Corporate eLearning | CHECK.point eLearning
Digitale Botschafter

"Digitaler Führerschein" für die Mitarbeiter der Kreissparkasse

Symbolischer Startschuss für den
(c) KSK Mayen

Mayen/Andernach/Bad Soden, August 2018 - Die Digitalisierung stellt die Sparkassen vor umfangreiche Herausforderungen. Dieser branchenübergreifende Megatrend erfordert vor allen Dingen den Aufbau digitaler Fähigkeiten bei den Mitarbeitern, um auch unter schnelllebigen Bedingungen und einem stetig wachsenden virtuellen Umfeld, vertrauenswürdiger Ansprechpartner für die Kunden zu bleiben. Dies soll ein "digitaler Führerschein" als eLearning gewährleisten.

» MEHR

Kulturgüter retten

Spielerischer Museumsbesuch für die Leibniz Gemeinschaft

Multi-Touch-Tisch / Foto: LeibnizBerlin/Amsterdam, August 2018 - Wie begeistert man Kinder und Jugendliche für einen Museumsbesuch? "Am besten spielerisch, interaktiv und kurzweilig. Und mit technischen Lösungen, die für die Zielgruppe alltäglich sind", sagt die Medienpädagogin Anne Sauer. Sie ist Projektleiterin beim Serious Games-Spezialisten IJsfontein und hat ein Computerspiel für einen Multi-Touch-Tisch konzipiert und gemeinsam mit dem Team entwickelt.

» MEHR

bintec elmeg Academy

Rezertifizierung für Fachhandelspartner per eLearning

Nürnberg, August 2018 - Die bintec elmeg GmbH erweitert das Trainingsprogramm ihrer Academy um Online-Rezertifizierungskurse für ihre Fachhandelspartner. Mit den neuen eLearning-Kusen unterstützt der Nürnberger Netzwerkspezialist ab 1. August 2018 seine Partner dabei, den entsprechenden bintec elmeg Partnerstatus zum ITK-Experten schnell und einfach zu erneuern.

» MEHR

Mixed Reality

Vertriebsschulung mit HoloLens-Technologie

Vertriebsschulung für die neue A-Klasse via HoloLens-Technologie; Foto by WegesrandMönchengladbach, Juli 2018 - Seit Anfang Mai steht die neue Generation der Mercedes A-Klasse in den Showrooms: Das hochmoderne Fahrzeug verfügt über das multimediale Infotainmentsystem Mercedes-Benz User Experience, kurz MBUX. Dank künstlicher Intelligenz passt sich das performante System den Bedürfnissen seiner Nutzer an. In puncto Fahrsicherheit bietet die neue A-Klasse einen für die Kompaktklasse nie dagewesenen Umfang an Assistenz- und Sicherheitssystemen, die erklärt und geschult werden müssen.

» MEHR

Mobile Weiterbildung

Die "Sales Academy" aus der Hosentasche

Freiburg, Juli 2018 - Erfolgsorientiert und mobil, das sind die herausragenden Merkmale von Vertriebsmitarbeitern. Für sie zählt in erster Linie der Umsatz, denn davon leben Unternehmen. Aber auch im Vertrieb wird Weiterbildung im digitalen Zeitalter unabdingbar – schließlich sind neue Serviceleistungen gefragt und Kunden wollen nicht mehr nur Produkte kaufen, sondern Lösungen. 

» MEHR

Extremsituationen

In virtuellen Welten neue Kompetenzen vermitteln

Jennifer FritzDaniel SotzkoSaarbrücken, Juni 2018 –  (von Jennifer Fritz und Daniel Sotzko, IMC AG) Durch die Brille wirkt die virtuelle Nachbildung des Reaktors täuschend echt. Vier junge Techniker trainieren hier gleichzeitig für den Ernstfall. Simuliert wird ein schwerer Störfall, im Zuge dessen es zu Ausfällen an einzelnen Maschinen kommt. Eine Situation, die selbst im Simulationsspiel für die Teilnehmer puren Stress bedeutet. Jede Bewegung der Trainingsteilnehmer muss sitzen, denn über Sensoren werden ihre Bewegungen im Raum getrackt und in die virtuelle Welt übertragen. 

» MEHR

Gewinner-Idee

Mit Virtual Reality die Rehabilitation beschleunigen

Schwalbach, Juni 2018 - VRehaGo ist der große Gewinner des Start-up-Wettbewerbs "Life’s a Pitch" von Samsung Electronics. Das Tübinger Unternehmen überzeugte die Jury mit ihren Ideen zum Einsatz von Virtual-Reality-Technologie zur Behandlung halbseitig gelähmter Schlaganfall-Patienten.

» MEHR

Digitale Schnittmodelle

Das digitale AR-Servicetraining von STIHL Training

Waiblingen, Juni 2018 - Die "Augmented Reality" beschreibt die Erweiterung der Realität um digitale Informationen  wie Bilder, Texte und Videos. Konkret projiziert die App "AR 2 Go" verschiedene, nicht physisch vorhandene, STIHL Produkte auf das Display von Tablets und Smartphones. 

» MEHR

BI-Lösungen

120 Produktvideos auf der BOARD eLearning-Plattform

Bad Homburg, April 2018 - BOARD Internationaler Softwareanbieter einer All-in-One-Plattform für Business Intelligence, Performance Management und Predictive Analytics, führt eine neue eLearning Plattform ein. Kunden und Partner können sich so noch schneller und einfacher in die BOARD Lösung einarbeiten und ihre Produktivität im Umgang mit dem System deutlich erhöhen.

» MEHR

Lern-Videos

Lecturio unterstützt die DVFA bei digitaler Weiterbildung

Leipzig, April 2018 - Der Berufsverband der Investment Professionals (DVFA) setzt bei der Digitalisierung seiner Qualifizierungsprogramme auf die Expertise von Lecturio. Mit Hilfe des Leipziger eLearning Anbieters kann das Präsenzangebot für Investment Professionals ab sofort auch online und zeitversetzt flexibel angeboten werden. Deutschlands mitgliederstärkste Organisation für Finanzanalysten wird damit der spürbar steigenden Nachfrage nach Online Kursen gerecht.

» MEHR

ZetQ

ELearning-Portal für Zeitarbeitnehmer

Berlin, Februar 2018 - Um den Anforderungen der Qualifizierung von Zeitarbeitnehmern gerecht zu werden, hat der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP) ein Qualifizierungsmodell entwickelt. Für die Vermittlung der theoretischen Inhalte, hat der BAP dazu eigens die eLearning-Plattform ZetQ ins Leben gerufen.

» MEHR

Jetzt vorgestellt

Virtuelle Lernwelt für die WWK Führungsmannschaft

Aachen, Februar 2018 - Was kann man tun, um neuen Führungskräften einen optimalen Start in ihre neue Rolle zu ermöglichen? Wie lässt sich gewährleisten, dass alle die wichtigsten Informationen unmittelbar nach ihrem Start erhalten? Diese Fragen hat Melanie Kucharik von den WWK Versicherungen auf dem LEARNTEC Kongress im Rahmen ihres Vortrags "Die virtuelle Lernwelt – der neue Start des Qualifizierungsprogramms für die WWK Führungsmannschaft" anschaulich beantwortet.

» MEHR

Lern-Apps im Baugewerbe

Kompetenzen auf der Baustelle digital vermitteln

Saarbrücken, Februar 2018 – Die Digitalisierung verändert nicht nur Bürojobs. Auch im Baugewerbe und Handwerk spielt Unterstützung am Arbeitsplatz durch moderne IT heutzutage eine wesentliche Rolle. Häufig arbeiten auf einer Baustelle Unternehmen und Handwerker aus unterschiedlichen Gewerken zusammen und oft überschneiden sich dabei sogar die einzelnen Arbeitsbereiche. Macht also beispielsweise ein Elektriker einen Fehler oder übersieht eine mögliche Gefahrenquelle, so ergeben sich zwangsläufig Risiken für andere Personen, die sich auf der Baustelle bewegen.

» MEHR

Fortbildung

Für Management und Praxis: eLearning für die Altenhilfe

Hannover, Januar 2018 - Die Vincentz Akademie, der Fortbildungsbereich des Verlagshauses Vincentz Network, bietet ab sofort eLearning-Formate für die Altenhilfe in seinem Weiterbildungskatalog an. Sie ergänzen das bisherige Angebot aus Präsenzseminaren und Fernlehrgängen. Bislang stehen 17 eLearning-Kurse zur Verfügung; das Programm soll laufend erweitert werden.

» MEHR