Themen

Vordenker 2022

Vordenker Sebastian Thrun fordert mehr Online-Bildung

Prof. Dr. Sebastian ThrunKassel/Frankfurt, August 2022 – Für anspruchsvolle Bildung sei das Internet besser geeignet als jede Elite-Universität, sagt Prof. Dr. Sebastian Thrun. Der gebürtige Deutsche war Assistant Professor an der bekannten Carnegie Mellon University und Inhaber des Lehrstuhls für Informatik an der berühmten Stanford University, bevor er 2011 die Online-Bildungseinrichtung Udacity ("Audacious for you, the student") gründete. Den Erfolg bezeichnet er als ein Schlüsselerlebnis: "An der Stanford University habe ich einige hundert Studenten etwas gelehrt, online kann ich Hunderttausende bildungshungriger Menschen erreichen."  

» MEHR

MOOC

Kostenloser Kurs zur Flüchtlings- und Integrationshilfe

Riedlingen, Juni 2022 - Viele engagierte Menschen unterstützen Flüchtlingebei Themen wie Wohnraum- und Arbeitssuche, Sprachkursen bis hin zum Umgang mit Traumatisierung. Mit dem kostenlosen Zertifikatskurs "Flüchtlings- und Integrationshilfe" vermittelt die SRH Fernhochschule – The Mobile University allen das notwendige Fachwissen, die Schutzsuchende bei ihrem Start in Deutschland unterstützen möchten.  

» MEHR

MOOC

Gratis-Onlinekurs Cloud Computing am HPI

Potsdam, Mai 2022 - Welche Vor- und Nachteile Datenverarbeitung mit Hilfe von Rechenzentren irgendwo in der "Wolke" des Internets hat, steht im Mittelpunkt eines neuen kostenlosen Onlinekurses des Hasso-Plattner-Instituts (HPI). Schon rund 2.000 Interessierte hätten sich für den zweiwöchigen Kurs "Cloud Computing für alle" auf seiner Lernplattform openHPI eingeschrieben, teilt das Institut mit. 

» MEHR

EMC

KI-Campus wird Mitglied im European MOOC Consortium

Berlin, Mai 2022 - Als erste Lernplattform aus Deutschland wird der KI-Campus in das European MOOC Consortium (EMC) aufgenommen. Mit mehr als 400 beteiligten Hochschulen und Unternehmen ist das EMC der größte Verbund von MOOC-Plattformen in Europa. Durch den Beitritt werden die kostenlosen und offenen Online-Kurse des KI-Campus verstärkt auf europäischer Ebene sichtbar gemacht.

» MEHR

MOOC

openHPI-Gratiskurs hilft bei Statistikdaten

Potsdam, März 2022 - Wie selbst Programmierneulinge statistische Daten schnell und einfach auswerten können, will ein neuer kostenloser Onlinekurs des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) vermitteln. Er startet am 16. März auf der Lernplattform openHPI. Sein Titel: "Programmieren mit R für Einsteiger". 

» MEHR

Hochschulübergreifend

700.000 Euro für Ausbau digitaler Lehrangebote durch die vhb

München, Januar 2022 - "Mit rund 706.000 Euro fördert der Freistaat über die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) in der aktuellen Förderrunde den Ausbau hochschulübergreifender digitaler Lernformate", gab Wissenschaftsminister Bernd Sibler jetzt in München bekannt. "Die Kurse der Virtuellen Hochschule Bayern sind Beispiele für zeitgemäße Lehre auf höchstem Niveau, hier stellen wir hohe Ansprüche an die Qualität. Die vhb macht digitales, flexibles und individuelles Lernen möglich."

» MEHR

MOOC

Zentrale Online-Lernplattform für alle Themen der Digitalisierung

Potsdam, Januar 2022 - Mit einer Serie von Kursen zur Sicherheit im Internet startet die offene Lernplattform openHPI des Hasso-Plattner-Instituts ins neue Jahr. Weitere zentrale Themen des Programms für 2022 sind Künstliche Intelligenz, Quantencomputer-Technologien, Programmiersprachen und nachhaltigere Digitalisierung. Auf der Online-Lernplattform, die Anfang September den zehnten Jahrestag ihrer Gründung feiert, erwartet IT-Einsteiger und Digitalisierungsfachleute eine Auswahl an insgesamt gut 80 Gratiskursen. Sie vermitteln sowohl Basis- als auch Spezial-Wissen zu aktuellen Themen aus den Bereichen Informationstechnologie und Innovation. 

» MEHR

Gratis und online

Digitalisierungs-Wissen für die öffentliche Verwaltung

Potsdam, Januar 2022 - Beschäftigten in der öffentlichen Verwaltung grundlegende Digitalisierungskenntnisse vermitteln soll ein kostenloser offener Onlinekurs, den Wissenschaftler des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts (HPI) ab 15. Februar anbieten. Auf dem eGov-Campus, einer Internet-Lernplattform für Electronic Government, machen sie mit den wichtigsten Technologien vertraut, die für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung von grundlegender Bedeutung sind.

» MEHR

Dauerhafte Entwicklung

Online-Lernen: Auch nach Corona mit Boom zu rechnen

Potsdam, November 2021 - Die seit fast zwei Jahren andauernde Corona-Pandemie hat weltweit enorme Zuwächse beim Online-Lernen ausgelöst - vor allem in den Bereichen Gesundheit, Arbeit und Bildung. Wie die Weltgesundheitsorganisation WHO auf einer Fachtagung in Potsdam berichtete, wird in den nächsten Tagen auf ihrer Internet-Plattform OpenWHO die Schwelle von sechs Millionen Einschreibungen überschritten. 

» MEHR

open-HPI-Forum

Setzt sich der Corona-Boom beim Online-Lernen fort?

Potsdam, November 2021 - Münden die von der Corona-Pandemie ausgelösten enormen Zuwächse in einen dauerhaften Boom fürs Online-Lernen? Mit dieser Frage und anderen eLearning-Aspekten beschäftigen sich Experten am 24. November am Hasso-Plattner-Institut (HPI) auf dem diesjährigen openHPI-Forum

» MEHR