Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit | CHECK.point eLearning
HPI

Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit

Potsdam, Februar 2018 - Das Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering veranstaltet am 21. und 22. Juni 2018 die "Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit" in Potsdam am Campus Griebnitzsee. Vertreter deutscher und internationaler Sicherheitsbehörden, der Politik sowie aus Wirtschaft und Gesellschaft werden neuste Erkenntnisse und Trends im Bereich Cybersicherheit vorstellen.
 

Folgende Keynote-Speaker der Konferenz werden erwartet:
Prof. Dr. Christoph Meinel
Hasso-Plattner-Institut, Institutsdirektor und CEO
Hans-Georg Maaßen
Präsident des Bundesverfassungsschutzes
Dr. Bruno Kahl
Präsident des Bundesnachrichtendienstes
Holger Münch
Präsident des Bundeskriminalamts
Arne Schönbohm
Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie
Prof. Wolfgang Ischinger
Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz
 

Im Rahmen der Konferenz werden anhand von praktischen Beispielen des diesjährigen Premiumpartners Telekom Security sowie weiterer Themenpartner und Aussteller die neusten technologischen Entwicklungen im Feld der Cybersecurity zum Anfassen zu erleben sein.