Themen

Lebensmittelherstellung

ELearning zu Krisenmanagement für REWE Group Gesellschaften

Friedrichsdorf, Juli 2022 - Für die beiden REWE Group eigenen Produktionsbetriebe, Glockenbrot Bäckerei und Wilhelm Brandenburg, hat der eLearning-Spezialist M.I.T ein Lernprogramm zum Thema Krisenmanagement realisiert. Bisher schulten die beiden Lebensmittelhersteller dieses Thema im Präsenz- bzw. Webinar-Format. Zur Erstellung eines interaktiven eLearnings wurde M.I.T eine MS PowerPoint-Vorlage zur Verfügung gestellt, die der Fachbereich "Qualitätsmanagement" ausgearbeitet hat.

» MEHR

Key Learnings

KI-Campus veröffentlicht Fellowship-Sammelband

Berlin/Essen, Mai 2022 - Der Fellowship-Sammelband des KI-Campus gibt Einblicke und Impulse, wie offene, digitale Lernangebote zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) in die Hochschullehre integriert werden können. In elf Beiträgen teilen die Lehr-Fellows verschiedener Fachbereiche ihre Erfahrungen und Erkenntnisse, wie sie Online-Kurse, Videos und Podcasts des KI-Campus in unterschiedlichen Lehrveranstaltungen eingesetzt haben. Im Fokus stehen didaktische Key Learnings zur Integration von Open Education Resources (OER) sowie fachspezifische Besonderheiten von KI-Inhalten und deren Vermittlung.

» MEHR

Online-Kurs

In vier Wochen zum eLearning-Profi?

Karlsruhe, August 2021 - Wie realisiert man erfolgreiche digitale Lernangebote, die begeistern und motivieren? Das ist eine Frage, die viele Unternehmen, Trainer und Weiterbildungsverantwortliche beschäftigt. Es gibt demzufolge viele gute Gründe, sich einem thematischen Crashkurs zu stellen. Noch besser ist es, wenn gleich ein ganzes Team mitmacht. So auch beim vierwöchigen Crashkurs "Learning Design" von time4you, der im September startet. 

» MEHR

Asynchrones Lernen

Online-Kurse "Storytelling" und "Komplexitätsreduktion"

München, Juli 2021 - Die youknow GmbH bietet seit vielen Jahren Workshops zu den Themen "Storytelling" und "Komplexitätsreduktion" an. Hunderte Teilnehmer haben darüber bereits die universell einsetzbaren Werkzeuge für einfaches Erklären kennengelernt. Der Anbieter von eLearning-Content und Software hat nun sein Angebot erweitert: Ab sofort stehen die beiden Themen auch als flexibel nutzbarer Online-Kurs zur Verfügung.

» MEHR

Hochschulübergreifend

Zwei Millionen Kursbelegungen: vhb auf Rekordhöhe

München/Bamberg, Juli 2021 - Die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) erreichte im Sommersemester 2021 den Meilenstein von zwei Millionen Kursbelegungen im Bereich CLASSIC vhb seit ihrer Gründung im Jahr 2000. Die Online-Lehrveranstaltungen sind für die Anrechnung auf ein Hochschulstudium konzipiert. Sie ergänzen und erweitern erheblich die Studienangebote an den 32 Trägerhochschulen der vhb – dazu gehören die zwölf bayerischen Universitäten, 19 Hochschulen für angewandte Wissenschaften und die Hochschule für Musik Nürnberg.

» MEHR

Vorlesungsreihe

"Lernen und Bildung mit KI" auf dem KI-Campus

KI-CampusBerlin, Juni 2021 - Die Vorlesungsreihe "KI-Lectures – Lernen und Bildung mit KI" beleuchtet mit interdisziplinärem Blickwinkel unterschiedliche theoretische Positionen und Ansätze zu den Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz für Lernen und für Bildung.

» MEHR

Digitalisierung

Die zehn populärsten Online-Kurse zu digitalen Themen in 2020

Stefan PeukertBerlin/Bochum, Dezember 2020 - Zu welchen digitalen Themen wurden dieses Jahr in deutschen Unternehmen die meisten Online-Kurse belegt? Die Fortbildungsplattform Masterplan.com hat das Lernverhalten von 200.000 Mitarbeitern in über 200 deutschen Unternehmen - darunter Otto, VW, EON und Beiersdorf - anonymisiert ausgewertet und erstmals veröffentlicht. Gründer Stefan Peukert erklärt, warum Plattform-Ökonomie immer noch ein so nachgefragtes Thema ist, warum trotz Corona der Homeoffice-Kurs nur im Mittelfeld lag und warum Spezialthemen wie OKR und MVP so stark abschnitten.

» MEHR

Globale Umfrage

Stand des Lernens und der Entwicklung am Arbeitsplatz 2020

Wiesbaden, September 2020. - Valamis, weltweiter Anbieter von digitalen Lerntechnologien und Arbeitskräfteentwicklung, veröffentlichte die Ergebnisse der "Global Survey on the State of Learning & Development (L&D) in the Workplace Report", bei der über 3.000 Personen aus mehr als 20 Branchen befragt wurden, von Einstiegs- bis zu C-Suite-Führungskräften in Organisationen aus Finnland, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Schweden, den USA und Großbritannien.

» MEHR

von M.I.T e-Solutions

Neue Lernplattform für den Mittelstand: LONA Business

Friedrichsdorf, August 2020 - Die flächendeckende Weiterbildung der Mitarbeiter ist kostenintensiv. Mit LONA Business von M.I.T können Unternehmen ihren Beschäftigten eine Vielzahl an eLearning-Kursen zur Verfügung stellen und Kosten einsparen. Denn eine einmonatige Unternehmenslizenz mit allen Kursen kostet weniger als ein Seminartag pro Mitarbeiter.

» MEHR

Hochschule Rhein-Waal

Landesfördermittel für digitale Formate - auch Videos

Kleve/Kamp-Lintfort, Juni 2020 - In der Corona-Krise sind digitale Lehrangebote und frei zugängliche Lerninhalte im Netz wichtiger denn je. Um diese Entwicklung voranzutreiben und die Hochschulen dabei zu unterstützen, fördern das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und die Digitale Hochschule NRW (DH.NRW) gemeinsam im Rahmen der Förderlinie "OERContent.nrw" (Open Education Ressources) mit insgesamt 10,5 Millionen Euro 18 Konzepte für digitale Lehr- und Lernformate. Die ausgewählten Anträge, bei denen mindestens drei Hochschulen an eLearning-Formaten zusammenarbeiten, erhalten bis zu 1,5 Millionen Euro. Derartige Formate können zum Beispiel Online-Kurse, Lern-Videos oder virtuelle Labore sein.

» MEHR