Learning & Development

Valamis kündigt die Akquisition von The Working Manager an

Joensuu (FI) / London (UK), Juli 2021 - Valamis, ein weltweiter Anbieter von digitalen Lerntechnologien und Personalentwicklung, hat die Übernahme von The Working Manager (TWM) bekannt gegeben, einem führenden Anbieter von Technologien für organisatorische Leistung und Karrieremobilität. Valamis und TWM haben eine endgültige Vereinbarung getroffen, um sich zusammenzuschließen und Technologien und interne Beratungsleistungen dahingehend zu vereinheitlichen, Mitarbeitern bei Entwicklung und Karrieremöglichkeiten zu unterstützen.

Valamis Lernlösung und TWMs CareerBurst Karriere- und Lernplattform-Technologien werden Führungskräften, Human Resources, Learning & Development und Talent-Profis eine Technologie- und Beratungslösung bieten, um Mitarbeiter für die organisatorische Leistung zu entwickeln und zu binden. Valamis und TWM werden in der Lage sein, mehr als drei Millionen Lernenden zu helfen und eine vielfältige globale Kundenbasis zu bedienen.

"Die Technologie, die nachweisliche Kundenzufriedenheit und vor allem die Mitarbeiter von The Working Manager passen perfekt zu den langjährigen Werten von Valamis. Mit TWMs interner Karriereentwicklungsplattform, LMS und LXP werden wir unsere aktuellen Lernlösungen für unsere Kunden und zukünftigen Kunden verbessern. Zusammen werden unsere Technologie, unser partnerschaftlicher Ansatz und unsere Authentizität dem Markt eine Lösung bieten, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt und den Kunden bei jedem Schritt zum Erfolg ihrer Geschäftsinitiativen hilft", erklärte Jussi Hurskainen, CEO, Valamis.

Nach einer langen Periode der Fernarbeit für viele Angestellte auf der ganzen Welt zu Beginn der Pandemie haben viele Unternehmen damit begonnen, ihre "Rückkehr ins Büro"-Pläne zu skizzieren, was das eingeleitet hat, was NPR die "Große Resignation" nennt, da mehr Angestellte in den USA ihre Jobs kündigen als zu irgendeinem Zeitpunkt in mindestens zwei Jahrzehnten. Laut einem Bericht von LinkedIn würden 94 % der Mitarbeiter länger bei einem Unternehmen bleiben, wenn es in ihre Karriere investieren würde.
Die Übernahme und die kombinierten Produkte und Dienstleistungen von Valamis und TWM bieten Arbeitgebern die Möglichkeit, die hohen Kosten der Mitarbeiterfluktuation und des Arbeitskräftemangels zu reduzieren, indem sie ihre Mitarbeiter weiterbilden und die berufliche Mobilität verbessern.

"Da TWM ehemalige Leiter von L&D sind, verstehen wir viele der Herausforderungen, denen sich unsere Kunden stellen müssen, aus erster Hand. Das hilft uns, unsere Software im Einklang mit diesen Anforderungen zu entwickeln, gibt uns aber auch ein Verständnis für die Partnerschaft, die erforderlich ist, um die sich schnell ändernden Bedürfnisse der Unternehmen zu erfüllen. Valamis hat einen ähnlichen Ansatz und eine ähnliche Unternehmenskultur, die Unternehmen in Großbritannien und weltweit in die Lage versetzen wird, eine stärkere Mitarbeiterbindung und damit letztlich ein stärkeres Unternehmen aufzubauen.", sagte Phil Purver, CEO, TWM.