ELearning-Trends

Anpfiff 2022: Der Trend von weltmeisterlichen eLearnings

Nikolaus SchaeferMünchen, Januar 2022 - (von Nikolaus Schaefer, Pink University) Das neue Jahr ist noch jung, aber bereits mit vielen guten Wünschen verbunden. Wir bleiben zuversichtlich, dass sich mehr erfreuliche Entwicklungen für die Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt durchsetzen. Vielversprechendes entwickelt sich: Die Trends und Entwicklungen knüpfen dieses Jahr weiter an die rasante Evolution der gesamten eLearning-Branche an. Passend zur geplanten Fußball-Weltmeisterschaft 2022 gewinnt auch die Internationalisierung von eLearnings an Aufmerksamkeit. 

» MEHR

Evonik School of Marketing

Globale Lernreise mit Lecturio Videos

Leipzig, Januar 2022 - Der Advanced-Kurs der Evonik School of Marketing ist als Online-Lernreise neu produziert worden. Das Konzept verbindet individuelles Online-Lernen mit gruppendynamischen Webinaren und Präsenztrainings. Lecturio trug zum preisgekrönten Kursangebot ein Set von interaktiven Lernvideos bei.

» MEHR

HR Tech Festival Asia

imc: Gold in Asien für bestes Learning Management System

Saarbrücken, Januar 2022 - Bei den HRM Asia Readers' Choice Awards, wurde das imc Team in Asien mit Gold für das beste Learning Management System gekürt. Die Auszeichnung würdigt die lokale Präsenz und Kompetenz der imc AG aus Saarbrücken im asiatischen Raum.

» MEHR

Digitales Lernen

mmb-Branchenmonitor "eLearning-Wirtschaft 2021"

Essen, Januar 2022 - Im letzten Quartal eines jeden Jahres ermittelt das mmb Institut bereits seit 2008 ausführliche Brancheninformationen zum deutschen eLearning-Anbietermarkt – so auch im Jahr 2021. Für die aktuelle Erhebung haben insgesamt 37 Unternehmen vollständige und differenzierte Angaben über die Wirtschaftsdaten der vergangenen zwei Jahre 2019 und 2020 gemacht. Das Fazit: Digitales Lernen floriert in der Pandemie.

» MEHR

Umfrage zum Lernverhalten

Vom Lernmix bis zum visuellen Content

München, Januar 2022 – Wie lernen eigentlich die Digital Natives? Aufgewachsen mit Smartphone, Suchmaschine und Social Media scheinen die Schüler:innen von heute eigentlich jegliches Wissen auf allen möglichen digitalen Wegen abrufen und sammeln zu können. Büffeln mit Hefter und Buch klingt wie eine Praxis aus uralten Zeiten. Die vermeintliche These könnte sein: Die junge Generation hat wegen der neuartigen und unterschiedlichen Wege, an Wissen zu kommen und dieses zu speichern das Lernen verlernt. 

» MEHR

SumTotal Systems

Fünf Trends für die Personalentwicklung 2022

Doris Pearce-Niederwieser, Customer Sales Director DACH, SumTotal SystemsDüsseldorf, Januar 2022 - Die letzten beiden Jahre waren für viele Unternehmen eine Zeit des Umbruchs. Nicht nur die Art wie wir arbeiten hat sich verändert. Ganze Jobrollen werden obsolet, während auf der anderen Seite dringend notwendige Qualifizierungen für neue Aufgaben fehlen. Das Institut der deutschen Wirtschaft betont, dass 79 Prozent der Unternehmen erwarten, dass Mitarbeiter:innen in den kommenden fünf Jahren aufgrund veränderter Tätigkeiten neue Kompetenzen benötigen. Die Herausforderungen liegen für viele Verantwortliche jedoch in der Umsetzung der dafür notwendigen Schulungsmaßnahmen und deren Integration in den Arbeitsalltag. Doris Pearce-Niederwieser verfolgt als Customer Sales Director DACH bei SumTotal Systems aktuelle Bedürfnisse und Entwicklungen im Bereich HR und Talent Management genau. 

» MEHR

Gratis und online

Digitalisierungs-Wissen für die öffentliche Verwaltung

Potsdam, Januar 2022 - Beschäftigten in der öffentlichen Verwaltung grundlegende Digitalisierungskenntnisse vermitteln soll ein kostenloser offener Onlinekurs, den Wissenschaftler des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts (HPI) ab 15. Februar anbieten. Auf dem eGov-Campus, einer Internet-Lernplattform für Electronic Government, machen sie mit den wichtigsten Technologien vertraut, die für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung von grundlegender Bedeutung sind.

» MEHR

expertshare ag

Schweizer Plattform-Lösung für virtuelle und hybride Events

Baden, Januar 2022 - Expertshare ist eine webbasierte Online-Plattform für virtuelle und hybride Veranstaltungen. Sie kombiniert Kollaborationslösungen für Livestreaming, eLearning und Community in einer Online-Plattform. Die Stärke der Softwarelösung ist die individuelle Anpassbarkeit an die Bedürfnisse der Kunden. Im Gegensatz zu Standardlösungen kann das Eventerlebnis mühelos auf die Marke der Kunden abgestimmt werden. Features wie das 3D-Modeling, der Relationship Manager oder die automatischen Zertifizierung machen die Plattformlösung attraktiv.

» MEHR

Weiterbildungsmanagement

time4you überzeugt in der PUR -HR- Studie 2022

Karlsruhe/Kassel, Januar 2022 – Manchmal muss es einfach mal ein Diamant sein, auch wenn das neue Jahr gelassen ruhig in die nächsten Wochen schaut. Der Januar startet für time4you mit einem begehrten Award. Mit dem Siegel "Champion" im Bereich Weiterbildungsmanagement wurden in der aktuellen PUR-HR Studie 2022 die IBT® SERVER Software, die Lösungen sowie die Expertise von time4you bewertet.

» MEHR

Pilotprojekt in NRW

Interaktive Matheübungen für Logineo und Moodle

Berlin, Januar 2022 - Mehr Abwechslung im Präsenz- oder Fernunterricht: Das macht ein erfolgreiches Pilotprojekt von Cornelsen möglich, das interaktive Übungen für den Mathematikunterricht in Nordrhein-Westfalen bereitstellt ­– und zwar je nach Bedarf für die Lernmanagement-Systeme Logineo oder Moodle und abgestimmt auf die Lehrwerksreihen Parallelo, Dreifach Mathe und Fundamente der Mathematik. 

» MEHR

Präsentationsmedien

Legamaster Akademie powered by Trainaas

Bargteheide, Januar 2022 - Die beste Technik nützt wenig, wenn man nicht weiß wie man sie richtig anwendet. Ein Problem, das mit zunehmender Digitalisierung mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Hier setzt Legamaster mit seinem neuen Trainingsangebot an: im Rahmen der Legamaster Akademie powered by Trainaas können Anwender aus verschiedenen Modulen das für sie passende wählen und sich den Einsatz digitaler Präsentationsmedien im Unterricht näher bringen lassen.

» MEHR

Preisverleihung auf der LEARNTEC

Nominierte des Innovationspreises für digitale Bildung delina stehen fest

Karlsruhe, Januar 2022 - Der Innovationspreis für digitale Bildung delina wird auch 2022 wieder auf der LEARNTEC (31. Mai bis 2. Juni 2022) in den vier Kategorien "Frühkindliche Bildung und Schule", "Hochschule", "Aus- und Weiterbildung" und "Gesellschaft und lebenslanges Lernen" verliehen. Die nominierten Projekte reichen von kreativen Spielen mit Künstlicher Intelligenz für Grundschülerinnen und Grundschüler über virtuelle Notaufnahmen bis zu digitalen Azubi-Plattformen und der Vermittlung agiler Unternehmenskultur.

» MEHR

Terminverschiebung

didacta 2022 findet im Juni in Köln statt

Köln, Januar 2022 - Die didacta in Köln findet in diesem Jahr nicht wie geplant vom 22. bis 26. März statt, sondern wird erst vom 7. bis zum 11. Juni zum zentralen Treffpunkt der gesamten Bildungsbranche. Vor dem Hintergrund der steigenden Infektionszahlen mit der Omikron-Variante reagieren die Veranstalter damit auf die besondere Situation der zur kritischen Infrastruktur zählenden Bildungsbranche.

» MEHR

Virtuelle Tagung

Online-Veranstaltung eQualification 2022

Bonn, Januar 2022 - Der Einsatz digitaler Medien in der Aus- und Weiterbildung bewegt Betriebe und die berufliche Bildungswelt. Die Konferenz "eQualification" des BMBF-Programms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" bietet ein Forum für einen intensiven Austausch zu neuen Entwicklungen und Ideen. Im Fokus stehen Innovationen mit einem direkten Anwendungsbezug zur betrieblichen Bildungspraxis.

» MEHR