Mit Chatbot zur digitalen Transformation des Lernens | CHECK.point eLearning
"Ed the Bot"

Mit Chatbot zur digitalen Transformation des Lernens

Walldorf, Januar 2018 - Auf der LEARNTEC zeigt SAP anhand von Innovationen im Bereich der betrieblichen Weiterbildung, wie die digitale Transformation auch das Lernen verändert. Die digitale Bildungsmesse findet vom 30. Januar bis 1. Februar 2018 in der Messe Karlsruhe statt. 

Mit "Ed the Bot" wird erstmals ein Chatbot vorgestellt, der sich als virtueller Assistent im SAP Learning Hub einsetzen lässt. Dort bilden sich derzeit rund 500.000 Menschen in virtuellen Lernräumen über SAP-Lösungen weiter. Der Bot unterstützt die Moderatoren bei der automatischen Beantwortung wiederkehrender Fragen. Das Intent Matching, also das Verstehen und automatische Beantworten der Fragen, basiert auf Machine Learning. Die Social-Collaboration-Software SAP Jam ermöglicht eine Kommunikation mit dem Bot in Echtzeit.

"Ziel des Bots ist zunächst, die Moderatoren von repetitiven Aufgaben zu entlasten, sodass sie sich beispielsweise stärker auf die Entwicklung neuer Inhalte konzentrieren können. Im nächsten Schritt soll er auch die Schulungsteilnehmer durch individuelle Rückmeldungen coachen und personalisierte Lerninhalte empfehlen", so Thomas Jenewein, Business Development Manager, SAP Education.

Darüber hinaus können SAP-Berater zukünftig mithilfe der neuen Digital Badges for SAP Certification ihre SAP-Zertifizierung in sozialen Netzwerken wie Facebook, LinkedIn oder Xing sichtbar machen. Zertifizierte Personen können die digitalen Abzeichen ihren Profilen sowie den SAP Learning Rooms hinzufügen. Das erlaubt es Bewerbern, möglichen Arbeitgebern einen von SAP zur Verfügung gestellten Nachweis ihrer Expertise vorzulegen.

Zudem stellt SAP acht neue Editionen des SAP Learning Hub vor. Die SAP Learning Hub Solution Editions bieten unternehmensweiten Zugriff auf eine Vielzahl an Lerninhalten, die auf unterschiedliche SAP-Lösungsbereiche wie SAP S4/HANA Cloud oder IoT und Digital Supply Chain zugeschnitten sind. Die speziellen Editionen ermöglichen ein schnelleres Onboarding sowie eine kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter.

Des Weiteren zeigt SAP mit SAP Enable Now eine strategische Lösung, die Embedded Learning für SAP-Anwendungen bereitstellt. Dabei hilft ein digitaler Assistent in SAP S/4HANA beim Erlernen neuer Prozesse und Anwendungsoberflächen.

SAP bietet auf der LEARNTEC (Halle 1, Stand E.38) zusätzlich ein umfangreiches Programm mit Vorträgen zum Einsatz neuer Technologien im Lernmanagement sowie Workshops im Bereich Lernkultur.