co.Tec stellt interaktiven Fachkatalog vor | CHECK.point eLearning
MyBookMachine

co.Tec stellt interaktiven Fachkatalog vor

Rosenheim, September 2017 - Pünktlich zum Schulstart stellt co.Tec seinen neuen interaktiven Katalog vor. Der interaktive Fachkatalog für Hardware und Software zu speziellen Schulpreisen gibt Schulen, Bildungseinrichtungen, Lehrerinnen und Lehrern sowie Schülern und Studenten einen kompakten Überblick über die sinnvollsten Werkzeuge für modernes Lehren und Lernen in Zeiten der Digitalisierung. 

Der Gesamtkatalog unterteilt sich in vier Teile, die vier Fachkataloge Hardware, Standardsoftware, Lernsoftware und Tools für Lehrer. Im Fachkatalog Hardware wird die Hardware vorgestellt, die besonders für den Einsatz in der Schule empfohlen wird. Der Fachkatalog Lernsoftware beinhaltet die co.Tec-Favoriten für erfolgreiches Lernen. Im Fachkatalog Standardsoftware werden die Produkte aufgeführt, die für effektives Arbeiten in der Schule besonders wichtig sind. Der Fachkatalog Tools für Lehrer beinhaltet die Werkzeuge, die Lehrern den Schritt ins interaktive Arbeiten erleichtern.

Das pädagogisch hochwertige Angebot an Hard- und Software ist im Katalog interaktiv angereichert mit lebendigen Inhalten wie Videos, Audios, PDFs, Animationen und Übungsbeispielen sowie Verknüpfungen von Webseiten und Umfragen – der erste Katalog, in dem interaktiv gestöbert werden kann.

co.Tec macht Bildung digital

Als eines der führenden deutschen Handelsunternehmen im Bildungsbereich stellt das Rosenheimer Unternehmen seit 26 Jahren Lösungen bereit, um Lehren und Lernen an Schulen zu fördern und ist damit der Ansprechpartner, wenn es um Digitalisierung der Schulen geht. Konsequent folgt co.Tec mit dem Katalog der digitalen Ausrichtung. So ist der Katalog nun immer und überall verfügbar, stets aktuell, platzsparend, auf jedem Endgerät zu öffnen und leicht zu transportieren. Außerdem schont der neue Katalog die Umwelt, da keine 140.000 Kataloge mehr gedruckt werden.

MyBookMachine – interaktive Bücher selber erstellen

Der digitale co.Tec-Katalog wurde mit "MyBookMachine" umgesetzt. Dieses Tool stammt aus dem Hause co.Tec und erhielt 2015 den Deutschen Medien-Bildungspreis "digita" als bestes Produkt in der Kategorie Didaktische Werkzeuge. Mit MyBookMachine können eigene, lebendige, multimediale Sach- und Lehrbücher erstellt werden. Dabei unterstützt MyBookMachine die Qualität in der Bildung, denn das "Machen durch die Schüler selbst" fördert dynamisches Lernen und kann so Basis für ein übergreifendes Medienkompetenzmodell sein.