didacta 2023

Eric Gauthier ist Bildungsbotschafter der didacta 2023

Eric GauthierStuttgart, Januar 2023 - Seit 2007 verleiht der Didacta Verband e.V. die Auszeichnung "Bildungsbotschafter" an Persönlichkeiten und Institutionen, die sich in besonderer und nachhaltiger Weise für die Bildung verdient gemacht haben. In diesem Jahr hat sich die Jury für Eric Gauthier entschieden, den künstlerischen Leiter von Gauthier Dance/Dance Company Theaterhaus Stuttgart. Mit seiner Initiative MOVES FOR FUTURE bringt er Kindern und Jugendlichen den Tanz näher. Tanz als wichtiges Ausdrucksmedium zu verstehen und einzusetzen, ist für den Verband ein Beispiel für ein gelungenes Miteinander.

» MEHR

New Work Evolution

Moderne Arbeitswelten als Thema einer neue Fachmesse

Karlsruhe, Januar 2023 - Die Arbeitswelt steht in einem strukturellen Wandel. Neue Arbeitsformen und -konzepte werden immer stärker nachgefragt, New Work entwickelt sich zum New Normal. Vom 23. bis 25. Mai 2023 findet New Work Evolution als eigenes Event parallel zur LEARNTEC, Europas größter Veranstaltung für digitales Lernen in Schule, Hochschule und Beruf, in der Messe Karlsruhe statt. Rund 30 Ausstellende aus dem Themenbereich New Work zeigen den Fachbesuchenden ihre Produkte und Dienstleistungen für innovative Arbeitswelten und moderne Unternehmenskultur. Begleitet wird die Fachmesse von einem Vortragsprogramm zum Thema New Work und zahlreichen Best Practice-Beispielen sowie Networking-Möglichkeiten.

» MEHR

Call for Participation

Das University:Future Festival 2023

Berlin, Dezember 2022 - Das Hochschulforum Digitalisierung ist als Projekt des Stifterverbandes bekannt. Zusammen mit der Stiftung Innovation in der Hochschullehre veranstaltet es vom 26. bis 28. April 2023 das University:Future Festival unter dem Motto "Heads Up!". Thematisch wird es um alle Themen gehen, die die Zukunft akademischer Bildung bestimmen, unter anderem hybride Settings, Architekturen, Technik, Didaktik, Strategieentwicklung, Kompetenzen, KI usw. 

» MEHR

Save the Date

Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit

Potsdam, Dezember 2022 - Digitale Souveränität, die gefühlte versus reale Sicherheitslage in der Welt, Bedrohungen für die kritische Infrastruktur – die Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit bietet an zwei Tagen  am 19. und 20. April 2023 die deutschlandweit bedeutsamste Plattform für den Austausch mit hochrangigen Vertretern der deutschen Sicherheitsbehörden, Experten aus Politik, Wirtschaft und dem akademischen Bereich.

» MEHR

Stiftung Digitale Bildung

Innovationsschub für Schulen durch ganzheitliches digitales Konzept

Germering, November 2022 - Auf dem Deutschen Schulleitungskongress 2022, der vom 10. bis 12. November im Congress Center Düsseldorf stattfindet, stellt die Stiftung Digitale Bildung ihr ganzheitliches Konzept zur Digitalisierung in den Schulen vor. Stiftungsvorstand Jürgen Biffar erklärt, wie digitale Lehrwerke einen Unterricht ermöglichen, der aktuelle didaktische Prinzipien umsetzt, die Lernenden motiviert und ihre Aufmerksamkeit bindet. Dabei wird er auch über die Erfahrungen des Praxiseinsatzes der Lernsoftware Brainix berichten. 

» MEHR

Informationsmanipulation

Campus Innovation: Die Programmübersicht ist online

Hamburg, Oktober 2022 - Die Campus Innovation findet am 17. und 18. November digital statt. Das diesjährige Konferenzmotto lautet: "Teilhabe, Information Literacy und synthetische Medien – Herausforderungen für Wissenschaft und Gesellschaft". Deep Fakes und andere Formen der Informationsmanipulation stellen eine Gefahr der Desinformation dar, wie nicht nur bei den Themen Klimawandel, Corona und Ukraine vermehrt zu beobachten ist. Daher sind eine ausgeprägte Informationskompetenz und eine evidenzbasierte Kommunikation von zunehmender Bedeutung. 

» MEHR

Bundesverbandes der Fernstudienanbieter

FachForum wird zum Zukunftskongress 2022

Berlin, Oktober 2022 - Das jährliche FachForum des Bundesverbandes der Fernstudienanbieter wird 2022 zum Zukunftskongress #Bildung #digital #vernetzt – einer digitalen Tagesveranstaltung mit spannenden Keynotes, interessanten Diskussionspanels und viel Platz fürs Online-Networking. Die Teilnahme ist kostenfrei.

» MEHR

Online Educa Berlin 2022

Die Vision des Lernens neu denken

Berlin, Oktober 2022 - Die Online Educa Berlin Global lädt ein zur führenden internationalen Veranstaltung zum Thema Digitales Lernen. Vom 23. bis 25. November 2022 treffen sich L&D-Fachpersonen, Bildungsexpert:innen, politische Entscheidungsträger:innen, Pädagog:innen, Lerntechnolog:innen und viele mehr aus der ganzen Welt zu einem hochgradig interaktiven Treffen mit umfassendem Programm und begleitender Ausstellung in Berlin. 

» MEHR

Save the date!

Petersberger Trainertage 2023 am 28./29. April 2023

Bonn, September 2023 - Nach drei Jahren ohne Petersberger Trainertage heißt es: Back to Berg! Die #PTT2023 sollen im kommenden Jahr wie gewohnt in Präsenz im Steigenberger Grandhotel auf dem Petersberg bei Königswinter stattfinden – am 28. und 29. April 2023. Das Motto heißt: EmPOWERment!

» MEHR

#CIHH22

Campus Innovation am 17. und 18. November 2022

Hamburg, September 2022 - Die Campus Innovation findet am 17. und 18. November digital statt. Das diesjährige Konferenzmotto lautet: "Teilhabe, Information Literacy und synthetische Medien – Herausforderungen für Wissenschaft und Gesellschaft". Deep Fakes und andere Formen der Informationsmanipulation stellen eine Gefahr der Desinformation dar, wie nicht nur bei den Themen Klimawandel, Corona und Ukraine vermehrt zu beobachten ist. Daher sind eine ausgeprägte Informationskompetenz und eine evidenzbasierte Kommunikation von zunehmender Bedeutung. 

» MEHR

Digitale Lernwelten

SZENARIS auf dem (Aus)Bildungskongress der Bundeswehr 2022

Bremen, September 2022 - Vom 13. bis 15. September 2022 lädt die Bundeswehr zum (Aus)Bildungskongress an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw HH) ein. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet der Kongress diesmal als (teil)virtuelle Veranstaltung statt.

» MEHR

Cybersecurity

IT-Sicherheitsthemen auf der it-sa in Nürnberg

Nürnberg, September 2022 - Vom 25. bis 27. Oktober öffnet die "it-sa", Europas führende Fachmesse für IT-Sicherheit, wieder ihre Türen. Rund 5.200 Fachbesucher:innen und mehr als 270 Aussteller werden im "Home of IT Security" in Nürnberg erwartet.

» MEHR

Gemeinsame Präsenz

Gebündelte Learning Power auf der ZP Europe

Friedrichsdorf/Stuttgart/München, September 2022 - Drei Größen des deutschen eLearnings präsentieren sich gemeinsam auf der Zukunft Personal Europe in Köln. Vom 13. bis 15. September erwarten Fischer, Knoblauch & Co., die Know How! AG und M.I.T e-solutions GmbH Besucher:innen der Messe mit einem kühlen Getränk und inspirierenden Gesprächen am Stand G.45 in Halle 4.1.

» MEHR

ZP Europe

Interkulturelle Teams, Nachhaltigkeits-Check und Lerntrends 2022

Miriam Friedrichs, time4you GmbHKarlsruhe, September 2022 – Digital-Experte time4you diskutiert im Rahmen der diesjährigen Personalmesse und -kongress aktuelle Trends und Themen der HR- und Corporate Learning-Community. Herausforderungen gibt es viele: So zum Beispiel die Zusammenarbeit in interkulturell gemischten Teams. Miriam Friedrichs, time4you GmbH, geht deshalb am 8. September in ihrer ZP Virtual Warm-Up-Session folgenden Fragen nach: Wie gelingt es in heterogenen, virtuell arbeitenden Teams den Wissenstransfer sicherzustellen? Wie lässt sich eine gemeinsame Wissensbasis etablieren? Wie gestaltet man ein adäquates (digitales) Weiterbildungsangebot für eine heterogene Zielgruppe? Die Veranstaltung "Interkulturelles Management und digitales Lernen im Mittelstand" beginnt um 13.30 Uhr.

» MEHR

Expertise gefragt

Call for Papers zur 30. LEARNTEC noch bis 13.10.22

Karlsruhe, September 2022 - Der Call for Papers für den Kongress der LEARNTEC – Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung – vom 23. bis 25. Mai 2023 in der Messe Karlsruhe ist aktuell online. Der Kongress widmet sich in praxisnahen Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden den Trends und Themen der digitalen Bildung aus Wirtschaft und Wissenschaft. Noch bis zum 13. Oktober 2022 haben Interessierte die Möglichkeit, ihr Thema einzureichen oder einen Referierenden vorzuschlagen.

» MEHR