Logistik

"Benutzerfreundlichkeit hat Skepsis aufgelöst"

Matthias Gehrigk, Geschäftsführer der GREIWING logistics for you GmbHKiefersfelden/Greven, September 2022 – Großer Aufwand, geringe Beteiligung: Die Durchführung von Präsenzveranstaltungen ist in Unternehmen oft mit Enttäuschungen verbunden. Die GREIWING logistics for you GmbH hat daher ihre Inhaltsvermittlung digitalisiert. Mithilfe der eLearning-Plattform Spedifort der INN-ovativ GmbH & Co. KG müssen die Beschäftigten nicht mehr an festen  Schulungsterminen erscheinen, sondern können selber entscheiden, wann und wo sie ihre Kurse und Unterweisungen absolvieren wollen.

» MEHR

Kommunale Digitalisierung

Stadt Eppingen stärkt mit GoodHabitz digitale Kompetenzen

Eppingen/Frankfurt, September 2022 - Die Stadt Eppingen hat als moderne Dienstleistungsbehörde das Ziel, die Bedürfnisse und Wünsche der Menschen in Eppingen wahrzunehmen, die Stadt weiterzuentwickeln und lebenswerter zu machen. Wie es die meisten Unternehmen und Verwaltungen kennen, können Ziele ohne qualifizierte und engagierte Mitarbeitende jedoch nicht umgesetzt werden. Deshalb fördert die Stadt Eppingen mit den Online-Trainings von GoodHabitz die individuellen Fähigkeiten sowie die digitalen Kompetenzen ihrer knapp 390 Beschäftigten.

» MEHR

Notfall-Prävention

Phishing Simulationen zeigen, wo der IT-Sicherheitsschuh drückt

Bochum, September 2022 - Immer mehr Unternehmen setzen auf Awareness Trainings, um das Bewusstsein der Mitarbeiter für Cyberrisiken zu verbessern. Zur Vorbereitung auf Cyberattacken setzt smartSEC auf Awareness Trainings von G DATA CyberDefense. Zusätzlich nutzt das StartUp Phishing Simulationen des Cyber-Defense-Unternehmens, um Kunden aufzuzeigen, wie es um die IT-Sicherheit im Unternehmen steht.

» MEHR

Online-Self-Check

Standortbestimmung in Sachen Nachhaltigkeit

Beate BrunsKarlsruhe, September 2022 – Digital-Experte time4you diskutiert u.a. im Rahmen der ZP Europe aktuelle Trends und Themen der HR- und Corporate Learning-Community. Eine der größten aktuellen und künftigen Herausforderungen ist das Thema "Nachhaltigkeit". time4you hat einen Nachhaltigkeits-Self-Check entwickelt, der auf den praxisnahen Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) basiert. Geschäftsführerin Beate Bruns erläutert die Hintergründe.

» MEHR

PINKTUM

ETrainings zu hybridem Arbeiten und Führen

München, September 2022 - Mit seinen drei Trainings "Hybride Teams erfolgreich führen", "Hybride Teams erfolgreich führen" (IDD-Schwerpunkt für Banken und Versicherungen) und "Hybrides Arbeiten" schafft PINKTUM ein digitales Weiterbildungsangebot, das aktuellen Ansprüchen von modernen hybriden Arbeitsmodellen entspricht und diese weiter antreibt. Damit bietet PINKTUM eine Lösung für die steigende Herausforderung von Führungskräften, Mitarbeitende gleichzeitig virtuell und "offline" zu leiten. 

» MEHR

Einstieg

Die gefragtesten Skills und eLearning-Kurse für Berufsanfänger

Düsseldorf, September 2022 - Bei vielen Unternehmen starten in diesen Wochen Ausbildungsprogramme sowie das Onboarding von Absolventen. Nach über zwei Jahren Pandemie und daher auch weniger aktuelle Praxiserfahrung durch Praktika und Nebenjobs sind die Berufseinsteiger zunehmend verunsichert darüber, was sie in der Arbeitswelt erwartet, wie aktuelle Studien zeigen. Digitale Lernangebote sind ein ideales Mittel, um Fähigkeiten je nach Bedarf schnell und ohne großen Aufwand auf- oder auszubauen. 

» MEHR

Copendia

Inhalt, Technik und Didaktik optimal aufeinander abstimmen

Tobias HäfnerRostock, September 2022 - (von Tobias Häfner, Copendia) Besser, schneller, weiter – selbstständiger? Gerade im Bereich eLearning wird das DIY-Prinzip immer verbreiteter. Einfache Baukastensysteme versprechen eine unkomplizierte Erstellung von eLearning-Content. Wo hat das "innovative eLearning" seine Grenzen? Und wann sollte man einen Profi zu Rate ziehen?

» MEHR

Offline-Funktion

Workflow Learning – jetzt auch ohne Internet!

Stuttgart, September 2022 - Lernen am Arbeitsplatz ist eine der effektivsten Methoden für nachhaltiges Lernen. Im Büro oder Home Office mit stabiler Internetverbindung ist das denkbar einfach. Aber was ist mit den Mitarbeitenden, die in Werkshallen mit schlechtem Empfang arbeiten? Oder unterwegs sind, beispielsweise Account Manager? Eine neue Funktion im Workflow Learning Tool AskDelphi ermöglicht jetzt, Inhalte offline zu nutzen – auf Smartphone, Tablet oder Laptop.

» MEHR

Whitepaper

15 ultimative eLearning-Hacks

München, September 2022 - Beim eLearning stehen immer die Lernenden im Mittelpunkt. Was also, wenn diese das Training einfach ignorieren oder nur unmotiviert durchführen? Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kann sehr schnell, sehr teuer werden. Im aktuellen Whitepaper stellt youknow 15 eLearning-Hacks vor, die dabei unterstützen, Lernenden zu begeistern und mehr Spaß in den Lernalltag zu bringen.

» MEHR

Forschungszulage

Brainix-Entwicklung vom BMBF als förderungswürdig anerkannt

Hannah NicklasEichstätt, September 2022 - Das Projekt zur Entwicklung der neuen Lernsoftware Brainix wurde jüngst vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) als förderungswürdig anerkannt. Von der zuständigen "Bescheinigungsstelle Forschungszulage" wurde das Brainix-Konzept hinsichtlich der Neuartigkeit des Produkts, des Risikos der Entwicklung und der Systematik bei der Durchführung des Vorhabens geprüft.  

» MEHR

Lebenslanges Lernen

111 OPEN vhb-Kurse der bayerischen Hochschulen kostenfrei

Bamberg, September 2022 - 111 Kurse, fast 80.000 registrierte Bildungsinteressierte, 150 Herkunftsländer: Das kostenfreie offene Online-Kursprogramm OPEN vhb der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) befindet sich seit seinem Start vor drei Jahren auf Erfolgskurs. Im Durchschnitt hat jeder Nutzende zwei Kurse belegt, um sich beruflich oder persönlich weiterzuentwickeln. Rund 25 Prozent der Nutzenden haben ihre Kurse vollständig bearbeitet – ein hervorragender Wert für offene Online-Kurse verglichen mit der Abschlussquote von drei bis sechs Prozent, die man von MOOCs kennt.

» MEHR

bitkom-Studie

Zukunftstechnologie KI wird in Deutschland selten genutzt

Berlin, September 2022 - Deutschlands Unternehmen erkennen die Chancen Künstlicher Intelligenz und sehen zunehmend Vorteile beim Einsatz dieser Technologie – im praktischen Einsatz kommt KI aber kaum voran. Die Unternehmen beklagen vor allem einen Mangel an Fachkräften und Daten. Das sind Ergebnisse einer Studie im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Demnach sehen 65 Prozent KI als Chance für das eigene Unternehmen. Nur jedes fünfte Unternehmen sieht KI als vornehmlich als Risiko (21 Prozent). Allerdings geben nur 9 Prozent an, KI auch tatsächlich einzusetzen.

» MEHR

Futureskills

Mit Science-Fiction digitale Bildung neu denken

Berlin, September 2022 - Lehrkräftemangel, IT-Infrastruktur, Datenschutz – auf dem Weg zu einer flächendeckend guten digitalen Bildung sind mehrere Herausforderungen zu bewältigen. Im Zuge der Inititiative #BildungausderZukunft hat der Bildungsmedienanbieter Westermann im Berliner Futurium 150 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Schule und Verwaltung zur Diskussion über die Bildung von morgen geladen. Neben Impulsen, welche Ideen aus der Science-Fiction die Schule und Bildung der Gegenwart inspirieren können, stellten Digital- und Bildungsexpertinnen und -experten visionäre Möglichkeiten des Lernens von morgen vor. 

» MEHR

Webinar

Zukunftsfähigkeit mit eLearning sichern, aber wie?

Berlin, September 2022 - Die Lernplattform Masterplan.com gibt den Start ihrer neuen Webinar-Reihe bekannt. Die Auftaktveranstaltung mit Lernexperte und Autor Jan Foelsing dreht sich um das Thema "Competitiveness by Learning: Zukunftsfähigkeit mit eLearning sichern, aber wie?". Außerdem stellen Christopher Werner und Antonia Schmidt, beide HR Manager Digital Learning bei der Otto Group, ihre Best Practices vor. Das Webinar findet am 30. September von 10.45 bis 12 Uhr statt.

» MEHR

Online-Veranstaltung

Lehr-Lern-Szenarien der Zukunft

Bonn, September 2022 - Das DIE nimmt aktuelle Entwicklungen rund um Bildungsplattformen zum Anlass für den Dialog zwischen Forschung und Praxis. Vertreterinnen und Vertreter aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten des Innovationswettbewerbs INVITE (Digitale Plattform Berufliche Weiterbildung) sowie aus dem Rahmenprogramm Empirische Bildungsforschung (Digi-EBF) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung werden am 29. und 30. September 2022 Einblicke in Entwicklung, Anwendung und Einsatz von KI-gestützten Bildungs- und Plattformtechnologien geben.

» MEHR