Bei akutem Wissensbedarf

Nicht nur für KMU: Microlearning ist alltagstauglich

Dr. Christoph RensingDieburg, Juli 2021 - Dr.-Ing. habil. Christoph Rensing ist Projektleiter Smart Learning beim httc e.v.. Er beschreibt bei "Kommunikation Mittelstand 4.0" detailliert die Vorzüge von Microlearning. Er definiert Microlearning als eine Methode, in der sich Lernende in eigener Verantwortung in kurzen Lernsequenzen Handlungskompetenzen aneignen oder einzelne Konzepte kennenlernen. Die Lernsequenzen dauern dabei typischerweise fünf bis maximal zehn Minuten. Sie können somit sehr gut in berufliche oder Alltagsaktivitäten integriert werden. 

» MEHR

Bildungsnetzwerk

Handwerkskammer Halle (Saale) wird EBC*L Center

Wien/Halle, Juli 2021 - Ab 1. Juli bietet das  Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer  Halle (Saale) Prüfungen und Vorbereitungs-Trainings zur Erlangung des internationalen Wirtschafts-Zertifikats EBC*L (auch bekannt als Europäischer Wirtschaftsführerschein) an.

» MEHR

3C Studie

Deutschlands KMUs profitieren vom digitalen Sicherheitsnetz

Berlin, Juni 2021 - In deutschen klein und  mittelständischen Unternehmen (KMUs) gibt es eine klare Korrelation zwischen der frühen Nutzung digitaler Tools und besseren Umsätzen, einer stärkeren Kundenbasis als auch Wachstum während der COVID-19-Pandemie. Das zeigt die Studie Digitally Driven: Europe, im Auftrag vom Connected Commerce Council (3C) in Zusammenarbeit mit Google und Greenberg. 

» MEHR

Weiterbildung

KI-Zusatzqualifizierung – für den Mittelstand

Düsseldorf, Juni 2021 - KMU fällt es meist schwer, sinnvolle KI-Anwendungen für ihre Wertschöpfung zu erkennen, strategisch zu bewerten sowie sie produktiv und menschengerecht zu gestalten und zu nutzen. Das Projekt en[AI]ble möchte eine auf die Bedarfe des Mittelstands abgestimmte KI-Zusatzqualifizierung entwickeln, mit der Führungskräfte, Beschäftigte und Betriebsräte in KMU sowie Beraterinnen und Berater gezielt dazu befähigt werden, eine für alle Seiten gewinnbringende KI-Nutzung zu ermöglichen.

» MEHR

Zukunft der Bildung

Call for Participation: Bildung 4.0 für KMU

Berlin, Juni 2021 - Auf der diesjährigen CERC organisiert das vom BMBF und ESF-geförderte Verbundforschungsprojekt "Bildung 4.0 für KMU" einen Workshop zum Thema "Zukunft der Bildung". Der Workshop dient dem Austausch mit ExpertInnen und PraktikerInnen zu verschiedenen Themen im Bereich Bildung. Der Schwerpunkt liegt auf Erwachsenenbildung, gewerbliche Bildung und Weiterbildung. Der Workshop wird in englischer Sprache stattfinden. 

» MEHR

Digitaltag 2021

Online-Workshops für Geschäftsführende zu KMU-Zukunftsthemen

Eschborn, Mai 2021 - Ein Unternehmen zu leiten ist ein spannendes, manchmal anstrengendes und oft herausforderndes Unterfangen. So hilfreich dabei ein offener Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe sein kann, so selten ergeben sich gerade im Mittelstand die Räume dafür. Das RKW Kompetenzzentrum bietet daher drei kostenfreie Workshops zu verschiedenen Schwerpunktthemen an.

» MEHR

IUE Hochschule Basel

Inhouse-Studiengänge für den Mittelstand

Koblenz, Mai 2021 - Die Dynamik eines Unternehmens ist durch die Kompetenz der Mitarbeitenden geprägt. Um den Trend nicht nur hinterherlaufen zu müssen, gilt es, selbst als Veränderer oder Disruptor den Markt zu steuern. Dabei fällt der Qualifikation und dem Lernen eine entscheidende Bedeutung zu. Die Unternehmen sind heute gehalten, moderne Bildungsangebote für die Beschäftigten bereitzustellen.

» MEHR

Randstad-ifo-Studie

Digitales Lernen boomt besonders im Mittelstand

Eschborn, April 2021 - Beruflich weiterkommen, unabhängig von Zeit und Ort: Nicht erst seit Corona sprechen die Vorteile des digitalen Lernens für sich. Vor allem im Mittelstand ist eLearning auf dem Vormarsch, zeigt eine Randstad-ifo-Studie. Einst eine Nische im Weiterbildungsangebot ist eLearning heute ein zentraler Aspekt der Personalentwicklung. 

» MEHR

Themen-Pool

Lernplattform my.textil-trainer.de unterstützt Textilwirtschaft

Chemnitz, April 2021 - Mit der digitalen Lernplattform "textil trainer", auf der textiles Grundlagenwissen anschaulich und verständlich aufbereitet und kostenfrei zugänglich ist, gehen die Professur Textile Technologien unter Leitung von Prof. Dr. Holger Cebulla der Technischen Universität Chemnitz und die chemmedia AG gegen den Fachkräftemangel in Sachsen vor. 

» MEHR

Hands-on-Knowledge

IHP entwickelt kostenlose eLearning-Plattform für KMU

Frankfurt Oder, April 2021 - Ein Drittel der kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) kann den Bedarf an digitalen Know-how und Fähigkeiten nicht decken und sieht die mangelnden Kenntnisse der Mitarbeitenden als Hürde bei der Digitalisierung. Neue Formen der Industriespionage, Cyber-Attacken oder Erpressungstrojaner zwingen Unternehmen ihre IT-Systeme und –prozesse gegen Angriffe aus dem Netz zu schützen.

» MEHR

Lernplattform

Online Schulungsinhalte kostenlos für PLEGRO-Nutzer

Hamburg, März 2021 - Die Hamburger eLearning-Agentur AS-Trainer erweitert den Leistungsumfang seines Schulungssystems PLEGRO um eine Content-Flatrate. Mit der Buchung von PLEGRO stehen Unternehmen damit alle Module aus dem umfangreichen Schulungskatalog kostenfrei und unbegrenzt zur Verfügung. Bisher war für die Kunden nur ein Teil des eLearning-Contents inklusive.

» MEHR

Mex IT

Das eLearning-System wiselab2

Dortmund, Februar 2021 - "In der Coronakrise sind eLearning und digitale Kommunikation in Teams wesentlich populärer geworden. Wir spüren das sehr positiv: Unternehmen und Bildungsinstitutionen zeigen verstärkt Interesse an unserem All-in-One Lernsystem wiselab2", berichtet Mika Mex, Gründer und Geschäftsführer der Mex IT GmbH, die seit 2013 im e-port-dortmund ansässig ist.

» MEHR

Live-Schulungen

Erstes All-In-One LMS für Zoom und Microsoft Teams

Berlin, Februar 2021 - Als erster Anbieter integriert jetzt reteach.io aus Berlin eine direkte Anbindung an Zoom und Teams in ein Lern-Management-System. So können On-Demand Video-Kurse mit digitalen Live-Schulungen direkt verbunden werden.  

» MEHR

Digitales Mindset

Digitaler Führerschein von der Qualitus GmbH

Köln, Februar 2021 - Ein digitales Mindset, eine positive Haltung gegenüber der Digitalisierung, das wünschen sich viele Organisationen von ihren Mitarbeitern. Denn damit ist der Boden bereitet, um sich sicher in der digitalen Welt bewegen zu können, beruflich und privat. Ein neues eLearning-Angebot, der Digitale Führerschein, macht mit viel Edutainment Lust auf Digitalisierung und soll für ihre Möglichkeiten begeistern.

» MEHR