SAP

Erfolgsfaktor Mensch beim Change Management

Walldorf, Januar 2022 - Wer Menschen führt, kennt das Modell "Können – Dürfen – Wollen". Mitarbeiter:innen schöpfen ihr Potenzial dann voll aus, wenn sie über die nötigen Fähigkeiten verfügen, das Einbringen der Kompetenzen auch wirklich erwünscht ist und die Motivation stimmt. Change Management zielt darauf ab, das Dürfen und Wollen sicherzustellen. Das Können setzt eine flexible Schulungsstrategie voraus. 

» MEHR

Erklärfilme

Keine Veränderung ohne Akzeptanz

München, Januar 2022 - Wo Change-Prozesse in Unternehmen auf fruchtbaren Boden fallen sollen, da muss vor allem eines gewährleistet sein: Die Akzeptanz aller Beteiligten. Allzu schnell sind sonst alle Bemühungen z.B. eine neue Software einzuführen, zum Scheitern verurteilt. Ein Erklärfilm stellt eine ideale Möglichkeit dar, bei anstehenden Veränderungen die Mitarbeitenden aufzuklären, erste Vorbehalte abzubauen und so einen reibungslosen Change-Prozess einzuläuten. Wie das genau geht?

» MEHR

Gratis und online

Digitalisierungs-Wissen für die öffentliche Verwaltung

Potsdam, Januar 2022 - Beschäftigten in der öffentlichen Verwaltung grundlegende Digitalisierungskenntnisse vermitteln soll ein kostenloser offener Onlinekurs, den Wissenschaftler des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts (HPI) ab 15. Februar anbieten. Auf dem eGov-Campus, einer Internet-Lernplattform für Electronic Government, machen sie mit den wichtigsten Technologien vertraut, die für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung von grundlegender Bedeutung sind.

» MEHR

SumTotal Systems

Fünf Trends für die Personalentwicklung 2022

Doris Pearce-Niederwieser, Customer Sales Director DACH, SumTotal SystemsDüsseldorf, Januar 2022 - Die letzten beiden Jahre waren für viele Unternehmen eine Zeit des Umbruchs. Nicht nur die Art wie wir arbeiten hat sich verändert. Ganze Jobrollen werden obsolet, während auf der anderen Seite dringend notwendige Qualifizierungen für neue Aufgaben fehlen. Das Institut der deutschen Wirtschaft betont, dass 79 Prozent der Unternehmen erwarten, dass Mitarbeiter:innen in den kommenden fünf Jahren aufgrund veränderter Tätigkeiten neue Kompetenzen benötigen. Die Herausforderungen liegen für viele Verantwortliche jedoch in der Umsetzung der dafür notwendigen Schulungsmaßnahmen und deren Integration in den Arbeitsalltag. Doris Pearce-Niederwieser verfolgt als Customer Sales Director DACH bei SumTotal Systems aktuelle Bedürfnisse und Entwicklungen im Bereich HR und Talent Management genau. 

» MEHR

Masterplan.com

Top 10 der am besten bewerteten eLearning-Kurse im Jahr 2021

Berlin/Bochum, Dezember 2021 - Welche eLearning-Fortbildungskurse von Anbietern wie Zeit Akademie, Pink University, Big Think sowie von unabhängigen Coaches waren in deutschen Unternehmen dieses Jahr am populärsten? Die Lernplattform Masterplan.com hat das Top 10 Ranking der am besten bewerteten Online-Kurse veröffentlicht. Datengrundlage sind die Bewertungen von über 200.000 Nutzer:innen in über 300 deutschen Unternehmen – darunter Otto Group, Ottobock, VW sowie die DZ Bank.

» MEHR

Qualifikationslücken schließen

Skillsoft kooperiert mit Udemy Business

Boston/Düsseldorf, Dezember 2021 – Skillsoft, weltweiter Anbieter für digitales Lernen in Unternehmen, gibt eine Content-Partnerschaft mit Udemy Business, einer Plattform für Online-Lernen und -Unterricht bekannt. Im Rahmen dieser Content-Partnerschaft wird Skillsoft die Inhalte von Udemy Business in seine Plattform Percipio integrieren. Diese Lernplattform der nächsten Generation erlaubt es den Lernenden, neue Fähigkeiten effektiver zu erwerben und bestehende Skills auszubauen.

» MEHR

No-Code-Ansatz

Effektives Lernen mit dem Virtual Reality Startup 3spin

Wiesbaden / Darmstadt, Dezember 2021 – Die BMH Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH beteiligt sich mit ihren Fonds Hessen Kapital III und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Hessen (MBG H) an 3spin. Das junge Software-as-a-Service-Unternehmen (SaaS) bietet mit 3spin DREAM eine innovative Plattform, mit der Unternehmen, Hochschulen oder Dienstleister ohne Programmierkenntnisse individuelle Mitarbeiter-Trainings und Lernkurse für Virtual- und Augmented-Reality-Umgebungen (VR und AR) erstellen können. Das Gesamtvolumen der Series-A-Finanzierungsrunde beläuft sich auf 2 Mio. Euro. 

» MEHR

Problem oder Chance?

Neue Berufsfelder in Produktion und Industrie 4.0

Düsseldorf, November 2021 - Laut einer Umfrage des Handelsblatts haben allein die Dax-30-Konzerne derzeit fast 14.000 offene Stellen, was den industriellen Aufschwung massiv bedrohe. Aber auch für den Mittelstand ist der Fachkräftemangel eine der größten Sorgen. 70 Prozent der Firmen fällt es schwer oder sehr schwer, neue und ausreichend qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Ein Drittel aller Mittelständler kann Stellen in der Produktion aus Mangel an geeigneten Bewerbern nicht besetzen, so das Ergebnis des Mittelstandsbarometers 2021. Die McKinsey-Studie "The future of work after Covid-19" kommt zu dem Schluss, dass weltweit über 100 Millionen Beschäftigte bis zum Ende des Jahrzehnts von Umschulungen, Weiterbildungen und Jobwechseln betroffen sein werden. 

» MEHR

Erstes Auslandsbüro

X-CELL ab November auch in Österreich vertreten

Düsseldorf, November 2021 - Am 15. November 2021 startet der Düsseldorfer Corporate eLearning-Anbieter X-CELL AG mit einer ständigen Vertretung in Österreich. Österreichische Kunden wurden zwar schon seit Firmengründung vor knapp 20 Jahren gewonnen und betreut, aber eben von deutschen Standorten aus.

» MEHR

Nutzerurteil

WirtschaftsWoche: imc ist erneut bester eLearning-Anbieter

Saarbrücken, November 2021 - Die WirtschaftsWoche hat nach einer unabhängigen Kundenbefragung ein Ranking von digitalen Bildungsanbietern veröffentlicht. Auf Platz 1 der besten eLearning-Anbieter ist erneut die imc AG aus Saarbrücken. Das Unternehmen ist mitbeteiligt an der Entwicklung einer nationalen Bildungsplattform.

» MEHR

Analysetool

Schlüsselkompetenzen für die digitale Zukunft

Planegg, November 2021 - "Qualifizieren statt Rekrutieren" ist der Erfolgsfaktor für Unternehmen und so steht der Erwerb von erforderlichen Schlüsselkompetenzen für die digitale Zukunft im Zentrum eines neuen Projektes von MoreBusiness. 75 Teilnehmende ermitteln in einem anonymen Analysetool die erforderlichen Kompetenzen für ihre berufliche Zukunft. 

» MEHR

KI-basierte didaktische Software

Didaktische Transformation durch Didactic Innovations

Saarbrücken, Januar 2022 – Viele Unternehmen verfügen über moderne IT-Ausstattung, Lernplattformen und Lerninhalte, die jedoch nicht hinreichend verzweigt sind, sodass sie nach und nach an Akzeptanz und Wirkung im Unternehmen verlieren. Um diese Lücke zu schließen, haben Prof. Dr. Julia Knopf und Prof. Dr. Oliver Thomas ein Unternehmen gegründet. Sie ist Professorin für Didaktik und Leiterin des Forschungsinstituts Bildung Digital (FoBiD), er Professor für Wirtschaftsinformatik und Leiter der Forschungsgruppe Smart Enterprise am DFKI Osnabrück. Mit ihrem rasant wachsenden Team aus Lern- und Tech-Expertinnen erschaffen Knopf und Thomas didaktische Innovationen, oder auch: Didactic Innovations.

» MEHR

Fünf Phasen

Die Schlüsselrolle der Personalentwicklung in einer Welt im Wandel

Doris Pearce-NiederwieserDüsseldorf, Oktober 2021 - Die durch die globale Gesundheitskrise beschleunigte digitale Transformation hat die Dynamik von Unternehmensmodellen über alle Branchen hinweg zusätzlich beeinflusst. Aufgrund dieses rasanten Wandels gewinnt das Personalwesen immer mehr an Bedeutung, denn auch die Mitarbeiter müssen flexibel auf diese Veränderungen reagieren können. Um auch zukünftig erfolgreich zu sein, sollten Unternehmen daher das Potenzial ihrer Mitarbeiter stärker fördern und nutzen. In einem Whitepaper hat Corporate Learning-Experte Skillsoft die sich wandelnde Rolle des Personalwesens sowie entsprechende Studienergebnisse zusammengefasst und erläutert u.a. auch, worauf es in den verschiedenen Phasen des Mitarbeiterlebenszyklus besonders ankommt.

» MEHR

Education NewsCast

Jobtech, Badges und Credentials

Walldorf, Oktober 2021 - Wissen und Fähigkeiten digital nachweisen. Was bedeutet das für moderne Bildungskonzepte? Darüber spricht Thomas Jenewein mit Rolf Reinhardt im Podcast.

» MEHR

Creditreform Compliance

ESG-Compliance: Klimawandel und Nachhaltigkeit

Neuss, Oktober 2021 - (von Yassir Lahrichi) Das Thema Klimawandel, Umweltschutz und Nachhaltigkeit stößt nicht nur seit der "Fridays-For-Future-Bewegung" auf eine stetig wachsende Zustimmung in der Gesellschaft. Auch Politik und Wirtschaft erkennen in der Umweltfrage einen erfolgskritischen Faktor, der nicht mehr länger kleinzureden ist. Zahlreiche Unternehmen in Deutschland haben sich schon frühzeitig der Herausforderung gestellt. Diese umweltbewusste Ausrichtung ist auch notwendig, um im Wettbewerb konkurrenzfähig zu bleiben. So setzt die öffentliche Hand bereits bei der Projektvergabe für größere Bauvorhaben gewisse Compliance-Standards voraus, wie das Vorhandensein eines Compliance Management Systems, die Einhaltung von Frauenquoten (Diversity) oder das Vorliegen gewisser Umweltkriterien (z.B. ISO 14001), welche sich letztlich von ESG-Risiken leiten lassen.

» MEHR