Themen-Pool

Lernplattform my.textil-trainer.de unterstützt Textilwirtschaft

Chemnitz, April 2021 - Mit der digitalen Lernplattform "textil trainer", auf der textiles Grundlagenwissen anschaulich und verständlich aufbereitet und kostenfrei zugänglich ist, gehen die Professur Textile Technologien unter Leitung von Prof. Dr. Holger Cebulla der Technischen Universität Chemnitz und die chemmedia AG gegen den Fachkräftemangel in Sachsen vor. 

» MEHR

Hands-on-Knowledge

IHP entwickelt kostenlose eLearning-Plattform für KMU

Frankfurt Oder, März 2021 - Ein Drittel der kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) kann den Bedarf an digitalen Know-how und Fähigkeiten nicht decken und sieht die mangelnden Kenntnisse der Mitarbeitenden als Hürde bei der Digitalisierung. Neue Formen der Industriespionage, Cyber-Attacken oder Erpressungstrojaner zwingen Unternehmen ihre IT-Systeme und –prozesse gegen Angriffe aus dem Netz zu schützen.

» MEHR

Lernplattform

Online Schulungsinhalte kostenlos für PLEGRO-Nutzer

Hamburg, März 2021 - Die Hamburger eLearning-Agentur AS-Trainer erweitert den Leistungsumfang seines Schulungssystems PLEGRO um eine Content-Flatrate. Mit der Buchung von PLEGRO stehen Unternehmen damit alle Module aus dem umfangreichen Schulungskatalog kostenfrei und unbegrenzt zur Verfügung. Bisher war für die Kunden nur ein Teil des eLearning-Contents inklusive.

» MEHR

Mex IT

Das eLearning-System wiselab2

Dortmund, Februar 2021 - "In der Coronakrise sind eLearning und digitale Kommunikation in Teams wesentlich populärer geworden. Wir spüren das sehr positiv: Unternehmen und Bildungsinstitutionen zeigen verstärkt Interesse an unserem All-in-One Lernsystem wiselab2", berichtet Mika Mex, Gründer und Geschäftsführer der Mex IT GmbH, die seit 2013 im e-port-dortmund ansässig ist.

» MEHR

Live-Schulungen

Erstes All-In-One LMS für Zoom und Microsoft Teams

Berlin, Februar 2021 - Als erster Anbieter integriert jetzt reteach.io aus Berlin eine direkte Anbindung an Zoom und Teams in ein Lern-Management-System. So können On-Demand Video-Kurse mit digitalen Live-Schulungen direkt verbunden werden.  

» MEHR

Digitales Mindset

Digitaler Führerschein von der Qualitus GmbH

Köln, Februar 2021 - Ein digitales Mindset, eine positive Haltung gegenüber der Digitalisierung, das wünschen sich viele Organisationen von ihren Mitarbeitern. Denn damit ist der Boden bereitet, um sich sicher in der digitalen Welt bewegen zu können, beruflich und privat. Ein neues eLearning-Angebot, der Digitale Führerschein, macht mit viel Edutainment Lust auf Digitalisierung und soll für ihre Möglichkeiten begeistern.

» MEHR

Zukunftsinitiative

Start für das "Netzwerk Digitalkompetenz"

München/Regenstauf, Januar 2021 -  Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach ist Schirmherrin einer neuen in Bayern gegründeten, bundesweit aktiven und in dieser Form einmaligen Initiative, die ein großes Ziel hat: Deutschlands Fachkräfte von heute sollen mit einem "digitalen Mindset" auch in der Welt von morgen erfolgreich navigieren können.

» MEHR

Fraunhofer IAO

Coaching-Start "KI für Produkte und Services"

Stuttgart, Januar 2021 - Welche Potenziale für neue Geschäftsmodelle bieten Daten und Künstliche Intelligenz (KI) bei der Digitalisierung von Produkten und Services? Wie können die eigenen Geschäftsprozesse mit Hilfe von KI verbessert werden? Wie sehen KI-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus? Ziel des Coachings ist es, KMU bei der Durchführung von KI-Projekten mit Sensordaten zu unterstützen.

» MEHR

Starkes Netzwerk

Projekt Weiterbildungsverbund Thüringen startet

Berlin, Dezember 2020 - Im Rahmen des Bundesprogramms "Aufbau von Weiterbildungsverbünden" fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) von heute an das Projekt "Weiterbildungsverbund Thüringen" (WBV Thüringen) unter Leitung von Der Mittelstand.BVMW. Das Projekt unterstützt kleine und mittlere Unternehmen branchenübergreifend bei der Planung, Organisation und Ausgestaltung beruflicher Weiterbildung für ihre Beschäftigten.

» MEHR

Digitale Weiterbildung

Sofort einsatzbereite eLearnings für KMU

München, November 2020 - (von Simon Hauzenberger, Pink University) Mit dem Fortschritt der Digitalisierung und Corona ist eLearning endgültig in fast allen Unternehmen angekommen. Digitale Lernmedien bieten auch für kleine und mittlere Unternehmen viele Vorteile. Große, unternehmenseigene Lernmanagement-Systeme sind jedoch für KMU nur von geringem Nutzen. Sie benötigen in der Regel spezifische Themen und haben oft ein begrenztes Weiterbildungsbudget. 

» MEHR

Schneller Einstieg

Digitale Lerninhalte selbst erstellen

Aachen, November 2020 - Digitales Lernen gewinnt immer mehr an Bedeutung – nicht zuletzt durch die aktuelle Situation rund um Covid19. Um sich den neuen Herausforderungen, dem "New Normal" zu stellen, ist es unternehmenskritisch, Mitarbeiter kontinuierlich weiterzubilden, sie auf neue Aufgaben und Arbeitsweisen vorzubereiten, sie zu begleiten und gleichzeitig ihre Time to Competence zu reduzieren. 

» MEHR

Paketlösung

Ein LMS zum direkten Loslegen – geht nicht? Geht doch!

München, November 2020 - Seit dem Lockdown ist auch den Letzten klar: die Arbeitsprozesse müssen digital werden. Nur wie? Schließlich kann man das nicht einfach in den Einkaufskorb stecken bzw. anklicken und kaufen. Doch, kann man! Die VIWIS GmbH bietet eLearning-Einsteigern ein attraktives Paket zum sofortigen Start.

» MEHR

1-Click-Lösung

reteach startet mit Integration von Zoom

Berlin, November 2020 - Als erster Software Anbieter in Deutschland startet reteach diese Woche mit einer Integration von Zoom in den digitalen Lernraum. Damit entfällt der unbeliebte Versand von Zoom Einladungen per eMail und der parallele Betrieb von zwei Systemen; denn durch die Integration von Zoom lassen sich synchrone wie asynchrone Trainings in einem System und einem Lernraum kombinieren.

» MEHR

Kompetenzen

Corona als "Booster" für virtuelles Arbeiten in KMUs

Viola PloskiStuttgart, November 2020 - (von Viola Ploski, Know How! AG) Die Arbeitswelt hat sich für viele in den letzten Monaten verändert: Virtuelles Arbeiten gehört mittlerweile zum Alltag. Vieles klappt gut und funktioniert intuitiv. Manches fühlt sich jedoch noch nicht passend an oder kostet viel Kraft.

» MEHR