Themen

Medical Learning

Augmented Reality und 3D-Visualisierung in arztCME-Modulen

Darmstadt, Juni 2024 - Die Einführung der neuen Mixed Reality-Brille "Vision Pro" von Apple hat die Diskussion über die Nutzungsmöglichkeiten von Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) verstärkt. Besonders im Bereich der medizinischen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in der Patientenkommunikation eröffnen diese Technologien vielversprechende Perspektiven. Neben klassischer AR ermöglicht Tangible Augmented Reality (TAR) die Interaktion mit realen Objekten. So können beispielsweise Bilder von klinischen Befunden oder Behandlungstechniken über Modelle von Organen gelegt werden.

» MEHR

Risikomanagement

Microlearnings von lawpilots sensibilisieren für KI-Compliance

Berlin, Mai 2024 - Am 13. März 2024 wurde das weltweit erste Regelwerk zur Regulierung von künstlicher Intelligenz (KI) durch das Europäische Parlament verabschiedet. Die KI-Verordnung (Artificial Intelligence Act, AI Act) gilt für Anbieter von KI-Systemen ebenso wie für gewerbliche Nutzer und zielt darauf ab, den Einsatz von KI in der EU sicherer zu machen. Abgesehen von einigen Ausnahmen wird die Verordnung voraussichtlich 2026 vollständig zur Anwendung kommen. Unternehmen sollten zeitnah beginnen, sich auf die Anforderungen des AI Acts vorzubereiten und KI-Compliance und Datenschutz in der Unternehmenskultur zu verankern. Um einen sicheren und risikoarmen Einsatz von KI-Systemen zu gewährleisten, ist es unabdingbar, die Belegschaft für die Chancen und Risiken bei der Nutzung von KI zu sensibilisieren.

» MEHR

Ready-to-Use

Wissensnuggets und Prêt-à-Porter-Lernprogramme von memoray

München, April 2024 - Der Münchener eLearning-Spezialist memoray hat seine Bibliothek von hochwertigen Lernprogrammen neu aufgelegt und erweitert: Mehr als 15 Stunden Lernzeit in neuem Design und mit Articulate-Technik, als SCORM-Pakete und Mobile Learning-fähig.

» MEHR

Future Skill Changemanagement

"Es ist eLearning und keiner geht hin…" 10 Tipps, um das zu ändern!

Sünne EichlerLich, April 2024 - (von Sünne Eichler, Steinbeis-Institute for Digital Learning & Leadership) Das kommt gar nicht so selten vor: Da haben sich die eLearning-Verantwortlichen den Kopf zerbrochen über die perfekte Lernumgebung, die Contents sind optimal an den Lernenden ausgerichtet – nur nutzen es zu wenige. Woran kann das liegen? Um digitales Lernen in der Organisation zu verankern, muss man sich mit den Menschen beschäftigen. Ein wichtiger Future Skill ist also, diese Veränderung zu begleiten und die richtigen Methoden zu wählen. 

» MEHR

Zertifizierung

Gütesiegel: SZENARIS besteht Audit nach ISO 9001 und 45001

Bremen, April 2024 - SZENARIS hat das von der Prüfgesellschaft DEKRA durchgeführte Überprüfungsaudit nach den Standards ISO 9001:2015 und ISO 45001:2018 erfolgreich bestanden. Die ISO 9001-Zertifizierung bestätigt, dass SZENARIS ein Qualitätsmanagementsystem etabliert hat, dass die Effizienz der Arbeitsabläufe steigert und die Kundenzufriedenheit kontinuierlich verbessert. Mit der Auszeichnung unterstreicht SZENARIS sein Bestreben, Lernsoftware von höchster Qualität zu entwickeln und bereitzustellen, um die Erwartungen seiner Kunden zu übertreffen.

» MEHR

Bit-sized Learning

Microlearning: Kleine Lernhappen, große Lernerfolge

Essen, April 2024 - Wer sagt, dass man viel Zeit investieren muss, um große Ziele zu erreichen? Microlearning behauptet das Gegenteil! Das Konzept fußt auf kleinen "Lernhappen", die sich flexibel in den Arbeitsfluss integrieren lassen. Was das bringt und wie es konkret aussieht?

» MEHR

Abwechslungsreich

Microlearning - Mit Learn-Nuggets zum Lernerfolg

Berlin, April 2024 - Beim Microlearning wird der Kurs oder Stoff in einzelne Themenbereiche, Unterbereiche und diese schließlich in sehr kleine einzelne Lerneinheiten (Learn-Nuggets) heruntergebrochen. Diese Lerneinheiten sollten nicht länger als 15 Minuten dauern. Durch die Abarbeitung dieser kleinen Lerneinheiten werden nach und nach die größeren Lernziele des Kurses erreicht. Die kurzen Lerneinheiten und die Wiederholung bewirken langfristig ein tieferes Verständnis. Dadurch kann das Erlernte besser verarbeitet und anschließend in der Praxis angewendet werden.

» MEHR

WEKA SafetyClips

Microlearning fördert die Akzeptanz von Compliance-Inhalten

Kissing, April 2024 – Fragt man Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche Anforderungen sie an Unterweisungen stellen, antworten die meisten: "So kurz wie möglich". Deshalb gewinnt der Einsatz von kurzen und unterhaltsamen Lerneinheiten an Bedeutung. Gerade beim Thema Compliance, das oft als trocken und kompliziert empfunden wird, ist es wichtig, dass die Lerninhalte nicht nur informativ, sondern auch ansprechend und unterhaltsam gestaltet sind.

» MEHR

Learning Nuggets

Mit Microlearning zur Compliance- und Security Awareness

Graz/Friedrichsdorf, April 2024 - (von Irmgard Hoilsbauer, M.I.T. e-Solutions) Die neuen Compliance- und Security-eLearnings von M.I.T bestehen aus interaktiven Microlearning-Einheiten, so genannten Learning Nuggets: Neben Learning Nuggets zur Wissensvermittlung gibt es eigene Nuggets für die Lernerfolgskontrolle oder die Bearbeitung von Fallbeispielen. Für das Auffrischen, Festigen und Wiederholen jedes Themas steht eine kurze und kompakte Lerneinheit bereit. Diese Refresher-Nuggets eignen sich auch hervorragend für wiederkehrende oder Intervall-Schulungen.

» MEHR