Dekra Media

Über fehlende digitale Schulausstattung in Zeiten von Corona

https://youtu.be/AWpA3ptLrhg
Mönchengladbach, April 2020 - Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Schulen geschlossen und der Unterricht in den digitalen Raum verlagert. Bei vielen Bildungseinrichtungen hat sich allerdings gezeigt, dass sie weder technisch dafür ausgerüstet sind noch das notwendige Know-how besitzen. Doch wie sollen Schüler eine eigene Medienkompetenz aufbauen, wenn die dafür zuständigen Einrichtungen nicht adäquat ausgestattet sind? In einem neuen Video auf "Learning Insights" beschreibt Wolfgang Reichelt, Geschäftsführer von DEKRA Media, welche Auswirkungen das für viele Schüler und Lehrer hat und erörtert einen Ansatz, mit dem man in Zukunft die digitalen Kompetenzen aller Beteiligten verbessern kann.