Learning Nuggets

Mehr als Mobile Learning Content

Stuttgart, April 2018 – Learning Nuggets sind kleine Wissenshäppchen – da liegt der Verdacht nahe, dass man sie am besten unterwegs nutzt. Natürlich geht das auch, aber man sollte Nuggets nicht unterschätzen. Eingebettet in ein gutes Content-Konzept bereichern sie das Corporate Learning in vielen Bereichen.

» MEHR

Die interaktive Lernkarte

Effizientes, kurzes, zeitgemäßes und mobiles Lernen

Aachen, April 2018 - Der Bus zur Arbeit trifft erst in zehn Minuten ein, zwischen zwei Terminen bleibt noch Zeit – Situationen, in denen viele Menschen gerne zum Smartphone greifen. Mit den richtigen mobilen Lernformaten lassen sich diese Zeiten effizient und sinnvoll zur beruflichen Weiterbildung nutzen. Schaut man sich das Nutzerverhalten an, erschließt sich dabei eine entscheidende Voraussetzung für das Lernen mit mobilen Endgeräten: Micro Learning – also das Lernen in kleinen "Häppchen" oder Learning Nuggets" muss möglich sein. 

» MEHR

Schnell und flächendeckend

Datenschutz-Sensibilisierung mit Lernprogrammen von M.I.T

Friedrichsdorf, April 2018 - Ob reines eLearning oder ein komplettes Blended Learning Paket - M.I.T bietet zwei Lernmodule zur neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) an, mit denen Unternehmen sich schnell und effektiv vorbereiten können.

» MEHR

Fürhungstraining

Neues eLearning: Konfliktarten kennen und erkennen

eLearning: KonfliktartenMünchen, März 2018 - Konflikte sind Sand im kommunikativen Getriebe eines jeden Unternehmens. Sie führen dazu, dass statt des Unternehmensziels die Befriedigung von Partikularinteressen im Mittelpunkt steht. Das Problem ist, dass sich Konflikte nicht vermeiden lassen. Deshalb ist es wichtig, dass zumindest Führungskräfte und Teamleiter wissen, wie man mit Konflikten umgeht. Genau das ist Ziel des Online-Kompetenztrainings "Konfliktarten kennen und erkennen", das jetzt von der Pink University veröffentlicht wurde.

» MEHR

Erklärfilm

Lernprogramm zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

München, März 2018 - Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Die Reform des europäischen Datenschutzgesetzes tritt in Kraft und gilt einheitlich für alle Mitgliedsstaaten. Doch was bedeutet das für die Unternehmen und wie bereiten sie ihre Mitarbeiter darauf vor? 

» MEHR

Kompetenz-Training

Neuerscheinung: Die sechs Strategien der Konfliktlösung

Die sechs Strategien der KonfliktlösungMünchen, Februar 2018 - Dass Menschen unterschiedliche Bedürfnisse und Interessen haben, ist Teil unserer Lebensrealität. Und es ist der Nährboden für das, was man Konflikte nennt. Für Unternehmen ist das eine besondere Herausforderung, denn Konflikte unter den Mitarbeitern können die Unternehmensziele torpedieren. Plötzlich geht es nicht mehr um die beste Lösung, sondern darum, wer vermeintlich recht hat. Dabei ist es gar nicht so schwer, unterschiedliche Bedürfnisse und Interessen unter einen Hut zu bringen. Voraussetzung dafür ist die Kompetenz, produktiv mit Konflikten umgehen zu können. Eine Kompetenz, die man erlernen kann. 

» MEHR

Business-Flat

Neue Soft Skill Kurse von Lecturio

Interkulturelle KompetenzLeipzig, Januar 2018 - Mit zwei neuen Video-Kursen unterstützt der eLearning Anbieter Lecturio auch dieses Jahr wieder Unternehmen bei der Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Die Online Videos zu "Interkulturelle Kompetenzen" führen erfolgreich durch internationale Märkte. Dank den Tipps von Zach Davis können Firmen Meetings effektiver gestalten. Beide Trainings sind Teil der Lecturio Business-Flat, dem Komplettpaket zur Mitarbeiterweiterbildung für Unternehmen.

» MEHR

Fernstudienprogramm

Business Management als eLearning-Lehrgang

Berlin, Januar 2018 - Zum Lehrgangsstart am 01. Februar 2018 können sich Interessierte zum ersten Mal bei der Deutschen Akademie für Management (DAM) im Fachbereich Business Management einschreiben. Die Teilnehmenden erlangen dabei den von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassenen Abschluss Geprüfte/r Business Manager/in (DAM) / Certified Business Manager (DAM). 

» MEHR

Neuerscheinung

Multimediales eLearning zum Thema Feedback geben

Feedback gebenMünchen, Januar 2018 - Feedback zu geben ist eines der wichtigsten Steuerungsinstrumente im Rahmen der Mitarbeiterentwicklung. Es dient dazu, Selbst- und Fremdbild der Mitarbeiter in Übereinstimmung zu bringen. Das Ergebnis ist die Korrektur unerwünschten Verhaltens und die Stärkung produktiven Verhaltens. Jetzt legt der Münchner Videolearning-Spezialist Pink University ein multimediales, interaktives eLearning zum Thema "Richtig Feedback geben" vor. Das eLearning ist SCORM kompatibel und in allen LMS lauffähig.  

» MEHR

Praktische Anleitung

"Mitarbeitermotivation" von Pink University

München, Dezember 2017 - Es ist der Dauerbrenner unter den Führungsthemen. Wie motiviert man Mitarbeiter? Kann man Mitarbeiter überhaupt motivieren? Oder können sie sich nur selbst motivieren. Motivation ist etwas, das entsteht, wenn die Bedingungen stimmen. Und dazu können und müssen Führungskräfte einen entscheidenden Beitrag leisten. Wie das am besten geht, erfahren die Teilnehmer des eLearnings "Mitarbeitermotivation" in kurzen Spielszenen, mithilfe von Übungen, Erklärfilmen und Transferaufgaben. 

» MEHR

Gesamtprogramm

Haufe Akademie: "Weiterbildung? Mach ich jetzt!"

Freiburg, November 2017 - Mit dem bisher umfangreichsten Angebot präsentiert die Haufe Akademie ihr neues Gesamtprogramm "Weiterbildung? Mach ich morgen jetzt!": Der Qualifizierungsanbieter hat sein Portfolio umfassend erweitert und um 120 neue Themen ergänzt. Mit der erhöhten Themenvielfalt, kombiniert mit zahlreichen, unterschiedlichen Formaten – digital oder analog, von Inhouse-Trainings, Tagungen und Blended Learnings über klassische Seminare bis hin zu Coachings – soll Weiterbildung nun noch passgenauer werden.

» MEHR

"qualify yourself"

Weiterbildungsfokus: Praxistauglichkeit für die Teilnehmer

Hamburg, November 2017 - quayou (Abkürzung für "qualify yourself") bietet Weiterbildungen im eLearning-Format an, die die Teilnehmer berufsbegleitend absolvieren können. Das Konzept dieser Weiterbildungen wurde optimiert: weniger Theorie, mehr Praxis. Ziel der Weiterbildungen ist es nicht nur, den die Teilnehmern neues Know-how zu vermitteln, sondern sie zu befähigen, ihre beruflichen Herausforderungen noch in der Weiterbildung zu meistern. Dies wird z.B. erreicht, indem die Teilnehmer ihr eigenes Fallbeispiel bearbeiten und die Umsetzung mittels Learning by Doing noch in der Weiterbildung beginnen.

» MEHR

Verbandsinitiative

Verhaltenskodex in der Versicherungswirtschaft

München, Oktober 2017 - Das Lernprogramm "Verhaltenskodex in der Versicherungswirtschaft" der VIWIS GmbH unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung der Brancheninitiative und vermittelt die Vorteile sowie die erforderlichen Regeln und Verhaltensweisen des Verhaltenskodex. Der Verhaltenskodex des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ist eine freiwillige Initiative der Verbände der Versicherungswirtschaft, dem sich bislang 200 Versicherer angeschlossen haben. 

» MEHR

Neues Kursportfolio

Compliance-Training zur besseren Mitarbeiter-Sensibilisierung

Düsseldorf, Oktober 2017 – Verschärfte gesetzliche Richtlinien erhöhen den Druck auf Unternehmen, Compliance-Themen zeitnah umzusetzen und ihren Mitarbeitern das entsprechend erforderliche Wissen zu vermitteln. Um Organisationen bei dieser Aufgabe noch besser zu unterstützen, hat der Digital Learning-Anbieter Skillsoft sein komplettes Compliance Portfolio und die betreffenden Lerninhalte neu gestaltet. Auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Hirnforschung hat das Unternehmen maßgeblich erfolgskritische Lernfaktoren abgeleitet und setzt diese nun technologisch um. 

» MEHR

Arbeitsschutz & Compliance

Virtuelle Unterweisungen live erleben

Chemnitz, Oktober 2017 - Ihre Compliance-Software-Lösungen präsentiert die domeba distribution GmbH vom 17. bis 20. Oktober auf der A+A in Düsseldorf, dem größten internationalen Fachforum für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Im Fokus stehen der systematische Arbeitsschutz und das Maßnahmenmanagement. Im Focus steht die Vorstellung eines Prototypen für virtuelle Unterweisungen, mit dessen Hilfe u. a. Gefahrenbereiche in Unternehmen an mobilen Endgeräten identifiziert werden können.

» MEHR