Tester gesucht

Sie möchten schnell ins E-Learning einsteigen?
Dann suchen wir Sie!

Liebe CHECK.point eLearning Leser,

schnell, effizient und ohne Programmierkenntnisse Micro-Learning-Medien erstellen: Mit unserem neuen Autorensystem eAuthor eVolution gelingt Ihnen der Einstieg ins digitale Lernen – schon morgen!

Interessiert? Dann melden Sie sich ganz unverbindlich als Tester des neuen eAuthor eVolution. Wir bieten allen Lesern des CHECK.point eLearning Newsletters exklusiv die Möglichkeit, noch vor dem Produktlaunch unser neues Autorensystem unverbindlich auszuprobieren.

» MEHR

mmb Learning Delphi

KI@Ed noch nicht in der Fläche angekommen

Essen, Februar 2020 - Kurz nach der LEARNTEC präsentiert das mmb Institut seine neueste Ausgabe der Trendstudie "mmb Learning Delphi". Die jährliche Befragung von Expertinnen und Experten zum digitalen Lernen fand mittlerweile zum vierzehnten Mal statt. Die wichtigsten Ergebnisse: Unter den verschiedenen KI-basierten Anwendungen werden in den kommenden Jahren vor allem Learning Analytics und Adaptive Learning eine Rolle spielen. Intelligente sprachgestützte Assistenten und humanoide Roboter zum Lernen sind hingegen (noch) nicht so wichtig.

» MEHR

Ständige Weiterbildung

"Digitales Grundwissen dringt in die Breite der Gesellschaft"

Potsdam, Februar 2020 -  Vor allem unter deutschen Berufstätigen wird es immer populärer, sich mit kostenlosen Onlinekursen auf die fortschreitende Digitalisierung einzustellen. Darauf hat das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut (HPI) hingewiesen. Es registrierte soeben die 700.000. Einschreibung auf seiner offenen IT-Lernplattform. Dort werden seit gut sieben Jahren permanent Gratis-Kurse zur Informationstechnologie und zu Innovationsfragen angeboten. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene können diese orts- und zeitunabhängig nutzen. 70 abgeschlossene Kurse sind bereits im Archiv verfügbar.

» MEHR

Kooperation

Live-Konferenzen und eLearning neu gedacht

München, Feburar 2020 – Storytelling war schon immer eine gute Möglichkeit, um ein Publikum zu begeistern und eine Botschaft nachhaltig zu vermitteln. Wie kann dieser Effekt genutzt werden, um die kommunizierten Inhalte in einem Webinar ansprechender zu machen und Informationen effizienter mit Kollegen zu teilen? Die Antwort auf diese Frage liefert die Kooperation von GoToWebinar und Prezi Video.

» MEHR

Zehn Argumente

Interaktive Touch-Displays im Bildungswesen

Dorsten, Februar 2020 - Nach Erkenntnissen von ViewSonic, spezialisiert auf visuelle Präsentationslösungen, interessieren sich IT-Entscheider an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen zunehmend für interaktive Touch-Displays. Die Geräte sind für Lehrer, Studenten und IT-Kollegen leicht zu bedienen. Zudem erfordern sie weniger Wartung als Projektor-basierte Systeme und punkten mit einer wesentlich längeren Haltbarkeit. 

» MEHR

Digitale Weiterbildung

Future Skills in Zeiten von New Work

Patrick WaltherSaarbrücken, Februar 2020 - (von Patrick Walther, Walther Learning Solutions) Die Digitalisierung bringt neben dem privaten Umfeld auch im beruflichen Umfeld weitreichende Veränderungen. Viele Tätigkeiten werden durch automatische Prozesse ersetzt. Menschen werden andere Aufgaben übernehmen und besonders im Dienstleistungsbereich werden neue Fähigkeiten nachgefragt. Digitale Weiterbildung spielt eine wesentliche Rolle für die persönliche Karriere aber auch für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

» MEHR

Leadership Training

Neues Stipendium für digitale Zukunftsmacher

Mönchengladbach / Madrid, Februar 2020 - Banco Santander bietet über den globalen Unternehmensbereich Santander Universities zusammen mit MIT Professional Education ein neues Stipendienprogramm an. Insgesamt 2.500 Stipendiaten aus Deutschland und zwölf weiteren Ländern erhalten die Chance, sich im Online-Trainingsprogramm zu den Themen Leadership und digitaler Transformation fit für die digitalen Herausforderungen von morgen zu machen.

» MEHR

Sprachtraining

Warum Stella McCartney auf digitales Sprachtraining setzt

Dirk Markner, Rosetta StoneKöln, Februar 2020 - (von Dirk Markner, Rosetta Stone) Das Modelabel Stella McCartney wechselte von klassischen Sprachkursen zu digitalem Sprachtraining und profitiert von der neu gewonnenen Flexibilität. Das eLearning-Angebot kann zu jeder Zeit von allen Mitarbeitenden weltweit genutzt werden, geht auf unterschiedlichste Lernbedürfnisse ein und macht das Lernen mit modernen Formaten nachhaltig.

» MEHR

Digitalpakt

"Im internationalen Vergleich sind wir nicht gut aufgestellt."

Prof. Dr. Christoph MeinelStuttgart, Februar 2020 - Behindert unser föderales System den Digitalisierungsprozess an Schulen? Mit dem Digitalpakt sollen Schulen fit für die Zukunft gemacht werden. Doch wie lässt sich die Digitalisierung sinnvoll gestalten? Im Interview spricht Prof. Dr. Christoph Meinel über Chancen und Herausforderungen in einem föderalen Bildungssystem. Auf der didacta – die Bildungsmesse 2020 diskutiert er unter anderem auf der Podiumsdiskussion "Digitalpakt 16x – viele Wege führen zum Ziel" über sinnvolle Maßnahmen, um die Digitalisierung voranzutreiben. 

» MEHR

Bitkom

Open Source: Jedes dritte Unternehmen entwickelt mit

Berlin, Februar 2020 - Open Source-Software ist längst viel mehr als das abendliche Freizeitprojekt von Computer-Nerds. Rund jedes dritte größere Unternehmen in Deutschland (31 Prozent) beteiligt sich heute bereits an der Entwicklung von Open Source-Software. Das hat eine Umfrage unter mehr als 800 Unternehmen mit 100 oder mehr Mitarbeitern in Deutschland im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben, deren Ergebnisse im Studienbericht zum "Open Source Monitor" veröffentlicht wurden. 

» MEHR

Qualifizierung 4.0

(Berufs-)Bildung begegnen - BIBB auf der didacta

Bonn, Februar 2020 - Wie wird die berufliche Bildung die Herausforderungen durch Digitalisierung und Künstliche Intelligenz meistern? Und welche aktuellen Entwicklungen und Fördermöglichkeiten gibt es, um das Ausbildungspersonal für die Zukunft fit zu machen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es am Stand des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) auf der Bildungsmesse "didacta", die in diesem Jahr vom 24. bis 28. März in Stuttgart stattfindet (Halle 7, Stand C 32).

» MEHR

Arbeitswelten 2030

Zukunftsthemen auf dem tts Forum 2020

tts-Forum 2020Heidelberg, Februar 2020 - Könnten Sie zehn Jahre in die Zukunft sehen, Sie würden Ihr Unternehmen kaum wiedererkennen. Wie bereiten Sie sich und Ihre Mitarbeitenden also auf die neue Geschäftswelt vor? Die diesjährige Fachtagung des Learning-Spezialisten tts stellt diese Frage in den Mittelpunkt. Neben einer hochkarätigen Keynote von Trendforscher Sven Gábor Jánszky erwarten die Besucher exklusive Einblicke in jüngste Projekte namhafter Unternehmen. Die Fachtagung rund um Performance Support, Corporate Learning und HR Consulting findet am 2. April bereits zum 16. Mal in Heidelberg statt und richtet sich an Personalentwickler, IT-Entscheider und Schulungsverantwortliche.

» MEHR

CeDIS

uni.digital 2020: Frühbucherrabatt verlängert

Berlin, Februar 2020 - Um auch Kurzentschlossenen die Möglichkeit zur vergünstigten Teilnahme an der Konferenz zu ermöglichen, hat CeDIS die Frühbucherphase bis zum 29. Februar verlängert. Die uni.digital findet vom 18. bis 20. März 2020 in Berlin statt.

» MEHR

"Digital für alle"

Digitaltag: Netzwerk wächst auf 26 Partner

Berlin, Februar 2020 - Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und Wissenschaft im Dialog (WiD) treten der Initiative "Digital für alle" bei und werden offizielle Partner des Digitaltags. Damit wächst das Netzwerk auf 26 Organisationen. Die Initiative "Digital für alle" ist Trägerin des ersten bundesweiten Aktionstags für digitale Teilhabe, der am 19. Juni 2020 stattfindet. 

» MEHR