschule Worms

Kaiserslautern, November 2018 - Die Gestaltung von Videos in der Hochschullehre oder Weiterbildung, die Produktion und Integration von Videos in die Lehre, Erfahrungen mit Videos im Bildungskontext, Arbeit mit dem Videoserver RLP, Ergebnisse aus der Forschung zum Thema videobasierte Lehre: All das sind Themen, die für eine Tagung an der Hochschule Worms am 12. Februar 2019 relevant sind.  Einreichungen von Beiträgen sind bis 12. Dezember 2018 möglich.

» MEHR

Niedersachsen

Teaching Trends 2018 – Call for Papers

Braunschweig, Mai 2018 - Am 29. und 30. November 2018 findet in Braunschweig der vierte wissenschaftliche "Teaching Trends" - Kongress des ELAN e.V. in Zusammenarbeit mit der TU Braunschweig statt. Dieser Kongress bietet traditionell Raum für einen Dialog der - niedersächsischen - Hochschulen - rund um das Thema eLearning. Jetzt ist der Call for Papers erschienen.

» MEHR

Hoher Qualitätsanspruch

LEARNTEC Call for Papers verlängert

Karlsruhe, April 2018 - Fach- und Branchen-Expertise ist gefragt, wenn die Leitung des LEARNTEC-Kongresses den Call for Papers ausruft, um Ideen und Themen für den nächsten LEARNTEC Kongress zu sammeln. Eigene Vorträge oder Vorschläge für Referenten können - nach der Verlängerung - noch bis Freitag, den 11. Mai 2018 eingereicht werden. 

» MEHR

#PTT2018

Call for Papers zum Gipfeltreffen der Weiterbildung

Bonn, September 2017 - Partizipativ, demokratisch, agil, innovativ, digital, flexibel, disruptiv... Es gibt viele Begriffe, die die neue Arbeitswelt beschreiben. Arbeitsformen wie -verhältnisse ändern sich und stellen Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Wie aber begegnen Führungskräfte der Transformation am besten? Welche Skills brauchen sie? Und wie können Führungskräftetrainer dabei unterstützen?

» MEHR