Connected-Worker-Plattformen

Individuelle Weiterbildung durch KI für Industriearbeitskräfte

Carsten Hunfeld, Director EMEA, AugmentirHorsham (USA), Juli 2024 - (von Carsten Hunfeld, Director EMEA, Augmentir) Mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen bevorzugen heute Blended Learning-Angebote, wenn es um die Aus- und Fortbildung ihrer Belegschaft geht. 42 Prozent ziehen noch das gute alte Präsenztraining vor, so die TÜV-Weiterbildungsstudie 2024. Einen neuen Weg in der Vermittlung von Wissen und Softskills zeigen jetzt KI-gestützte Schulungsplattformen auf. Sie ermöglichen individuell auf jede Person zugeschnittene Trainings sowie Coachings on the Job.

» MEHR

Kooperation

Digitale Weiterbildung: reteach und HANSALOG arbeiten zusammen

Berlin / Ankum, Juli 2024 – Das Berliner Startup reteach und die familiengeführte HANSALOG Gruppe kooperieren ab sofort. Neben der Gewinnung und Verwaltung von Arbeitskräften ist die Personalentwicklung ein entscheidendes Element im Employee Life Cycle. An dieser Stelle bilden HANSALOG und reteach eine wichtige Symbiose. Mit einer Lernplattform treibt reteach die Digitalisierung im Bereich Weiterbildung und Unterweisungen im Mittelstand voran, während HANSALOG sich mit einer All-in-One HR-Software auf die Automatisierung von HR-Prozessen spezialisiert hat. 

» MEHR

Zusammenarbeit

Skillsoft und Microsoft entwickeln ein generatives KI-Schulungsprogramm

Boston/Düsseldorf, Juli 2024 – Skillsoft, ein weltweiter Plattform-Anbieter für transformatives Lernen in Unternehmen, hat jetzt ein umfassendes Qualifizierungsprogramm für generative KI (GenAI) angekündigt, dass in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelt wurde. Basierend auf dem AI Skill Accelerator von Skillsoft qualifiziert das Programm Unternehmen und ihre Mitarbeitenden für den effektiven Einsatz von Microsoft AI - darunter Copilot und Azure Open AI - und GenAI-Technologie im Allgemeinen, um die Produktivität von Unternehmen entscheidend zu verbessern.

» MEHR

Lerndramaturgie

WhatzLearn setzt auf MicroLearning mit Gamification

Sanfra Preiß, Limbio GroupProf. Hansjörg Zimmermann, WhatzLearnMünchen, Juli 2024 - Über die Zukunft des Lernens sprechen Prof. Hansjörg Zimmermann, Gründer von WhatzLearn, und Sandra Preiß, Gründerin und CEO der Limbio Group, zum Thema Reformen, die längst überfällig sind. Sie halten jetzige eLearning-Systeme für Unternehmen für längst nicht mehr zeitgemäß; sprechen darüber was die Reise durchs Gehirn, KI und begreifbares Lernen bewirken können; zeichnen ein Bild wie die Integration von künstlicher Intelligenz in die Bildungswelt aussehen kann und fordern: Neue Lehrer, neue Lehre, neue Didaktik, neue Lerndramaturgie braucht das Land.

» MEHR

Relevant und praxisnah

Effiziente Compliance-Schulungen mit Lösungen von M.I.T e-Solutions

Graz/Friedrichsdorf, Juli 2024 - (von Irmgard Hoislbauer, M.I.T. e-Solutions) In einer globalisierten und regulierten Geschäftswelt ist Compliance unerlässlich. M.I.T e-Solutions unterstützt Unternehmen und Organisationen mit digitalen Lerninhalten und Tools dabei, ihre Mitarbeiter:innen in den relevanten Vorschriften und Richtlinien zu sensibilisieren und die Schulungserfolge zu dokumentieren.

» MEHR

Learntube

DocuSeal - TYPO3 und LMS3 eLearning-Integration

Hamburg, Juli 2024 - Unternehmen haben oftmals den Bedarf, Mitarbeiterinnen oder Partnern Dokumente, teils jährlich wiederkehrend, rechtssicher unterzeichnen zu lassen. Das können Vereinbarungen sein über den Umgang mit Informationen oder die Teilnahme an Sicherheitsunterweisungen. Die TYPO3 Extension von LEARNTUBE stellt sicher, dass der angemeldete Frontend-Nutzer mit und nur in seinem Namen Dokumente unterzeichnet. 

» MEHR

Für Expedienten

ELearning von PATA und KTO über Korea

Frankfurt a.M., Juli 2024 - Das Frankfurter Büro der Korea Tourism Organization hat zusammen mit PATA e.V. ein neues eLearning rund um Korea veröffentlicht. Seit dem 08. Juli 2024 können Expedienten sich beim PATA eLearning über die Destination informieren.

» MEHR

Nahtlose Lernerlebnisse

Lecturios Flow-Format: Gamification für motiviertes eLearning

Leipzig, Juli 2024 - Digitales Lernen steht vor einer zentralen Herausforderung: Wie hält man Lernende bei der Stange? Die Antwort liegt in einem innovativen Ansatz – Gamification. Dieser Trend revolutioniert die Art und Weise, wie Online-Lernen gestaltet und erlebt wird.

» MEHR

TU München

Chatbot Iris bietet individuelle Lernhilfe für Studierende

Prof. Stephan KruscheMünchen, Juli 2024 - Wie kann ein Chatbot Studierende bei Vorlesungen und beim Lösen von Übungsaufgaben sinnvoll unterstützen? Forschende der Technischen Universität München (TUM) haben hierfür den Chatbot Iris entwickelt, der Studierenden der Informatik bei Programmierübungen personalisierte Hilfestellung bietet. Eine Studie bestätigt nun den Erfolg des Chatbots – Iris verbessert das Verständnis von Programmierkonzepten und stellt eine wertvolle Ergänzung zu menschlichen Tutorinnen und Tutoren dar.

» MEHR

Strategisches Tool

Der digitale Weg zur Unternehmensintegrität

Leipzig, Juli 2024 - In der heutigen komplexen Geschäftswelt steht Compliance im Zentrum erfolgreicher Unternehmensführung. Mehr als nur Regelbefolgung, ist es der Kompass, der Unternehmen sicher durch rechtliche und ethische Herausforderungen navigiert. Die jüngste Vergangenheit hat gezeigt, wie kostspielig Compliance-Verstöße sein können. Millionenstrafen und irreparable Reputationsschäden haben selbst Branchenriesen erschüttert. Diese Fälle unterstreichen die Notwendigkeit einer robusten Compliance-Strategie für Unternehmen jeder Größe.

» MEHR

Bitkom-Erhebung

Metaverse: Jedes zehnte Unternehmen sieht sein Geschäftsmodell bedroht

Berlin, Juli 2024 - Beim Metaverse steht die deutsche Wirtschaft noch auf der Bremse. Die Unternehmen sehen in vielen Branchen und Bereichen Einsatzmöglichkeiten, zögern aber, selbst aktiv zu werden. Zugleich herrscht beim Thema viel Unsicherheit. Ein Fünftel (20 Prozent) sieht das Metaverse als Chance, fast ebenso viele (17 Prozent) als Risiko. Rund ein Viertel (27 Prozent) gibt dazu keine Einschätzung ab, 37 Prozent glauben, dass das Metaverse keinen Einfluss auf das eigene Unternehmen haben wird. 

» MEHR

INVITE-Projekte

INVITE-Broschüre 2024 zur digitalen beruflichen Bildung

Bonn, Juli 2024 - Die INVITE-Broschüre 2024 zur digitalen beruflichen Bildung stellt Ergebnisse und Schwerpunkte des Innovationswettbewerbs INVITE vor. Die erste Auflage wurde im März 2024 im Rahmen der INVITE-Fachtagung im Bundesinstitut für Berufsbildung vorgestellt. Die Broschüre widmet jedem der 34 Forschungs- und Entwicklungsprojekte des Innovationswettbewerbs INVITE umfangreiche Doppelseiten mit kompakten Informationen zu Zielgruppen, Innovationen, Weiterbildungsplattformen und Verbundpartnern. 

» MEHR

Webinar

Entlarvt: Die größten Mythen über das Lernen

Wien, Juli 2024 - Es gibt zahlreiche gängige Missverständnisse über das Lernen, die sich hartnäckig halten. In einem kostenlosen Webinar am 8. August von 10 bis 11 Uhr nehmen Expert:innen von LearnChamp die bekanntesten Lernmythen unter die Lupe und zeigen, was die Wissenschaft wirklich dazu sagt.

» MEHR