profiTel-Akademie

Der 1. Schritt zur Digitalisierung der Aus- und Weiterbildung

Hamburg, Februar 2019 - Zum Jahresbeginn setzen sich viele Menschen neue Ziele – privat wie beruflich. Was liegt da näher als die eigene Qualifikation grundlegend zu erweitern und den Gegebenheiten des Marktes anzupassen? Denn immer mehr Aus- und Weiterbildungen werden heute nicht mehr als Präsenzveranstaltungen nachgefragt, sondern wollen von den Teilnehmern lieber als eLearning in Angriff genommen werden. Die profiTel-Ausbildung zum Zertifizierten eTrainer bietet hierzu das richtige Handwerkszeug. 

» MEHR

Forum DistancE-Learning

Bundesweiter Fernstudientag 2019 am 22. Februar

Berlin, Februar 2019 - Einmal im Jahr initiiert das Forum DistancE-Learning den Bundesweiten Fernstudientag. Fernunterrichtsanbieter und Fernhochschulen sind aufgerufen, sich mit eigenen Veranstaltungen an diesem Aktionstag zu beteiligen. Am Ende sollen weit mehr als 100 Veranstaltungen in ganz Deutschland Weiterbildungsinteressierte über alle Fragen im DistancE-Learning informieren.

» MEHR

Künstliche Intelligenz

Freikarten gewinnen zur Bitkom Bildungskonferenz am 12. März

Berlin, Januar 2019 - Auf der Bitkom Bildungskonferenz am 12. März 2019 in Berlin dreht sich alles um das Thema Künstliche Intelligenz. KI wird unsere Arbeit und unser Leben in den kommenden Jahren stärker verändern als alle technologischen Entwicklungen zuvor. Um diese Potenziale für alle nutzbar zu machen, wird digitale Bildung noch wichtiger denn je. CHECK.point eLearning verlost zwei freie Eintrittskarten für diese Veranstaltung.

» MEHR

Kollaboratives Arbeiten

Tag der offenen Tür in der HPI School of Design Thinking

Potsdam, Januar 2019 - Der digitale Wandel verändert Branchen und Geschäftsmodelle. Weltweit arbeiten immer mehr Unternehmen und Institutionen mit dem Innovationsansatz Design Thinking, um Innovationen schneller voranzutreiben. Was genau sich hinter dem Kreativprozess verbirgt, zeigt die HPI School of Design Thinking des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) am Mittwoch, dem 23. Januar, bei ihrem Tag der offenen Tür. 

» MEHR

Mitarbeiterentwicklung

Social, on the job oder Machine Learning?

Walldorf, Januar 2019 - Siri, Netflix oder Google-Maps: Anwendungen mit Machine Learning bereichern unser Privatleben. Wie können Ihnen neue KI-Tools wie Chatbots & Co. speziell bei der Mitarbeiterentwicklung in Ihrem Unternehmen weiterhelfen? Mit welchen Lösungen lassen sich soziales, personalisiertes und erfahrungsbasiertes Lernen optimal unterstützen? Diese und weitere spannende Fragen zu aktuellen Lernthemen möchte die SAP auf der LEARNTEC diskutieren.

» MEHR

Praxistauglich

Data Driven Marketing 2020

München, Januar 2019 - Auf dem BIG DATA Marketing Day am 14. Februar 2019 in München referieren Branchenkenner bereits das 5. Mal über Produktinnovationen und praxistaugliche Lösungen für datengetriebenes Marketing. Aufgrund des lösungsbezogenen Konferenzprogramms erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick der neuesten Entwicklungen des Jahres und somit Transparenz für ihre Investitionsplanungen.  

» MEHR

Digitalisierung für den Mittelstand

7. Cloud Unternehmertag: "Produktivität durch Automation"

Bonn, Dezember 2018 - Ähnlich wie viele industrielle Prozesse sind auch Büro- und Verwaltungsabläufe für die Automatisierung prädestiniert. Im Mittelpunkt der Veranstaltung am Mittwoch, den 16. Januar 2019, von 10.00 bis 18.00 Uhr im Kameha Grand Hotel, Bonn, steht deshalb die Frage, wie sich die (Büro-) Arbeitswelt durch Automatisierung und den Einsatz von Künstlicher Intelligenz verändern wird.  

» MEHR

7. itslearning Netzwerk-Treffen

Kommunikation, Kollaboration, Kreativität und kritisches Denken

Berlin, Dezember 2018 – Auf diesem Netzwerktreffen für Schulen und Bildungsvertreter in Berlin und Brandenburg treffen sich begeisterte NutzerInnen der Lernplattform itslearning, um ihre Erfahrungen bei der schülerzentrierten Anwendung des LMS zu teilen und zu reflektieren. In diesem Advents-Special der Reihe, das am Dienstag, den 11.12. ab 16 Uhr am Max-Planck-Gymnasium in Berlin-Mitte stattfindet, stehen die derzeit viel diskutierten 4K, also fachübergreifende Kompetenzbereiche im Mittelpunkt.

» MEHR

Workshop

Erste Bilanz der EU-DSGVO-Auswirkungen im Lernbereich

Thomas TrierStuttgart, Dezember 2018 - Welche Veränderungen hat die EU-Datenschutz-Grundverordnung für das Vernetzte Lernen gebracht und welche Auswirkungen hat sie zusammen mit der E-Privacy-Verordnung auf die Gestaltung solcher Lernmedien? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Workshop von Thomas Trier am 29. Januar 2019 um 11:30 Uhr im Konferenzraum 1. Thomas Trier hat Wirtschaftswissenschaften studiert und ist seit 2013 zertifizierter Datenschützer. Er ist heute als Senior-Consultant und Datenschutzbeauftragter für die vitero GmbH tätig.

» MEHR

digitalgermany

Startup-Verband gründet den deutschen Digitaltag

Berlin, Dezember 2018 - Nach der überraschenden Absage der CEBIT kündigte der Bundesverband Deutsche Startups e.V. (Startup-Verband) in der vergangenen Woche ein digitales Bürgerfest an und rief dazu die Initiative digitalgermany.org ins Leben. Nun steht der Termin fest: Am 24. Juni 2019 wird der erste deutsche Digitaltag stattfinden!

» MEHR

Arbeitswelten der Zukunft

Ergebnisse und Trends aus Forschung und Industrie

Stuttgart, November 2018 - Am 4. und 5. Dezember 2018 findet im Haus der Wirtschaft in Stuttgart die Arbeitsforschungstagung 2018 statt, die einen Höhepunkt im "Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft" bildet und vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO ausgerichtet wird.

» MEHR

Erfahrungsaustausch

ole-Tag: Online-Lernen in der Gesundheits- und Altenhilfe

Köln, November 2018 – Der diesjährige ole-Tag, eine informative und praxisnahe Veranstaltung zum Online-Lernen in der Gesundheits- und Altenhilfe, fand am 22. November in den Räumen der Malteser Zentrale in Köln statt. Auf Einladung des eLearning-Unternehmens Qualitus tagten Experten, Praktiker und Interessierte, um Erfahrungen mit eLearning als neuem Standard der Branche auszutauschen und sich über aktuelle Entwicklungen und Angebote zu informieren.

» MEHR

WTT

Mehr Serious Games für Hessen

TU DarmstadtDarmstadt, November 2018 - Serious Games sollen spielerisch die Gesundheit fördern oder Bildung vermitteln. Das Projekt Wissenschafts- und Technologietransfer (WTT) Serious Games will wissenschaftliche Expertise zu hochqualitativen Serious Games in die unternehmerische Praxis bringen. Das soll Hessen zum Serious-Games-Standort #1 in Deutschland machen. Die Auftaktveranstaltung findet am Freitag, den 14. Dezember, von 11 bis 13 Uhr an der TU Darmstadt statt.

» MEHR

Einsatz digitaler Medien

Schulforum der OEB 2018

Berlin, November 2018 - Das Schulforum im Rahmen der OEB folgt dem diesjährigen Motto der Konferenz und Messe: "Learning to Love Learning". Dabei widmen sich die Beiträge und Debatten am 5. Dezember zwischen 15 bis 18 Uhr im Hotel InterContinental Berlin der Theorie und Praxis der Digitalisierung in der Schule. Der Eintritt ist frei, die Anzahl der Plätze begrenzt.

» MEHR

Rechtsfragen

KI als Vorstufe für unternehmerische Entscheidungen

Hamburg, November 2018 - In der Reihe "Innovation im Recht" veranstalten das Bucerius IP Center und die Kanzlei Fieldfisher eine Paneldiskussion mit Dr. Philipp Kadelbach (Flightright), Thomas Belker (Talanx Service AG) und Max Laemmle (Fraugster). Die drei Unternehmer stellen vor, wie sie Künstliche Intelligenz für Bewerberauswahl, Prozessstrategien und Betrugspräventionen nutzen.

» MEHR