Themen

Arbeitswelten 2030

tts fragt: Sind Sie bereit für die digitale Zukunft?

Heidelberg, Juli 2021 – Auch wenn diese Frage bereits seit Jahren eine der zentralsten ist, die sich Unternehmen stellen, so hat sie im Zuge der Pandemie noch einmal an Dringlichkeit gewonnen. Die Auswirkungen von Covid-19 gleichen einem Katalysator für die digitale Transformation. Wie bereitet man sich nachhaltig auf die neue Geschäftswelt vor? Einen Blick voraus bietet der hybride tts summit am 8. Oktober 2021.

» MEHR

Webinar

Trend Scouting mit dem Lerntool Audvice

Wien, Juli 2021 - Audio als Medium wird im Lernumfeld immer wichtiger. Audvice hat den Trend zu Audio früh erkannt und ein Tool entwickelt, das Nutzern das einfache Erstellen, Organisieren und Teilen audiobasierter Inhalte ermöglicht. Hierzu bietet LearnChamp am 19. August 2021 von 10 bis 10.45 Uhr eine Online-Veranstaltung unter dem Titel "Trend Scouting" an.

» MEHR

"World of VR"

AR-Lern-Anwendung InnoClass auf dem Weg in die Schule

InnoclassKöln, Juli 2021 - Das Kölner Software-Startup "World of VR" stellt am 16. August 2021 die AR-Lern-Anwendung InnoClass vor und damit die erste curricular orientierte Augmented Reality App für den Schulunterricht. Mit InnoClass, können komplexe Lerninhalte in einen Raum projiziert und greifbar für SchülerInnen dargestellt werden.

» MEHR

Tandemreihe

"Wissenschaft und Praxis" - KI in Unternehmen

Bamberg, Juli 2021 - In der Tandemreihe "Wissenschaft und Praxis" an der Universität Bamberg sprechen am Mittwoch, den 21. Juli 2021 ab 18 Uhr unter dem Titel "Kooperation statt Konkurrenz – Künstliche Intelligenz in Unternehmen" Expertinnen und Experten aus Forschung und Wirtschaft über Grundlagen der KI und wie sie in der unternehmerischen Praxis eingesetzt werden kann.

» MEHR

Fraunhofer IAO

Textverstehen mit Künstlicher Intelligenz

Stuttgart, Juli 2021 - Wie können Dokumente einfach nach Fragen und Inhalten hin untersucht und entsprechende Maßnahmen möglichst automatisch eingeleitet werden? Im Webinar, das an fünf Terminen stattfindet, stellt das Fraunhofer IAO die Theorie, Methoden und Anwendungsbereiche der maschinellen Analyse von Textdokumenten mit Künstlicher Intelligenz vor. Sowohl regelbasierte Verfahren als auch Ansätze des maschinellen Lernens, wie zum Beispiel neuronale Netze, werden untersucht.

» MEHR

190 Preisträger

26. Comenius-EduMedia-Award für digitale Bildungsmedien

Comenius AwardsBerlin, Juli 2021 - Die diesjährigen Comenius-EduMedia-Siegel und - Medaillen wurden jüngst in Berlin vergeben. Damit würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) zum 26. Mal herausragende digitale Bildungsmedien für Beruf, Ausbildung, Schule, Kultur und Freizeit.

» MEHR

iMOVE

Verwertung digitaler Aus- und Weiterbildungsangebote

Bonn, Juli 2021 - iMOVE lädt Berufsbildungsanbieter, die bereits international arbeiten, sowie Interessierte dieser Branche ein, sich am 16. September 2021 in einem zweistündigen Online-Seminar kreativ mit Geschäftsmodellen für die Verwertung digitaler Aus- und Weiterbildungsangebote im Ausland auseinanderzusetzen.  

» MEHR

Online-Gespräch

VR, AR und MR im Kunsthandel

Bonn, Juli 2021 - Das Kunstkaufhaus berät und vermittelt mit seinen PartnerInnen zwischen Kunst Schaffenden, Kunst Suchenden, Unternehmen, Kunst Käufern und anderen Kunst Vermarktern. Mit einer Online-Gesprächsreihe, die am 20. Juli 2021 um 18 Uhr beginnt, wollen die Veranstalter gemeinsam mit ExpertInnen zu den entsprechenden Themen versuchen, diese verständlich und für den Einzelnen einschätzbar zu machen, um Möglichkeiten, Chancen und Risiken für sich zu erkennen.

» MEHR

Save the date!

Expedition 4.0 "Gute Basisarbeit" - in Präsenz und online

Bonn, Juli 2021 - Die Zukunft der Arbeit in der digitalen Transformation und die damit verbundenen Themen Bildung, Gesundheit, Führung, Befähigung der Mitarbeiter sowie Einfacharbeit/Basisarbeit standen in den letzten Jahren im Fokus der vorangehenden Veranstaltungen. Die für 23. /24. August 2021 geplante "Expedition" dazu im Post Tower in Bonn, musste verschoben werden und findet nun am 04. und 05. November 2021 statt.

» MEHR

studiumdigitale

Virtuelle MultimediaWerkstatt: Digitale Labore

Frankfurt a.M., Juli 2021 - Als während der Corona-Pandemie die Hochschulen geschlossen waren, dienten digitale Labore zur Verknüpfung von Theorie und Praxis. Aber nicht erst seit dieser Sondersituation können Online-Experimente durchgeführt werden. In der Online-Werkstatt "Digitale Labore" am 20. Juli um 15.30 Uhr werden die beiden Perspektiven Didaktik und Technik miteinander verknüpft.

» MEHR