Themen

Didacta Verband e. V.

Bundesbildungsministerin Karliczek eröffnet didacta 2020

Stuttgart, Oktober 2019 - Ab dem 24. März 2020 dreht sich auf der didacta – die Bildungsmesse, vom 24. bis 28. März 2020 in Stuttgart alles um Bildung. Auf der weltweit größten Messe für den gesamten Bildungssektor zeigen über 800 Unternehmen aus rund 40 Ländern ein umfassendes Leistungsspektrum von Ausstattungen und Einrichtungen, Bildungsmedien und didaktischen Materialien für alle Bildungs- und Erziehungsbereiche. Zu den Ausstellern der didacta – die Bildungsmesse zählen unter anderem alle namhaften Bildungsmedienanbieter und die führenden Soft- und Hardware-Unternehmen der Branche aber auch Bildungseinrichtungen und Verbände, sowie Ausstatter. 

» MEHR

Planen mit der LEARNTEC-App

Digitale Bildung auf der LEARNTEC erleben

(c) Jürgen Rösner

Karlsruhe, Oktober 2019 - Ende Januar zeigt die 28. LEARNTEC, Europas größte Fachveranstaltung für digitale Bildung, wieder aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Zukunft des technologiegestützten Lernens. Vom 28. bis 30. Januar 2020 präsentieren über 340 Aussteller aus 15 Nationen in Karlsruhe ihre neuesten Technologien und Lernmethoden. Erwartet werden mehr als 12.000 Fachbesucher aus der Industrie, Beratungsbranche, dem Handel und Vertrieb sowie aus Bildungseinrichtungen.  

» MEHR

Start-up-Wettbewerb

Publikumspreis auf der IFA für charly.education

Berlin, September 2019 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)  hat vier Gründerteams mit dem Preis "Digitales Start-up des Jahres 2019" ausgezeichnet. Erstmals vergab das BMWi außerdem einen Publikumspreis. Prämiert wurden die PreisträgerInnen auf der IFA in Berlin. 

» MEHR

Innovators‘ Pitch 2019

StudySmarter gewinnt Kategorie Digital Learning & EdTech

Berlin, April 2019 - Drei Startups - StudySmarter, AIPARK und docs.innovation - sind die Gewinner des Innovators‘ Pitch 2019. Gesucht wurden in diesem Jahr die innovativsten Ideen und Technologien in den Kategorien Digital Learning & EdTech, Digital Mobility und Digital Supply Chain. Die Finalisten präsentierten ihr Startup auf der hub.berlin, dem interaktiven Business Festival des Bitkom.

» MEHR

Digitale Bildung

LEARNTEC 2019: selbstbewusst, zielorientiert, zufrieden

LEARNTEC 2019Karlsruhe, Februar 2019 - Mit mehr als 11.600 Besuchern zeigte sich die LEARNTEC relevanter und internationaler als je zuvor. Auf Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung präsentierten 341 Aussteller aus 15 Nationen (2018: 302 Aussteller aus 14 Nationen) die digitalen Lerntrends. Im Fokus standen unter anderem Augmented und Virtual Reality-Lernwelten, das Thema Modern Workplace Learning sowie die Individualisierung des Lernens durch Künstliche Intelligenz, Big Data und Learning Analytics. "Im Vorjahr konnten wir bereits ein signifikantes Wachstum verzeichnen. Dieses Ergebnis haben wir noch einmal getoppt", resümiert Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

» MEHR

Studie

Junge KI-Unternehmen im globalen Vergleich

München, März 2019 - Ob Artificial Intelligence (AI) oder auf Deutsch künstliche Intelligenz (KI) – die lernenden Algorithmen werden die Welt wohl in großem Ausmaß verändern. Kaum ein Industrie- oder Schwellenland würde da nicht gerne vorne mitmischen. Derzeit gelten als wichtigste Geburtsstätten künstlicher Intelligenz die USA und China. Auf Platz drei findet sich Israel. Die EU könnte auf diesem Gebiet besser aufgestellt sein, sagt die Unternehmensberatung Roland Berger.

» MEHR

New Program

Startups to Become EdTech Market Leaders

Lake Mary, FL (USA), September 2018 - IMS Global Learning Consortium (IMS Global/IMS), a world-leading non-profit collaborative advancing edtech interoperability, innovation, and learning impact, has announced a new partnership with New Markets Venture Partners to help startup organizations participate in the largest edtech innovation ecosystem. Through this partnership, IMS is extending special membership terms to New Markets Venture Partners' portfolio of early and growth-stage startups as a low barrier entry into the world's largest and most effective member collaborative.

» MORE

Weiterbildungsplattform

Fit für die digitale Zukunft mit Masterplan.com

Masterplan-Gründer Stefan Peukert und Daniel Schütt
(c) obs/Masterplan.com

Bochum, September 2018 - Die Weiterbildungsplattform Masterplan.com geht an den Start und schließt ihre Series-A-Finanzierungsrunde über sechs Millionen Euro ab. Das Bochumer Start-up will die Wirtschaft von innen heraus für den digitalen Wandel fit machen. Video-Learning ist dabei das Mittel der Wahl für umfassenden Kulturwandel und Befähigung zum digitalen Handeln. Zu den erste Kunden zählen die Otto Group und Siemens.

» MEHR

Social Learning

Konsument und Lieferant von Wissen lernen gleichermaßen

Berlin, Juni 2018 - Die quofox GmbH ist ein im März 2015 gegründetes EdTech Start-Up mit Sitz in Berlin. Das Unternehmenskonzept basiert auf dem Share Economy-Gedanken. quofox stellt als erstes Unternehmen in Deutschland mit einer integrierten Plattform für Wissensmanagement ein auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Konzept bereit, bei dem es darum geht, Wissen einerseits konsumieren und andererseits teilen zu können. 

» MEHR

Wissensgesellschaft

Beste Bildung durch digitale Chancen

Wien, Juni 2018 - Das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft hat eine Studie "Educational Technology (EduTech) für Österreich – die Verbindung von Bildung, Digitalisierung und Unternehmertum" herausgegeben. Hier werden Bildung und Innovation als maßgebliche Faktoren für soziale Sicherheit und wirtschaftlichen Wohlstand beschrieben.

» MEHR