Themen

Umfrage-Ergebnisse

Präsenz oder Online - wo liegen aktuell die Prioritäten?

Bonn/Berlin, September 2021 – Hätten Sie vermutet, dass Führungsthemen derzeit ganz oben stehen bei der Nachfrage nach Präsenz-Seminaren? Anders bei Online-Trainings: Hier belegt "Hybrides Arbeiten" die Spitzenposition. Diese Erkenntnis brachte - neben vielen weiteren relevanten Ergebnissen - eine Online-Befragung der Synergie GmbH gemeinsam mit CHECK.point eLearning an den Tag. Wo die TeilnehmerInnen in Sachen Veranstaltungsbesuche außerdem der Schuh drückt, lesen Sie hier.

» MEHR

Smarte Schulung

DextraData: Governance, Risk & Audit Software Platform

Thomas Ulrich, DextradataEssen, September 2021 - Der Essener Software-Hersteller DextraData und der Viersener eLearning-Experte mybreev schließen einen Kooperationsvertrag. Durch die Nutzung hochwertiger eLearning-Module sollen typische Schulungshürden kurzfristig abgebaut und der Lernerfolg nachhaltig gesteigert werden. Die erste Software, die im Zuge der Kooperation mit Modulen ausgestattet wird, ist DextraDatas IRM-Lösung GRASP (Governance, Risk & Audit Software Platform). 

» MEHR

Netzwerk

HFDcon am 21. Oktober 2019 in Bonn

Bonn, August 2019 - Am 21. Oktober 2019 lädt das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) zur HFDcon im World Conference Center in Bonn ein. Die Veranstaltung richtet sich an Hochschullehrerinnen und -lehrer, Mitarbeitende von Supporteinrichtungen der Hochschulen sowie alle anderen Interessierten.

» MEHR

MOOC

Ändere-dein-Passwort-Tag und Safer Internet Day

Potsdam, Februar 2019 - Rund um den "Ändere-dein-Passwort-Tag" am 1. Februar und den Safer Internet Day am 5. Februar verzeichnet das Hasso-Plattner-Institut (HPI) besonders starkes Interesse an seinen kostenlosen Sicherheitskursen im Netz. Auf seiner IT-Lernplattform haben sich seit 16. Januar rund 6.000 Personen grundlegendes Wissen zur Datensicherheit im Internet vermitteln lassen. Und für den am 20. Februar startenden Gratis-Kurs "Digitale Identitäten – Wer bin ich im Netz?" haben sich bereits jetzt schon mehr als 3.000 Interessenten angemeldet.

» MEHR

HPI-MOOCs

Ein Jahr digitale Weiterbildung gratis

Potsdam, Dezember 2018 - 2019 baut das Hasso-Plattner-Institut (HPI) sein Angebot kostenloser Onlinekurse zu Informationstechnologie- und Innovations-Themen weiter aus: Das neue Jahresprogramm der Bildungsplattform https://open.hpi.de hält 14 Gratis-Kurse für digitale Weiterbildung bereit. Von Schülern und Studenten über Jobsuchende und Berufstätige bis hin zu Senioren kann jeder etwas finden, um sich in Sachen Digitalisierung auf den aktuellsten Stand zu bringen.

» MEHR

Bitkom Research

Gravierende Veränderungen durch selbstfahrende Autos

Berlin, Dezember 2018 - Eine Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich, dass Autos zumindest in bestimmten Situationen autonom fahren. Davon versprechen sie sich weniger Unfälle und mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer, aber auch einen niedrigeren Verbrauch und eine geringere Umweltbelastung. Das sind Ergebnisse einer Studie von Bitkom Research im gemeinsamen Auftrag des Digitalverbands Bitkom und des TÜV-Verbands (VdTÜV). Gleichzeitig machen sich die Bürger Sorgen um technische Fehlfunktionen, Hacker-Angriffe auf die Fahrzeuge sowie den Datenschutz. Und so wünscht sich eine breite Mehrheit der Bevölkerung transparente Regeln für die in der vernetzten Mobilität anfallenden Daten und regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen der entsprechenden Systeme in den Fahrzeugen.

» MEHR

Sicherheit im Unternehmen

Re-Zertifizierung von Mitarbeitern automatisieren

Köln, Oktober 2018 - Im schnellen Wandel der Arbeitswelt ist Weiterbildung immer seltener rein freiwillig – regelmäßige Schulung ist erforderlich, um sowohl Arbeitsqualifikationen als auch Sicherheit zu gewährleisten. In vielen Betrieben wird die Schulung mit einem Zertifikat abgeschlossen. Vorteil: Für Arbeitnehmer sowie Arbeitgeber sind die Voraussetzungen für den sicheren Umgang mit kritischen Situationen definiert und bestätigt.

» MEHR

Digitalkompetenz

Rollce Royce und HPI kooperieren

Derby (UK) / Potsdam, August 2018 - Triebwerkshersteller Rolls-Royce wird bei der Weiterentwicklung seiner Digitalkompetenz künftig mit dem Hasso-Plattner-Institut (HPI) kooperieren. Rolls-Royce unterzeichnete eine Absichtserklärung mit dem HPI, gemeinsam in den Bereichen künst­liche Intelligenz (KI), Design Thinking, ­eLearning sowie Datensicherheit zu forschen.

» MEHR