Jetzt bewerben!

Deutscher Lehrerpreis – Unterricht innovativ

Berlin/Hanau, August 2020 – Der Wettbewerb "Deutscher Lehrerpreis – Unterricht innovativ" ist in die zwölfte Runde gestartet und zeichnet neben den Kategorien "Unterricht innovativ" und "Ausgezeichnete Lehrkräfte" in einer neuen Wettbewerbskategorie erstmals auch vorbildliche Schulleitungen aus. Die Initiatoren des Wettbewerbs, der Deutsche Philologenverband und die Heraeus Bildungsstiftung, würdigen damit die Relevanz von Führungspersönlichkeiten im Schulsystem – gerade auch in Phasen des Wandels. In jeder Kategorie werden die Herausforderungen der besonderen Schul- und Unterrichtsbedingungen in der Corona-Zeit besonders berücksichtigt. Einsendeschluss für alle Vorschläge ist der 16. November 2020.

» MEHR

Digital-Status

Digitalisierungsinitiative: Niederschmetternde Realitäten

Stuttgart, August 2020 - Zumindest im Südwesten ist die Zahlenbasis zum Thema schulische Digitalisierung mager. Viele Daten stammen aus dem Vor-Smartphone-Zeitalter und sind damit hoffnungslos veraltet. Die Corona-Pandemie hat dem digitalen Arbeiten im schulischen Kontext einen Schub verpasst – doch wie sieht es damit an den Schulen tatsächlich aus?

» MEHR

Kostenlos von Cornelsen

Mit Mathe das Escape-Game bezwingen

Berlin, August 2020 - Egal, ob die Sommerferien gerade beginnen oder schon wieder vorbei sind: Ein bisschen Auffrischung zwischendurch schadet nie. Gerade im Fach Mathematik kann der eine oder die andere etwas Starthilfe sicher gut gebrauchen – vor allem wenn man dabei mal ganz neu lernen kann: Mit einem Escape-Game. 

» MEHR

bitkom e.V.

In sieben Schritten zu digitalen Schulen

Berlin, Mai 2020 - Digitale Medien einsetzen, digitale Kompetenzen fördern und digitale Teilhabe für alle ermöglichen: Ein Bündnis aus Vertretern von Lehrerschaft, Bildungsinitiativen und Wirtschaft haben Bund, Länder und Kommunen zu einer gemeinsamen Offensive zur Digitalisierung der Schulen aufgerufen. Entwickelt und unterzeichnet hat das Papier "Offensive Digitale Schultransformation" ein Zusammenschluss aus 18 Organisationen, darunter der Digitalverband Bitkom. 

» MEHR

Lernplattform StudySmarter

STARK Verlag verlängert kostenfreies eLearning-Angebot

München, Mai 2020 - Trotz der schrittweisen Wiedereröffnung von Schulen stellt der STARK Verlag weiterhin seine Lerninhalte kostenlos und digital über die Lernplattform StudySmarter zur Verfügung. Deutschlandweit stieß dieses eLearning Angebot bisher auf großes Interesse. Mittlerweile haben sich mehr als 450.000 Schülerinnen und Schüler für den derzeit kostenfreien Premium-Account registriert.

» MEHR

cAPPito

Neues Tool für digitalen Unterricht - ohne Internetzugang

cAPPitoHirschau, Mai 2020 - Keine Frage, in Zeiten von Corona ist das Unterrichten notgedrungen digitaler geworden. Dass das auch nach der Krise so bleibt, dafür sorgt der neue Mini-Computer von Mr. Signal, der in enger Zusammenarbeit mit PädagogInnen, LehrerInnen und ProfessorInnen entwickelt wurde. Denn cAPPito, so sein Name, erfordert weder ein stabiles und schnelles Internet vor Ort noch eine aufwändige IT-Infrastruktur. 

» MEHR

Sofortprogramm

Zur Bereitstellung von digitalen Endgeräten

Berlin, Mai 2020 - Bund und Länder haben sich auf die Umsetzung des vom Koalitionsausschuss beschlossenen Sofortprogramms in Höhe von 500 Millionen Euro zur Bereitstellung von digitalen Endgeräten für Schüler verständigt. Dazu haben sich Bund und Länder auf eine Zusatzvereinbarung zum DigitalPakt Schule geeinigt. Die Mittel sollen nach dem Königsteiner Schlüssel an die Länder verteilt werden. 

» MEHR

SpaceNet

Kostenloses Homeschooling-Portal mit VCT-Lösung

München, Mai 2020 - Der Maiß-Verlag bietet Schulen und Lehrern eine unkomplizierte und sichere Online-Lösung fürs Homeschooling zum Nulltarif während der Corona-Krise. Die Videokonferenzkomponente dazu stellt der Münchener Internet-Serviceprovider SpaceNet zur Verfügung.

» MEHR

Berufsschulen

Wie Roboter Teil des Unterrichts werden

Universal RobotsOdense (Dänemark), Mai 2020 - (von Helmut Schmid, Universal Robots Germany) In der Industrie von morgen arbeiten Roboter Hand in Hand mit dem Menschen. Gerade für Berufseinsteiger wird es daher immer wichtiger, sich mit der Technologie auszukennen. Im Idealfall vermittelt bereits die Ausbildung entsprechende Kompetenzen. Doch wie gehen Lehrkräfte dabei am besten vor – gerade, wenn sie selbst keine Automatisierungsexperten sind? Universal Robots hat ein Konzept entwickelt, das Lehrenden dabei hilft, Cobots in ihren Unterricht zu integrieren. Insbesondere für Berufsschulen ist dies interessant.

» MEHR

Kostenfrei bis September

Lernmedien zu Grundlagen und Aufbauwissen Chemie

Bielefeld, April 2020 - Aufgrund der bundesweiten Schulschließungen gibt der eLearning-Anbieter Creos Lehrkräften und SchülerInnen die Möglichkeit, kostenfrei von zu Hause aus Lernmedien zu Grundlagen und Aufbauwissen Chemie online zu nutzen. Das Angebot gilt zunächst bis zum 30. September 2020.

» MEHR

HPI

HPI Schul-Cloud für alle Schulen, die es brauchen

Berlin, April 2020 - Im Zuge der Schulschließungen hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung die digitale Lernumgebung HPI Schul-Cloud für alle Schulen, die kein vergleichbares Angebot des Landes oder Schulträgers nutzen können, geöffnet. Das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC unterstützt Schulen bei der Einführung der HPI Schul-Cloud mit Webinaren und Erfahrungen aus dem Pilotprojekt.

» MEHR

Für Österreich

Freier Zugang zu digitalen Schulbüchern

Linz, April 2020 - Seit 2018 bietet VERITAS, der grösste Bildungsverlag in Österreich, sein komplettes Schulbuchprogramm auch digital an. Als interaktive eBooks unterstützt dieses fortschrittliche Angebot durch individuelle Lerninhalte und gezieltes Feedback den Lernerfolg – und das vollkommen ortsunabhängig. Erstellt wurde es mit dem führenden Autorentool Avallain Author und zugänglich gemacht über die funktionsreiche Lernplattform-Architektur Avallain Unity.

» MEHR

Filmangebote

Lernen mit Videos: Dossier zu geeigneten Angeboten

Frankfurt a.M., April 2020 - Welche Schul- und Lernsendungen sollten Kinder in der schulfreien Zeit schauen? Das fragen sich derzeit viele Lehrkräfte, Eltern und auch die Schülerinnen und Schüler selbst. Der Deutsche Bildungsserver hat Empfehlungen für das multimediale Lernen in einem neuen Online-Dossier zusammengestellt.

» MEHR

#StayHomeKeepLearning

Lingoda unterstützt Offline-Schulen weltweit

Berlin, April 2020 - Lingoda, eine europäische Online-Sprachschule, unterstützt Offline-Sprachlerninstitutionen weltweit bei der aktuellen Umstellung auf Fernlehre aufgrund der COVID-19-Pandemie. Als Teil der Initiative #StayHomeKeepLearning bietet Lingoda kostenlosen Zugang zu sämtlichen Sprachlernmaterialien, volle Unterstützung bei der Einrichtung von Online-Unterricht sowie Expertenkurse und Anleitungen zur erfolgreichen Durchführung von Online-Unterricht an.

» MEHR

Erfahrungen

Homeschooling – Eltern im Ausnahmezustand

Berlin, April 2020 - Eltern befinden sich zurzeit im Ausnahmezustand. Neben dem Homeoffice ist auch das Homeschooling gefragt, und viele geraten schon nach wenigen Tagen als pädagogische Quereinsteiger an ihre Grenzen (ZEIT-online). Geradezu explosionsartig werden jetzt Online-Lernangebote getwittert und gemailt, Zeitungsverlage und Stiftungen, Wirtschaftsunternehmen und Privatpersonen bieten Lernspiele und Anleitungen für den heimischen Online-Unterricht an. Selbst die kuriosesten Gedankenspiele sind zu lesen: Homeschooling als Zukunftsmodell, Schulzwang aufheben, Hauslehrer einstellen (FAZ.net).

» MEHR