Wissensbasierte Systeme

Medizinische Informatik: Translation in Bits und Bytes

Jena, August 2019 - Laborwerte, Vergütungssätze, Arzneimittelwechselwirkungen oder Klinikdienstpläne – Art und Umfang der Daten, die im Gesundheitswesen erfasst, verarbeitet und übermittelt werden, nehmen ständig zu. Dass diese Informationen in der richtigen Form, im richtigen Moment und an der richtigen Stelle verfügbar sind, ist Gegenstand der Medizininformatik. 

» MEHR

GRADE

Interaktives Tool zur "Guten wissenschaftlichen Praxis in der Promotion"

Frankfurt a.M., Juli 2019 - Der eLearning-Kurs "Gute wissenschaftliche Praxis in der Promotion" besteht aus fünf Modulen und einem fakultativen Zusatzmodul zum Thema Forschungsethik. Es gibt umfassende Informationen, Tests, die das erworbene Wissen abfragen und ergänzendes Material. Das Absolvieren aller Module dauert etwa 60 Minuten, man kann den Kurs auch unterbrechen und/oder Module wiederholen. 

» MEHR

Vorreiter

Instructure unterstützt Universität St.Gallen mit Canvas LMS

Universität St.GallenSt.Gallen, Juli 2019 - Die Universität St.Gallen will in der Lehre globale Maßstäbe leben und setzen. Dazu haben die Ost-Schweizer ein Change-Projekt durchgeführt. Ein eigenes Teaching Innovation & Media Lab (TIL) hat dabei die Aufgabe "die Lehre durch die ergebnisorientierte Förderung innovativer Lehrformate, digitaler Lernprozesse und technologischer Hilfsmittel innerhalb und außerhalb der Universität" nachhaltig zu optimieren. 

» MEHR

Macromedia-Online-Campus

Macromedia Hochschule startet Fernstudiengänge

München, Juli 2019 - Die Hochschule Macromedia baut im Bereich des eLearning ein neues Geschäftsfeld auf. Ab Oktober 2019 bietet sie sechs Bachelorabschlüsse in Medienmanagement B.A. und Management B.A. als Fernstudiengänge an. Inhaltlich fußen die neuen Online-Angebote auf den staatlich-anerkannten und akkreditierten Präsenzstudiengängen der Hochschule Macromedia, doch Konzeption und Didaktik der Fernstudiengänge unterscheiden sich erheblich. Studienskripte, Lernvideos, Online-Tutorien und interaktive Selbsttests sind in den vergangenen Monaten neu entwickelt und in den Studios des Macromedia-Online-Campus produziert worden. 

» MEHR

Von Studierenden nominiert

1822-Universitätspreis für exzellente Lehre

Universitätspreis für exzellente LehreFrankfurt, Juli 2019 - Zum 18. Mal ist an der Goethe-Universität der 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre verliehen worden. Damit ausgezeichnet wurden ein Psychologe, ein Romanist, eine Erziehungswissenschaftlerin und ein Informatiker. Der Preis, der von der Stiftung der Frankfurter Sparkasse und der Goethe-Universität gemeinsam vergeben wird, soll die Aufmerksamkeit auf vorbildliche Lehre lenken. Nominiert werden die Kandidaten und Kandidatinnen von den Studierenden. 

» MEHR

Lebenslanges Lernen

OPEN vhb startet freies Online-Kursangebot auf Hochschulniveau

Eröffnung open vhb
(c) Bianca Preis (STMWK)

München, Juli 2019 - Mit dem Masterplan "Bayern Digital II" wurde von der bayerischen Staatsregierung eine Reihe digitaler Bildungsmaßnahmen auf den Weg gebracht. Eine davon geht nun in die Umsetzung: Staatsminister Bernd Sibler eröffnete in München das offene Kursangebot der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb). Die 31 Trägerhochschulen der Verbundeinrichtung vhb kooperieren seit fast 20 Jahren und bieten hochschulübergreifend Online-Lehre für das reguläre Studium in Bayern an. Dieses Modell wird nun um offene und kostenfreie Angebote erweitert.

» MEHR

Neues Leitbild

Prof. Reinhard Zimmermann: Präsident der Studienstiftung

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhard ZimmermannBonn, Juli 2019 - Das Kuratorium der Studienstiftung des deutschen Volkes hat Professor Reinhard Zimmermann für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Für den Juristen Zimmermann beginnt damit die dritte Amtszeit an der Spitze von Deutschlands größtem Begabtenförderungswerk. Reinhard Zimmermann steht der Studienstiftung seit 2011 als Präsident vor.

» MEHR

ViLeArn

Social-VR als Bereicherung der Lehre

Würzburg, Juni 2019 - Menschen treffen sich in virtuellen Realitäten, um sich zu vergnügen, zu diskutieren oder zu arbeiten: Das ist Social-VR. Lässt sich diese Technologie auch in der Hochschullehre erfolgreich einsetzen? Kann gemeinsames Lernen in einer virtuellen Realität funktionieren? 

» MEHR

Co-Innovationspartnerschaft

Legamaster und HPI School of Design Thinking kooperieren

Ahrensburg/Potsdam, Juni 2019 - Legamaster, der auf visuelle Kommunikation spezialisierte Geschäftsbereich der edding AG, gab heute den Abschluss eines Zweijahresvertrags mit der HPI School of Design Thinking (HPI D-School) in Potsdam bekannt. Den Auftakt der Co-Innovationspartnerschaft bildet eine gemeinsame Design Challenge im Sommersemester 2019.

» MEHR

ComeIn

Verbund für Lehrerausbildung erhält 6,2 Mio. Euro

Duisburg/Essen, Mai 2019 - Schule 4.0: Wie nutzt man die Digitalisierung in Schule und Unterricht? Welche Kompetenzen benötigen Lehrer*innen und wie bekommen sie diese in Aus- und Fortbildung vermittelt? Unter der Leitung der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben sich alle 12 Hochschulen des Landes, die angehende Lehrkräfte ausbilden, zum Verbund "Communities of Practice NRW – für eine Innovative Lehrerbildung" (ComeIn) zusammengeschlossen. Dieses Konzept wird jetzt über das Bund-Länderprogramm Qualitätsoffensive Lehrerbildung gefördert: Von 2020 bis 2023 erhält ComeIn 6,2 Mio. Euro. 

» MEHR

Rheinische Fachhochschule Köln

Compliance und Corporate Security im Blended Learning

Köln, Mai 2019 - Im berufsbegleitenden Studiengang Compliance und Corporate Security an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) erwerben Studierende in drei Semestern praxisbezogene Kenntnisse und Fähigkeiten auf den Gebieten der Compliance und Security sowie des internationalen Rechts. Die Vermittlung der Studieninhalte basiert auf Blended Learning. 

» MEHR

Kooperation

Neuer Standard zum Austausch akademischer Leistungsnachweise

Potsdam, April 2019 - Die Digitalisierung verändert, wie wir lernen und unser Bildungswesen. Aber die Art und Weise, wie Bildungseinrichtungen akademische Leistungsnachweise ausstellen und verwalten, hat sich bislang nicht wesentlich geändert. Neun international führende Universitäten haben sich daher zusammengeschlossen und ihre Zusammenarbeit in diesem Punkt bekannt gegeben. 

» MEHR

Fachhochschule des Mittelstands

FHM Online-University mit virtuellem Hochschulangebot gestartet

Bielefeld, April 2019 - Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist Ende vergangenen Jahres mit der FHM Online-University erfolgreich gestartet: Zum Studienstart wurden über 500 Studierende der Bachelor-Studiengänge B.A. Betriebswirtschaft sowie B.A. Sozialpädagogik & Management in den neuen, digitalen Campus der FHM immatrikuliert. Die FHM setzt mit der FHM Online-University auf eine individuelle und flexible Lernumgebung mit Online-Studienbriefen, Lernvideos und Foren und verbindet die Online-Lehre mit der individuellen Betreuung durch die FHM-Professoren.

» MEHR

Subjektive Lernerfahrungen

Neue Lernwelt durch VR-Technologie

Dr. Jonathan HarthWitten/Herdecke, Mai 2019 - Wie kann das Thema "Virtual Reality" wissenschaftlich-soziologisch untersucht werden? Welche Rolle kann die VR-Technologie beim Lernen spielen? Und was kann dieses Medium vielleicht besser als traditionelle Medien? Mit diesen Fragen beschäftigten sich Studierende der UW/H in einem Seminar des Soziologen und VR-Experten Dr. Jonathan Harth. Gemeinsam erarbeiteten sie eine Studie, die das Erlangen von medizinischem Wissen durch analoge Medien mit Lernmethoden im VR-Bereich vergleicht. Zu welchen Ergebnissen sie gekommen sind, verrät Harth im Gespräch.

» MEHR