Projekt Milla

Geschwindigkeit des digitalen Wandels erfordert lebenslanges Lernen

Daniel SchüttBochum, Januar 2019 - (von Daniel Schütt, Co-CEO Masterplan.com) Der deutsche Fußball und die deutsche Wirtschaft haben viel gemeinsam: Beide verfügen sowohl über eine prächtige Karriere als auch großes Zukunftspotenzial. In beiden Bereichen ist nun aber auch der entscheidende nächste Schritt nötig, um die internationale Vorrangstellung zu halten. In der Wirtschaft ist der Herausforderer die Digitalisierung. 

» MEHR

CROWD

LMS als Basis des digitalen Lernens in der Wirtschaft 4.0

Berlin/Köln, Januar 2019 - Die neuste Studie der BITKOM zum Thema Weiterbildung für die digitale Arbeitswelt zeigt, dass jedes zweite Unternehmen (54%) im Jahr 2019 seine Investitionen in die Weiterbildung der Beschäftigten im Vergleich zum Vorjahr steigern wird. Gründe hierfür sind u.a. die Steigerung von Kompetenzen zur Fachkräftesicherung und die Erhöhung der Motivation und Mitarbeiterzufriedenheit. Nur die Hälfte aller KMU verfügt dabei über eine schriftlich formulierte Personalentwicklungsstrategie bzw. Weiterbildungsstrategie.

» MEHR

Geschäftsleitung

time4you verstärkt Führungsteam mit Dr. Hartwig Holzapfel

Dr. Hartwig HolzapfelKarlsruhe, Januar 2019 - Auch 2018 konnte die Karlsruher time4you GmbH ihre führende Marktposition im D/A/CH Markt weiter ausbauen.  Zum Jahresbeginn 2019  wurde der Geschäftsleitungsbereich erweitert und Dr. Hartwig Holzapfel, (42), Director Profes­sional Services, in die Geschäftsleitung der time4you GmbH berufen. Dr. Holzapfel verantwortet den Bestandskundenvertrieb und das nationale und internationale Projektgeschäft des Unternehmens. 

» MEHR

Digitales Lernen

Lernen anders denken – Den Nutzer im Fokus

Thomas FlumBerlin, Januar 2019 - (von Thomas Flum, equeo) Arbeiten und Lernen – zwei Begriffe, die heute kaum noch voneinander zu trennen sind. Die Digitalisierung hat nahezu alle Bereiche unserer Gesellschaft und Wirtschaft erfasst und Innovation folgt auf Innovation. Digitales Lernen ist folglich eine richtige und wichtige Entwicklung innerhalb einer digitalisierten (Arbeits-)Welt. Kontinuierliches Lernen wird ein Teil unseres Alltags, klassische Lernformen können oft aufgrund der hohen Geschwindigkeit der Entwicklungen hier nicht Schritt halten. Arbeiten und damit auch Lernen sind heute weniger ortsgebunden als früher: Ob am Arbeitsplatz, in der Bahn oder auf dem Sofa zuhause - wie und wo wir uns mit Inhalten beschäftigen ist fließend und variiert.

» MEHR

Kundenorientierung

X-CELL AG wieder auf Wachstumskurs

Düsseldorf, Januar 2019 - Der Umsatz der X-CELL AG war von 2014 bis 2016 um durchschnittlich 24 % pro Jahr gewachsen. Der Corporate eLearning-Anbieter war damit das schnellst wachsende eLearning-Unternehmen in Deutschland - laut Focus Top 500-Liste. In 2017 wurde eine Konsolidierung nötig, um die hohe Qualität bei Beratung, Produktion und Service aufrechterhalten zu können.

» MEHR

Strategien

tts mit Digitalisierungs-Portfolio "Highlight" der LEARNTEC

tts auf der LEARNTECHeidelberg, Januar 2019 - Unter den 340 Ausstellern auf Europas größter Messe für digitale Bildung präsentiert der Full-Service-Anbieter tts GmbH sein komplettes Digitalisierungs-Portfolio und zählt damit in diesem Jahr zu den ausgewählten "Highlights der LEARNTEC". Unter dem gleichnamigen Titel führt täglich eine "Guided Tour" des Messeveranstalters zu ausgewählten Messeständen und macht dabei Stopp bei tts. An seinem Stand D20 informiert der Heidelberger Learning-Spezialist über Performance Support, Corporate Learning und HR-Strategien in der Cloud.  

» MEHR

Marktübersicht

mmb bietet Qualifizierungskatalog für IT-Skills

Essen, Januar 2019 - Von Cloud Computing bis IT-Security, von Micro-Services bis Machine Learning, von Blockchain bis Virtual Reality: Der neue mmb-Katalog für IT-Qualifizierungen liefert einen aktuellen Überblick zur Angebotslandschaft.

» MEHR

Dominierende Trends

Technologien werden schneller, intelligenter und individueller

Berlin, Januar 2019 - Neues Jahr, neue IT-Trends: Mit Headless CMS stehen der Digitalbranche auch 2019 wieder richtungsweisende bis radikale Veränderungen bevor. Die Experten der Berliner Digitalagentur Neofonie äußern ihre Einschätzung der dominierenden IT-Trends 2019 in den Bereichen KI, Mobile und Content-Management-Systeme. 

» MEHR

Gamification

Automobilindustrie: Gamification pusht Digitalisierung

Mercedes-Benz VirtualMönchengladbach, Januar 2019 - Die internationale Automobilindustrie legt beim Thema Digitalisierung rasantes Tempo vor. Stichworte sind hier u.a. autonomes Fahren, flexible Mobilitätsangebote oder Connected Services. Hersteller und Zulieferer überbieten sich in technologischen Spitzenentwicklungen mit mehr oder weniger fantasievollen Namen. Mercedes hat MBUX, Honda Dreams Drive oder BMW iNext. Auch die Museumswelt muss die digitale Transformation meistern. Die Digitalisierung von Beständen steht dabei ebenso auf der Agenda wie die Entwicklung neuer, oft game-basierter Ausstellungskonzepte und interaktiver Lösungen für die Besucheransprache.

» MEHR

Mitarbeiterentwicklung

Social, on the job oder Machine Learning?

Walldorf, Januar 2019 - Siri, Netflix oder Google-Maps: Anwendungen mit Machine Learning bereichern unser Privatleben. Wie können Ihnen neue KI-Tools wie Chatbots & Co. speziell bei der Mitarbeiterentwicklung in Ihrem Unternehmen weiterhelfen? Mit welchen Lösungen lassen sich soziales, personalisiertes und erfahrungsbasiertes Lernen optimal unterstützen? Diese und weitere spannende Fragen zu aktuellen Lernthemen möchte die SAP auf der LEARNTEC diskutieren.

» MEHR

User Experience

Die beste Zeit für eine neue Webinar-Generation

Aachen, Januar 2019 - Nicht erst seit 2018 steht fest, dass ein großer Firmenname und viele Ressourcen kein Garant mehr dafür sind, dass man einen Markt hauptsächlich alleine bestreitet. Eine neue Generation kleiner Unternehmen im Silicon Valley haben es im Bereich Augmented und Virtual Reality bereits vorgemacht: sie holen erfolgreich große Unternehmen ein. Aber was macht diese Unternehmen so anders? Warum kommen Sie so unfassbar gut bei Kunden an? 

» MEHR

didacta 2019

Milliarden auf der Wartebank: Digitalpakt Schule

Köln, Januar 2019 - Das Gerangel um den Digitalpakt Schule geht in die nächste Runde: Der Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag befasst sich am 30. Januar mit einer geplanten Grundgesetzänderung, die das Milliardenprojekt möglich machen soll.

» MEHR

Wettbewerbsrunde 2019

Deutscher Lehrerpreis – Unterricht innovativ

Berlin, Januar 2019 – Die Bewerbungsphase für den "Deutschen Lehrerpreis – Unterricht innovativ" ist wieder gestartet. Ausgezeichnet werden sollen die engagiertesten Lehrkräfte und innovativsten Unterrichtskonzepte Deutschlands. Dazu können jetzt unter www.lehrerpreis.de Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte-Teams Vorschläge und Bewerbungen einreichen.

» MEHR