10 Jahre Kundenvotum

Der eLearningCHECK kürt die Anbieter des Jahres 2019

Die Gewinner des Titels "Anbieter des Jahres 2019"Karlsruhe/Berlin, Februar 2019 - Sechs Gewinner hat das Ranking der Kundenzufriedenheitsuntersuchung eLearningCHECK 2019 ergeben: Die inside-Unternehmensgruppe räumt gleich drei Titel ab. CLICK&LEARN, Fischer, Knoblauch & Co sowie Soluzione dürfen sich nun "Anbieter des Jahres 2019" nennen. Ihre Trophäen und Urkunden erhielten die Firmenvertreter im Rahmen der Preisverleihung auf dem LEARNTEC-Trendforum. Zur Jubiläumsausgabe des eLearningCHECK erhielt die inside-Unternehmensgruppe mit elf gewonnenen Titeln in zehn Jahren eine Sondertrophäe. Dank breiter Beteiligung der Unternehmen bringt auch die zehnte Online-Befragung des eLearningCHECK ein aussagekräftiges Kundenvotum der Branche zum Ausdruck. Der brandaktuelle Gesamtreport steht auf der Homepage von Check.point eLearning zum kostenlosen Download bereit.

Mit 246 in die Studie aufgenommenen gültigen Bewertungen für 27 eLearning-Anbieter, die von Vertretern aus 172 Unternehmen abgegeben wurden, erweist sich die Beteiligung am Kundenvotum auch im zehnten Jahr als aussagekräftig. Die Anzahl der Voten für Content und Consulting überflügeln die technikbasierten Kategorien erneut deutlich. 

Der eLearningCHECK 2019 fragte nach fünf bis acht Einzelkriterien in sechs Kategorien. Zusätzlich gaben die Teilnehmer an, welches Gewicht sie den verschiedenen Einzelkriterien beimaßen. Daraus entwickelte studiumdigitale, die zentrale eLearning-Einrichtung an der Goethe Universität Frankfurt, ein gewichtetes Bewertungssystem, das auch die Schwankungen in den Prioritäten der Kunden sichtbar macht.
 

Learning-Management-Systeme

Preisverleihung an CLICK&LEARNIn der Kategorie "Learning Management Systeme" (LMS) fragte die Erhebung nach Produkt- und Service-Qualität, nach Kundenorientierung, Preis-/Leistungsverhältnis und nach der Zuverlässigkeit des Anbieters. Mit 31,96 Punkten aus 27 Bewertungen konnte das LMS von CLICK&LEARN zum fünften Mal innerhalb von zehn Jahren die höchste Punktzahl im Gesamtscore auf sich vereinigen. Platz zwei nimmt das LMS der Know How! AG ein, das 31,44 Punkte auf der Basis von drei Bewertungen erreicht. An dritter Position liegt zum dritten Mal in Folge das Open-Source-LMS (ILIAS) im Support der Qualitus GmbH mit 30,29 Punkten aus neun Bewertungen. Neben der Gesamtauswertung richtet der eLearningCHECK 2019 einen speziellen Blick auf die Weiterempfehlungsquote: Der Kategorie-Sieger CLICK&LEARN erreicht hier 93%. Die Know How! AG kann sich ebenso wie die Qualitus GmbH über eine 100%ige Weiterempfehlungsquote freuen.
 

Autorentools
Preisverleihung an die inside-UnternehmensgruppeDie Kundenzufriedenheit in der Kategorie "Autorentools" wurde über acht Kriterien erfasst: Technologische Produktqualität, Mediendidaktische Gestaltungsmöglichkeiten, Usability für die Autoren, Internationaler Einsatz, Service-Qualität, Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Preis-/Leistungsverhältnis. Die inside-Unternehmensgruppe gewinnt diese Kategorie – konkurrenzlos - und erzielt bei 15 Bewertungen im Mittelwert aller erfragten Kriterien den Wert von 34,17 Punkten. Dabei kann sie eine Weiterempfehlungsquote von 100% für sich verbuchen. Der Durchschnittswert aller gewichteten Mittelwerte in dieser Kategorie liegt bei 30,69 Punkten.

 

Individuelle Content-Produktion
Preisverleihung an Fischer, Knoblauch & CoIm Mittelwert aller Einzelkriterien führt die Multimedia-Agentur Fischer, Knoblauch & Co auf der Basis von 19 Bewertungen das Ranking mit 33,58 Punkten souverän an. Auf Platz zwei folgt mit 20 Bewertungen und 33,33 Punkten CLICK&LEARN. Platz drei belegt HQ Interaktive Mediensysteme auf der Basis von vier Bewertungen und 32,62 Punkten. Es folgt die Know How! AG, die 13fach bewertet wurde und dabei 30,42 Punkte erzielte. 
Zur Bewertung der "Individuellen Content-Produktion" fragte der eLearningCHECK nach konzeptioneller und technologischer Qualität, nach der Qualität des Projektmanagements sowie nach Service-Qualität, nach Beratungskompetenz, Preis-/Leistungsverhältnis, Kundenorientierung und nach der Zuverlässigkeit des Anbieters.
Neben der Gesamtauswertung betrachtet der eLearningCHECK 2019 auch die Weiterempfehlungsquote. Der Kategorie-Sieger Fischer, Knoblauch & Co erreicht hier 89%. CLICK&LEARN wird zu 95% weiterempfohlen. HQ Interaktive Mediensysteme erreicht nicht zu toppende 100%. Die Know How! AG kann eine Weiterempfehlungsquote von 92% verbuchen.

 

Standard-Content

Preisverleihung an SoluzioneDas Gesamtranking der Beurteilung aller Einzelkriterien entscheidet Soluzione mit sieben gültigen Kundenvoten und einem Punktewert von 30,30 für sich. Den zweiten Platz erobert erstmals Lingua TV mit drei gültigen Voten und 29,47 Punkten. Vorjahressieger inside-Unternehmensgruppe folgt auf Platz drei mit 29,03 Punkten aus drei Bewertungen. 
Die Weiterempfehlungsquote fiel folgendermaßen aus: Der Kategorie-Sieger Soluzione erreicht 86%. TV Lingua wird zu 67% weiterempfohlen. Die inside-Unternehmensgruppe erreicht als einziger gerankter Anbieter in dieser Kategorie 100%. 

In die Bewertung der Kategorie "Standardcontent" flossen Fragen nach konzeptioneller und technologischer Qualität, Anwenderunterstützung, didaktischer Qualität, kundenspezifischen Anpassungen, nach internationalem Einsatz sowie nach Service-Qualität und Preis-/Leistungsverhältnis ein.

 

Mobile Learning

Preisverleihung an die inside-UnternehmensgruppeDie Kategorie "Mobile Learning" weist von 2018 zu 2019 auf den ersten drei Plätzen eine bemerkenswerte Konstanz auf: Im Tableau der Beurteilung aller Einzelkriterien liegt erneut der Vorjahressieger, die inside-Unternehmensgruppe, mit zwanzig Bewertungen und einem Punktewert von 35,62 vorne. Fischer, Knoblauch & Co erhielt acht gültige Voten in dieser Kategorie und erreicht einen Gesamtpunktwert von 32,06 Punkten. Auf Platz drei liegt die INN-ovativ KG mit vier Bewertungen und 30,34 Punkten.
Zur Bewertung von "Mobile Learning" fragte der eLearningCHECK nach konzeptioneller und technologischer Qualität, nach der Qualität des Projektmanagements sowie nach Service-Qualität, nach Beratungskompetenz, Preis-/Leistungsverhältnis, Kundenorientierung und nach der Zuverlässigkeit des Anbieters.

Neben der Gesamtauswertung weist der eLearningCHECK 2019 auch die Weiterempfehlungsquote aus: Die inside-Unternehmensgruppe erreicht als Kategorie-Sieger die Traumquote von 100%. Fischer, Knoblauch & Co wird zu 88% weiterempfohlen. Für die INN-ovativ KG ergibt sich eine Weiterempfehlungsquote von 75%.

 

Consulting

Preisverleihung an die inside-UnternehmensgruppeSieger 2019 in dieser Kategorie und damit Führender im Gesamtranking der Beurteilung aller Einzelkriterien ist die inside-Unternehmensgruppe mit 14 gültigen Kundenvoten und einem Punktewert von 35,34. Die Die Corporate Learning & Change GmbH (CLC) folgt auf Platz zwei mit 33,97 Punkten aus sieben Bewertungen. Die Know How! AG als Vorjahressieger erzielt einen Mittelwert aller Kriterien von 33,16 Punkten bei elf Kundenbewertungen und belegt damit Platz drei. 
Neben der Gesamtauswertung macht der eLearningCHECK 2019 auch die detaillierte Weiterempfehlungsquote sichtbar: Die inside-Unternehmensgruppe, CLC und die Know How! AG werden von den Bewertenden zu 100% weiterempfohlen. 

 

Erst- und einmalig - anlässlich des 10-jährigen Bestehens - vergab der eLearningCHECK einen Langzeitpreis.  Es war die inside-Unternehmensgruppe, die den Titel "Anbieter des Jahres" in diesem Zeitraum elf Mal in vier unterschiedlichen Kategorien erringen konnte. Der eLearningCHECK gratuliert zu dieser umfassenden Kundenorientierung.
 
Alle Einzelheiten der Kundenzufriedenheitsstudie, die Rankings und Einzelvoten aller bewerteten Anbieter sowie das unterschiedliche Abschneiden in den Einzelkriterien, weist der eLearningCHECK-Gesamtreport 2019 aus. Die Ergebnisse der Kundenzufriedenheitsbefragung stehen allen Interessierten kostenlos zur Verfügung.